3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Ossobuco ala Heimchen


Drucken:
4

Zutaten

6 Person/en

  • 500 Gramm Schweinelende, gewürfelt
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Stängel Petersilie
  • 40 Gramm Olivenöl
  • 350 Gramm Tomaten gehackt
  • 50 Gramm Sellerie gewürfelt
  • 100 Gramm Karotten gewürfelt
  • 100 Gramm Wasser
  • 100 Gramm Rotwein
  • 1 gehäufte Teelöffel Gemüsebrühe
  • 1 gestr. TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • Nudeln nach Wahl
5

Zubereitung

  1. Die Lende in kleine Würfel schneiden !  Knoblauch, und Petersilie in den Closed lid gebn und 3 Sec/Stufe 6 zerkleinern. Öl zugeben und 2 MIN/Varoma/Stufe 2 dünsten. Dann gewürfeltes Fleisch zugeben und 6 Min/Varoma/Stufe Gentle stir setting Counter-clockwise operation anbraten. Nun alle anderen Zutaten bis auf die Nudeln zugeben und 30 Min/100°/stufe Gentle stir settingCounter-clockwise operation kochen. 

    Die Nudeln separat auf dem Herd garen und zum kreativen Ossobuco reichen. 

10
11

Tipp

Schnell zubereitetes ital. Geschnetzeltes! Die ist eine Abwandlung des Ossobuco aus dem Thermomix-Kochbuch " Viva Italia " Da wir keine Knochen im Essen mögen, habe ich eine Schweinefleisch-Variation kreiiert, die überaus gut ankam! 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo

    Verfasst von Heimchen am 7. Januar 2015 - 19:04.

    Hallo Pilates-Tante,

    herzlichen Dank für die Sterne und natürlich auch ein gutes neues Jahr!

     

    Gruß Heimchen Cooking 10

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Heimchen, das war

    Verfasst von Pilates-Tante am 30. Dezember 2014 - 17:22.

    Hallo Heimchen,

    das war richtig lecker. Vielen Dank für das Rezept, und noch einen Guten Rutsch in NEUE JAHR 2015.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Ilsekraft, lieben,

    Verfasst von Heimchen am 20. Februar 2013 - 08:24.

    Liebe Ilsekraft,

    lieben, lieben Dank fürs Feedback! 

    Ich hab halt in dem Gericht keine Knochen, wie üblich im Ossobuco. Ich kann mich mit dem Gedanken nicht anfreunden! Ist aber auch so wirklich nicht schlecht!

    Lieben Gruß und alles Liebe

    Deine Heimchen   Love

     

     

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War sehr lecker und einfach.

    Verfasst von Ilsekraft am 19. Februar 2013 - 17:07.

    Cooking 9War sehr lecker und einfach. Danke dafür 5 Sterne von uns! Toll...LG...ilse

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Kochsuse, liebsten

    Verfasst von Heimchen am 29. Januar 2012 - 18:51.

    Liebe Kochsuse,

    liebsten Dank! Das freut mich sehr!

    Allerliebste Grüße und allseits gutes Gelingen wünscht Dir Deine Heimchen   tmrc_emoticons.;)  

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hier muss ich noch 5 Sterne

    Verfasst von Kochsuse am 29. Januar 2012 - 15:59.

    Hier muss ich noch 5 Sterne verteilen. Habe es letzte Woche gekocht und es war richtig lecker. Danke fürs Einstellen.

    LG Kochsuse 


    Verstehen kann man das Leben rückwärts,leben muss man es vorwärts

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo zusammen, endlich habe

    Verfasst von Heimchen am 10. Januar 2012 - 18:24.

    Hallo zusammen,

    endlich habe ich es geschafft, meine Ossbuco-Variation zu fotografieren! Diese gab es nämlich heute MIttag ! Die Soße wurde diesmal noch etwas kräftiger , da ich die Karotten durch die Urrübe ersetzt habe. Sah fast schon aus wie Burgunder-Gulasch!  Geschmacklich wieder der Hit und mit Weihnachtsnudeln doppelt gut!    tmrc_emoticons.;)

    Alles LIebe

    Eure Heimchen  

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh, lieben Dank für Deine

    Verfasst von Heimchen am 3. Dezember 2011 - 22:07.

    Oh,

    lieben Dank für Deine Sterne und das wunderbare Feedback! Wir lieben es auch und es ist halt knochenfrei. In das Echte gibt man  doch Knochen  zum mitkochen. . 

    Also die Sterne vergibt man oben neben dem Bild. Da steht Durschnitt und momentan sind die Sterne nur grau! Wenn Deine Wertung vergibts, sind sie gelb, soweit Du vergibst. Bei 5 eben alle 5!

    Liebe Grüße und schöne Zeit

    Heimchen 

     

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Heimchen, ich wundere

    Verfasst von cantarella am 3. Dezember 2011 - 20:06.

    Hallo Heimchen,

    ich wundere mich, dass hier noch keine Kommentare stehen !!!!!!

    Habe heute Dein Ossobuco gekocht, einfach supergut....

    Weil wir gerne etwas schärfer essen, habe kurz vor Ende noch Paprika, Cayennepfeffer und Curry dazu.

    Also einfach lecker und 5 Sterne !!!F

    Wie kann ich die denn vergeben ????

    Bin noch relativ neu hier....

    Schönen 2. Adventsonntag wünscht Dir und Deiner Familie

    Cantarella

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können