3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Pelmeni


Drucken:
4

Zutaten

15 Stück

Nudelteig

  • 300 g Mehl, Typ 405
  • 1 Ei
  • 100 g Wasser

Fleischfüllung

  • 250 g Hackfleisch (gemischt), oder Fleisch nach Wahl
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 1 Stück Zwiebel
  • 1-2 Zehen Knoblauch
  • Salz, Pfeffer
5

Zubereitung

    Nudelteig
  1. Alle Zutaten für den Teig in den Mixtopf geschlossen geben und für ca.1 min Teigstufekneten. Der Nudelteig sollte nicht mehr kleben. (falls er noch etwas zu fest wirkt, bitte noch Wasser hinzufügen)


    Den Teig in eine Schüssel umfüllen und 10 min. ruhen lassen.

  2. Füllung
  3. Zwiebel schälen und vierteln , Petersilienblätter und Knoblauch  und in den Mixtopf geschlossen geben.Auf Stufe 7 ca. 8 Sekunden zerkleinern.


    Das Fleisch hinzufügen und mit Salz und Pfeffer kräftig würzen und auf Stufe 5 ca 30 Sekunden miteinander verrühren.

  4. Nun kann man den Teig weiter verarbeiten und dünn ausrollen. Mit einem Glas bitte Kreise ausstechen .

  5. Teelöffelgroße Fleischhäufchen mittig auf die Teigkreise geben. Den Rand mit Wasser anfeuchten und ein 2. Teigkreis als Deckel darüberlegen. Die Ränder zusammen drücken und vom Rand her zur unteren mitte den Teig zusammen falten.


    Die fertigen Pelmeni für 10 min in den Kühlschrank stellen.

  6. Die Pelmeni im kochenden Salzwasser oder Brühe für ca. 12-15 min geben. Ab und zu umrühren, damit der Teig nicht am Boden festklebt.


    Abschütten und fertig Laughing out loud

10
11

Tipp

Als Sauce oder Dip kann man Schmand oder Tomatensauce nehmen. Die Pelmeni kann man auch als Einlage in eine Brühe geben oder sie in Butter und Zwiebel anbraten.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren