3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Pute mit Tomate und Feta, Gemüse und Kartoffeln


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Zutaten

  • 1 Stück Karotte, in Stückchen
  • 1 Stück Zucchini, in Scheiben geschnitten
  • 2 Stück Frühlingszwiebeln, geschnitten
  • 1 Stück Spitzpaprika, in Stückchen
  • 2 - 3 Stück Tomaten, in Scheiben geschnitten
  • 1 Stück Zwiebeln, gewürfelt
  • 4-5 Stück Kartoffeln, geschält (oder Reis als Beilage)
  • 1 Packung Feta/Schafskäse, in Scheiben geschnitten
  • 2 Stück Hähnchenbrust, geschnitten
  • italienische Kräuter (getrocknet), (Rosmarin, Thymian, Basilikum )
  • 50 g Mehl
  • 1/2 Pck. Schmelzkäse/Frischkäse
  • 10 g Olivenöl
  • 700 g Wasser
  • 1-2 TL Gemüsepaste oder Pulver
  • einzelne Blättchen frischer Basilikum
5

Zubereitung

    Gemüse vorbereiten
  1. 1) Karotten schälen und in gleichmäßige Scheiben schneiden. Zucchini in gleichmäßige Scheiben schneiden. Frühlingszwiebeln schälen und in gleichmäßige Stücke schneiden (nicht halbieren, sonst werden sie matschig). Paprika putzen und in gleichmäßige Stücke schneiden. 

    Alles im Varoma miteinander vermischen.

    (Die Gemüsebeilage kann nach Belieben verändert werden.)

     

    2) Die Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden und in den Gareinsatz legen.

     

  2. Fleisch zubereiten
  3. 1.Die Tomaten und den Feta in Scheiben schneiden. Die Basilikumblätter abzupfen, waschen und trocken tupfen.

    2. Die Hänchenbrust säubern, trocken tupfen und in gleichmäßige Scheiben schneiden. Die Scheiben mit ital. Kräutern würzen.

    3. Auf dem Varomazwischenboden immer eine Scheibe Hänchenbrust mit einer Scheibe Tomate, einer Scheibe Feta und einem Basilikumblatt belegen.

  4. Alles gemeinsam kochen
  5. Die Zwieblen schälen. Die Zwiebeln in den MixtopfClosed lid geben und 4 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Olivenöl zugeben und 2 1/2 Min./Varoma/Stufe 1 dünsten.

    Wasser in den Closed lid hinzufügen und Gemüsepaste.

    Gareinsatz einsetzen, den Mixtopf verschließen, Varoma  mit Einlegeboden aufsetzen und verschließen.

     

    Alles 20-25 Min./Varoma/Stufe 1-2 garen.

     

  6.  

     

    Wenn das Fleisch, das Gemüse und die Kartoffel gar sind, den Varoma und den Einsatz rausnehmen.

     

    Zur Brühe etwas Mehl und den Frischkäse hinzufügen und alles 25 Sek/Stufe 4-5 vermischen. (Deckel aufsetzen, da die Soße sehr heiß ist.)

  7.  

     

    GUTEN APPETIT!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

- Wer lieber Reis als Beilage hat, kann gerne Reis statt Kartoffeln nehmen.

- Wer gerne andere Gewürze für das Putenfleisch möchte, kann einfach ein wenig Pfeffer, Salz und Paprika an das Fleisch tun oder andere Gewürze.

- Das Rezept reicht für 3 - 4 Personen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren