3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Nudel-Gratin mit Sauerkraut


Drucken:
4

Zutaten

4 Person/en

Das wird gebraucht....

  • 500 g Nudeln (z. B. Spirellis)
  • 200 g Bergkäse oder Emmentaler, in Stücken
  • 500 g Sauerkraut
  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 1 Knoblauchzehe
  • 10 g Butter
  • 125 g rohe Schinkenwürfel
  • 500 g Kasslerkoteletts (ohne Knochen dann ca. 400 g)
  • Röstzwiebeln, wer mag
  • 200 g Sahne
5

Zubereitung

    Und so geht's.....
  1.     Die Nudeln nach Packungsanweisung knapp bissfest garen und abgießen.

  2.     Den Käse in den Closed lid wiegen .....

  3.     .... 5 Sek. / St. 7 zerkleinern und umfüllen.

  4.     Das Sauerkraut in ein Sieb geben, mit Wasser spülen und abtropfen lassen.

  5.     Zwiebel und Knoblauch in den Closed lid geben und 3 Sek. / St. 5 zerkleinern.

  6.     Mit dem Spatel nach unten schieben. Die Butter und die rohen Schinkenwürfel hinzufügen und 3 Min. / Varoma / Counter-clockwise operation / St. 2 "anbraten".

  7.     In der Zwischenzeit die Knochen von den Koteletts entfernen und das Fleisch in nicht zu kleine Würfel schneiden.

  8.     Das Sauerkraut und die Fleischwürfel in den Closed lid geben ....

  9.     .... und 8 Min. / 100 °C / Counter-clockwise operation / St. 1-2 dünsten. Wer mag, schmeckt das Ganze noch z. B. mit Zucker, Brühpaste/-pulver, Salz und Pfeffer ab. Mir war es aber würzig genug.

  10.     Eine Auflaufform einfetten (meine ist 34 x 22 cm groß) und den Herd auf 200 °C O-/U-Hitze oder 180 °C Umluft vorheizen.

  11.     Nudeln, Sauerkrautmasse und Käse abwechselnd in die Auflaufform schichten. Ich habe noch einige Röstzwiebeln mit dazwischen gelegt.

  12.     Die Sahne darüber gießen und zum Schluss noch mit Käse bestreuen.

  13.     Den Auflauf im Backofen ca. 30 Minuten überbacken. Evt. zwischendurch abdecken, damit die Oberfläche nicht zu dunkel wird.

10
11

Tipp

Ich habe das Rezept bei chefkoch.de gefunden. Im Original werden allerdings Bandnudeln, Parmesan und 200 g Kochschinken anstelle des Kasslers verwendet.

Ich bereite es vor und stelle es dann später für ca. 55 Min. in den nicht vorgeheizten Ofen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • ... vielen Dank, Allgäuspezi, für deine...

    Verfasst von sabri am 3. April 2017 - 18:25.

    ... vielen Dank, Allgäuspezi, für deine Sterne. Ich habe deinen Kommentar leider jetzt erst gesehen. Liebe Grüße, sabri tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • flitzeschalke hat geschrieben:...

    Verfasst von sabri am 3. April 2017 - 18:22.

    flitzeschalke hat geschrieben:
    Habt ihr die Nudeln vorher gekocht ?


    .... ja, das steht auch unter 1. tmrc_emoticons.;-). Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habt ihr die Nudeln vorher gekocht ?

    Verfasst von flitzeschalke am 3. April 2017 - 13:45.

    Habt ihr die Nudeln vorher gekocht ?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker.......

    Verfasst von Allgäuspezi am 14. Januar 2017 - 10:14.

    Super lecker....

    ... am Dienstag habe ich dieses Rezept nachgekocht und bin mehr als begeistert. Allerdings habe ich kräftig gewürzt und zwar mit Pfeffer, Chili und Knoblauchgewürz.

    Danke. Cooking 6

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ... vielen Dank für deine Sterne,...

    Verfasst von sabri am 22. November 2016 - 19:24.

    ... vielen Dank für deine Sterne, Fledermaus2. Liebe Grüße, sabri tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 1A Rezept - volle 5 Sterne

    Verfasst von Fledermaus2 am 22. November 2016 - 14:45.

    1A Rezept - volle 5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo zusammen,...

    Verfasst von sabri am 20. September 2016 - 15:13.

    Hallo zusammen,

    bitte nicht wundern, ich werde nach und nach zu jedem "meiner" Rezepte diesen Kommentar schreiben und unten "Benachrichtige mich, wenn ...." anklicken. Vielleicht funktioniert dann wieder die automatische Benachrichtigung bei neuen Kommentaren .... Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • .... vielen Dank euch beiden

    Verfasst von sabri am 2. Juni 2016 - 21:57.

    .... vielen Dank euch beiden für eure Sterne tmrc_emoticons.-).

    lauramaus2001: hast du dann die frischen Nudeln aus dem Kühlregal genommen? Denn sonst bräuchte man doch mehr Flüssigkeit beim Garen, oder? Liebe Grüße und noch einen schönen Abend, sabri tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Gericht heute

    Verfasst von lauramaus2001 am 1. Juni 2016 - 14:03.

    Habe das Gericht heute probiert und es ist sehr lecker. Habe es mal mit ungekochte Nudeln verucht...hat geklappt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Rezept heute

    Verfasst von Simmi_tm5 am 31. Mai 2016 - 22:38.

    Habe das Rezept heute nachgekocht und es hat uns echt super geschmeckt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • .... schön, dass mal wieder

    Verfasst von sabri am 5. Oktober 2015 - 21:33.

    .... schön, dass mal wieder jemand dieses Rezept zubereitet hat tmrc_emoticons.-). Vielen Dank für deine Sterne, UschMusch, und liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gestern das Rezept nach

    Verfasst von UschMusch am 5. Oktober 2015 - 14:40.

    Gestern das Rezept nach gekocht und ich muss sagen es war sehr lecker !!!! Die Kombination Sauerkraut und Nudeln kannte ich gar nicht aber wie schon gesagt hat es super geschmeckt. Habe Bandnudeln verwendet aber die Schinkenwürfel weggelassen. War mit dem Kassler genug an Fleisch.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ..... danke schön, Wusa, für

    Verfasst von sabri am 22. November 2014 - 19:13.

    ..... danke schön, Wusa, für deinen Kommentar tmrc_emoticons.-). Ein schönes Wochenende, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Fand die Kombination Nudeln

    Verfasst von Wusa am 21. November 2014 - 09:09.

    Fand die Kombination Nudeln mit Sauerkraut zwar etwas mekwürdig hat aber sehr gut geschmeckt. Das Kassler war mir etwas zu trocken, werde es beim nächsten mal mit gek. Schinken ausprobieren....Kommt aber in meine Sammlung....fünf Punkte von uns

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Sockenliebe, ich danke

    Verfasst von sabri am 3. November 2014 - 20:04.

    Hallo Sockenliebe,

    ich danke dir für deine Sterne tmrc_emoticons.-). Ich weiß zwar nicht, was Stadtwurst ist, aber wenn sie deftig schmeckt, passt sie bestimmt auch. Ich habe das Rezept übrigens gerade umbenannt in "Nudel-Gratin mit Sauerkraut" (anstatt "Sauerkraut-Gratin mit Nudeln"). Das trifft es eigentlich eher... Liebe Grüße und noch einen schönen Abend, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ganz ungewöhnliche

    Verfasst von Sockenliebe am 3. November 2014 - 19:03.

    ganz ungewöhnliche Konstellation, aber gut. Wie meist im Thermomix schnell und zur Resteverwertung (gek. Schinken / Kasseler / könnte mir auch Stadtwurst vorstellen) geeignet. Sättigend außerdem, wird abgespeichert

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • .... so jetzt sind die noch

    Verfasst von sabri am 22. Oktober 2014 - 21:37.

    .... so jetzt sind die noch fehlenden Fotos hochgeladen. Viel Spaß allen, die das Rezept ausprobieren möchten, und noch einen schönen Abend, sabri tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • .... das Foto vom fertigen

    Verfasst von sabri am 22. Oktober 2014 - 13:15.

    .... das Foto vom fertigen Gericht liefere ich heute Abend nach tmrc_emoticons.-). Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können