3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Puten Gemüse Auflauf


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 2 Stück Putenschnitzel
  • 1 Päckchen Buttegemüse
  • 1 Päckchen Schmand
  • 2 Päckchen Sahne
  • 1 Päckchen Gemüsesuppe (z. B. Blumenkohlsuppe)
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Die Schnitzel in Gulaschgroße Stücke schneiden und in eine Auflaufform geben.

    Das Buttergemüse darauf verteilen.

     

    Den Becher Schmand, die 2 Becher Sahne und die Gemüsesuppe in den Closed lid geben und 10 Sek. bei Stufe 5 Counter-clockwise operation vermengen. Das gibt eine cremige Masse.

    Die Masse auf dem Buttergemüse verteilen.Das ganze dann ca. 50 Min. bei 200° C im Ofen überbacken.

    Dazu essen wir Reis oder Nudeln.

     

    Guten Apettit!!!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • deftig aber lecker

    Verfasst von OlyaLai am 13. März 2016 - 21:53.

    deftig aber lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker... Von den

    Verfasst von Jules184 am 14. Januar 2016 - 22:24.

    Super lecker... Von den Portionen aber knapp bemessen

    Guten Appetit 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Rezept mit

    Verfasst von SannysBalboa am 27. März 2015 - 17:08.

    Habe das Rezept mit griechischem Joghurt und Milch etwas leichter gemacht. Ansonsten top

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich total gut aber auch

    Verfasst von Bones3108 am 16. März 2015 - 09:26.

    Hört sich total gut aber auch sehr "deftig" an - werde es in abgeschwächter Version nachkochen mit Milch, frischkäse oder Joghurt....

    aber danke für das leckere Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können