3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Puten-Geschnetzeltes in Sahnesauce mit Blumenkohl und Reis


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 600 g Putenfleisch in Stücken
  • 250 g Reis
  • 400 g Blumenkohl TK (ca.)
  • 600 g Wasser
  • 2 TL Gemüsebrühe (INSTANT)

Für die Sauce

  • 40 g Gemüsebrühwasser vom Garen
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 20 g Olivenöl
  • 100 g Schmand
  • 200 g Schlagsahne oder Cremefine
  • 20 g Tomatenmark
  • 5 g Sojasauce
  • 3 Prisen Pfeffer
  • 2 Prisen Meersalz aus der Mühle
  • 3 Prisen Pizzagewürz oder italienische Kräuter
  • 2 TL Fleischbrühe (Instant)
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. 600g Wasser in den Closed lid geben, 2 TL Gemühsebrühe (Instant) dazugeben, Gareinsatz einhängen und 250g Reis einwiegen. Den Varoma aufsetzen, TK Blumenkohl einwiegen und Varomaaufsatz mit den Fleischstücken aufsetzen.

    20-25 Min./Varoma/Stufe2 garen. Anschließend Reis und Gemüse warm stellen, restliche Gemüsebrühe vom Garen abfüllen.

    Geviertelte Zwiebel und Knoblauch in den Closed lid und kurz auf Stufe 7-8 zerkleinern. Danach Öl dazugeben und 2Min./Varoma/Stufe2 andünsten.

    Anschließend alle restlichen Zutaten für die Sauce und das gegarte Fleisch dazugeben und 7Min./Counter-clockwise operation/100°/Stufe3 heiss werden lassen und vermischen.

    Anschließend nochmal abschmecken und mit dem Reis und Gemüse anrichten.

    Guten Appetit

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallöchen!...

    Verfasst von Safro80 am 12. Dezember 2017 - 16:17.

    Hallöchen!
    Ich hatte auch wie viele hier zum Teil harten Reis.Zum Schluss hab ich für die Sauce auch nur Stufe 1 genommen. Stufe 3 ist definitiv zu schnell.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Naja wir fanden es nicht der hit.

    Verfasst von Liissaaa am 3. Oktober 2017 - 11:50.

    Naja wir fanden es nicht der hit.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also, ich hatte beim Reis ebenso Probleme. Nach...

    Verfasst von WellenBach am 1. Oktober 2017 - 20:36.

    Also, ich hatte beim Reis ebenso Probleme. Nach der Garzeit war er immer noch hart und ich füllte das Garwasser auf, bis über en Reis und garte nochmal 15-20 Minuten.

    Das Fleisch in der Soße garte ich nur auf 100 Grad, Counter-clockwise operation, Stufe 1

    Geschmacklich war es super lecker, hab nur mehr Soße gemacht, weil wir viel Soße mögen.

    Wird es öfters geben 😊👍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr viele Mängel in diesem Rezept. ...

    Verfasst von sinche0303 am 13. September 2016 - 14:55.

    sehr viele Mängel in diesem Rezept.

    der Reis ist noch richtig hart.

    das Fleisch Mus wenn man der Anleitung folgt

    und die Soße wässrig....

    der einzigste Pluspunkt den ich geben kann ist ,das der Geschmack der Soße super ist!

    Sorry"........

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bei mir das selbe: Der Reis

    Verfasst von sandra18792 am 7. Februar 2016 - 15:53.

    Bei mir das selbe: Der Reis war steinhart und ungenießbar. Schade, leider nur 3 Sterne!

    Sei frech und wild und wunderbar! ♥

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Tipp für den Reis: Den

    Verfasst von Inwee am 28. Januar 2016 - 11:48.

    Der Tipp für den Reis:

    Den Reis erst einwiegen und dann das benötigte Wasser drüber gießen. Dann wird der Reis einmal schon nass und gart dann gut durch. Klappt bei mir zumindest immer.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker....den Reis hab

    Verfasst von gelypottler am 18. November 2015 - 16:58.

    Sehr lecker....den Reis hab ich im Topf gemacht und es gab Broccoli dazu tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt sehr, sehr lecker,

    Verfasst von wuestenrose52 am 27. Oktober 2015 - 12:04.

    Schmeckt sehr, sehr lecker, mein (Basmati)Reis war super gegart, allerdings habe ich das Fleisch kurz vor Garende noch in einer Pfanne mit etwas Butter angebraten, Fleisch aus dem TM finde ich persönlich einfach nicht gut. Danke für das leckere Rezept tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmack wae echt gut,

    Verfasst von Nicki375 am 12. Oktober 2015 - 21:44.

    Geschmack wae echt gut, allerdings kNn ich mich nur anschließen, der Reis war knochenhart und das Fleisch eine einzi,  faserige Pampe. Beim nächsten Mal werde ich die Einstellungen selbst anpassen, dann gibt es volle 5 Sterne. So leider nur 3. tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach lecker

    Verfasst von anoff am 21. September 2015 - 21:47.

    Einfach lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Huhu, also des ganze war

    Verfasst von Tina410 am 28. August 2015 - 23:36.

    Huhu, also des ganze war geschmacklich  lecker. Aber ich musste den Reis noch einmal nachkochen, da er  noch total hart war. Und das geschnetzelte war bei uns trotz rezept Anleitung  leider auch Mus.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Garzeit vom Reis stimmt

    Verfasst von Rene.S am 11. März 2015 - 21:45.

    Die Garzeit vom Reis stimmt überhaupt nich. Kann an der Reissorte liegen. Fleisch war nur eine einzige Pampe. Sieht danach aus wie Tuhnfisch. Stufe 3 ist eindeutig zu hoch. Werd es aber nochmal probieren mit einigen veränderungen. Geschmacklich aber Top

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und für mich als

    Verfasst von N.B. am 19. Februar 2015 - 22:22.

    Sehr lecker und für mich als Anfänger einfach machbar! 

    Hilfreich wäre die Art des Reis mit anzugeben, dass hat irgendwie nicht funktioniert! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute gekocht und für sehr

    Verfasst von cake1068 am 25. Januar 2015 - 15:22.

    Heute gekocht und für sehr lecker befunden. Werde ich öfter machen tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo, ich bin TM Anfänger.

    Verfasst von sarah0507 am 14. Dezember 2014 - 19:17.

    hallo,

    ich bin TM Anfänger. Habe das Rezept genau befolgt und habe die letzten 7 Minuten auch auf Stufe 3 eingehalten. Das ergab nur Mus bei mir. Soll das so sein oder habe ich etwas falsch gemacht?

    Ansonsten war es geschmacklich sehr lecker,

    Kg Sarah

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es ist sehr lecker und eine

    Verfasst von gaby1312 am 22. November 2014 - 18:09.

    Es ist sehr lecker und eine gute Mischung.

    Allerdings die sauce mit dem Fleisch unbedingt höchstens auf Stufe 1 rühren.

    Ich hatte auch 30 min. Gqrzeit eingestellt.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gab es bei uns heute. Sehr

    Verfasst von Schnutchen2509 am 19. Oktober 2014 - 17:47.

    Gab es bei uns heute. Sehr lecker, aber das Fleisch werde ich das nächste mal in der Pfanne anbraten und mehr Garflüssigkeit hinzufügen, da wir viel Soße lieben

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Auch ich gebe den Tipp, die

    Verfasst von manolani am 12. Oktober 2014 - 23:44.

    Auch ich gebe den Tipp, die Kochzeit um ca. 5-10 min.zu verlängern. Ich habe auch Basmatireis dazu gemacht, sonst ist  es lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat uns gut

    Verfasst von JohannesundChristine am 10. September 2014 - 12:39.

    Hat uns gut geschmeckt. 

    Hatte den Reis, das Gemüse und das Fleisch 30 min. gegart. Dann war es für uns perfekt. 

    Wird es sicherlich wieder geben. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Geschnetzelte gab es

    Verfasst von Marzipanliebe am 11. Juli 2014 - 15:33.

    Das Geschnetzelte gab es heute mittag und alle waren begeistert. Da es spontan war, hatte ich leider keinen Schmand zur Hand, hab dafür Kräuterfrischkäse genommen und mehr von der Garflüssigkeit. Die Soße war super lecker.

    Bei uns gab es auch keinen Blumenkohl, sondern frische Möhren dazu. Die hab ich zusammen mit dem Fleisch am Ende in die Soße gegeben.

    Super lecker!

    vielen Dank für das tolle Rezept. Volle Punktzahl von uns...

    Marzipanliebe

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckte uns gut, bis auf

    Verfasst von molo am 1. Juli 2014 - 19:51.

    Schmeckte uns gut, bis auf meiner Tochter ! Fleisch hab ich auch in einer Pfanne angebraten und erst zum Schluß mit in den Topf gegeben ... Reis war gar und Blumenkohl allein hatte ich nicht zur Verfügung, hab Kaisergemüse genommen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total lecker! Das gibt's

    Verfasst von moggi1977 am 30. Juni 2014 - 14:32.

    Total lecker! Das gibt's jetzt öfters.!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Seeeeehr lecker!!! Ich hatte

    Verfasst von SaHu80 am 10. Juni 2014 - 02:18.

    Seeeeehr lecker!!! Love

    Ich hatte ca. 600g frischen Blumenkohl und weniger Fleisch.. Habe den Blumenkohl dann auf beiden Varomaböden verteilt. Aufgrund der Kommentare habe ich den Reis 5 min ohne den Varoma mit dem Blumenkohl drauf zu geben gekocht. nach 5 min Varoma drauf und dann alles zusammen nochmal 20 min gekocht. War alles gar, der Blumenkohl war sogar schon fast zu weich.

    Bei der Soße musste ich etwas improvisieren, weil ich keine Sojasoße und auch keine Fleischbrühe da hatte. Ich habe einfach mehr von der Gemüsebrühe genommen und habe dann für die Würze noch Sambal Oelek zugegeben. Ein Gedicht.... beim nächsten Mal werde ich noch etwas mehr Gemüsebrühe zugeben, da die Soße für uns ruhig flüssiger sein darf. Das ist aber Geschmacksache. tmrc_emoticons.-)

    Das Fleisch werde ich künftig vermutlich auch nicht mit in den Mixtopf geben. "Geschnetzeltes" aus dem Mixtopf ist einfach gewöhnungsbedürftig... ^^

    [[wysiwyg_imageupload:10174:]]

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschnetzeltes super lecker,

    Verfasst von elkeelke0 am 5. Juni 2014 - 15:42.

    Geschnetzeltes super lecker, Reis war leider nicht mal annähernd gar. Hat noch ewig gedauert. Könnte an der zu geringen Wassermenge liegen für Reis u. Gemüse. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker,lecker ,lecker

    Verfasst von Lindi66 am 1. April 2014 - 21:18.

    Lecker,lecker ,lecker tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute ausprobiert. War sehr

    Verfasst von Kerge am 28. März 2014 - 22:31.

    Heute ausprobiert. War sehr lecker und die Soße.....ein Gedicht  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe in der Eile leider nicht

    Verfasst von milu4488 am 28. März 2014 - 13:29.

    Habe in der Eile leider nicht die Kommentare meiner Vorgänger gelesen, daher nochmal der Hinweis an alle, die dieses Rezept nachkochen möchten:

    Nehmt für die 7 Min. die Gentle stir setting-Stufe oder max. Stufe 1 !!!!! 

    LG milu (Thermomixanfängerin)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr sehr lecker 

    Verfasst von Vreni1980 am 4. Februar 2014 - 20:54.

    Sehr sehr sehr lecker  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,ich habe heute auch

    Verfasst von Thermorina am 3. Februar 2014 - 15:24.

    Hallo,ich habe heute auch dieses Rezept nachgekocht und muss sagen, es war wirklich sehr lecker! Und Die Soße hat eine gute Konsistenz!! Mache ich ganz sicher wieder!! 

    5 Sterne  Cooking 10 Vielen Dank!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker...vielen Dank für

    Verfasst von Katrin783 am 29. Januar 2014 - 22:36.

    Sehr lecker...vielen Dank für das tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Soße war sehr lecker. Ich

    Verfasst von Cookmom am 19. Januar 2014 - 22:47.

    Die Soße war sehr lecker. Ich habe das Fleisch in der Pfanne angebraten und erst die letzten 7 min mit in die Soße getan.        Leider war der Reis nach 25 min noch nicht fertig, aber trotzdem werde ich es wieder kochen, allerdings mit anderem Reis. tmrc_emoticons.)

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat meinem Mann gut

    Verfasst von LisaK am 11. Januar 2014 - 18:38.

    Hat meinem Mann gut geschmeckt, wird es bald wieder geben!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mhhhhhhh war das lecker!  Das

    Verfasst von Carisma am 7. Januar 2014 - 22:31.

    Mhhhhhhh war das lecker! 

    Das gab es heut bei uns und ich muss sagen: OberLECKER!!!!! Und wie so oft vorher geschrieben : die Soße ist grandios!!!!!!!!!!!!! Ist ab jetzt eine meiner Lieblingssossen  Big Smile und mein Mann liebt es auch 

     Danke 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi. Das Gericht ist super

    Verfasst von nina-hanna am 14. Dezember 2013 - 14:55.

    Hi.
    Das Gericht ist super lecker.
    Wir geben gerne 5 Sterne.
    Liebe Grüße und schöne Weihnachten.

    Susi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe es heute schon zum

    Verfasst von connie73 am 29. November 2013 - 13:59.

    Ich habe es heute schon zum mind. 30.mal gekocht, und es schmeckt immer wieder super.

    lg conny

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super Rezept Habe Dein Rezept

    Verfasst von kiunge am 9. November 2013 - 20:37.

    super Rezept

    Habe Dein Rezept heute nachgekocht. Allerdings habe ich das Fleisch nicht mit in den Closed lid gegeben.

    War echt lecker und wird es sicher wieder geben.

    Danke fürs Einstellen. tmrc_emoticons.)

    Lebe jeden Tag als sei es der letzte!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist ein super Rezept. Hat

    Verfasst von misesoan am 17. September 2013 - 10:38.

    tmrc_emoticons.) Das ist ein super Rezept. Hat allen, auch den Kindern, hervorragend geschneckt.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das Rezept,

    Verfasst von Athene1012 am 12. September 2013 - 10:58.

    Danke für das Rezept, geschmacklich wirklich toll, aber ich gebe nie mehr wieder das Fleisch in den Closed lid

    Meine Tochter meinte es ist Babybrei und wollte es nicht essen. tmrc_emoticons.;)

    Alea iacta est!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :bigsmile:  superlecker!!

    Verfasst von wümü am 10. September 2013 - 18:31.

    Big Smile  superlecker!! Dankeschön!!

    Habe anstatt Blumenkohl Zucchini genommen und alles für 22 min. gegart. Mit Fleisch dann auch nur auf Stufe 1 linksrum gerührt. Wunderbares Ergebnis!! Das Nachbarskind wollte das Rezept!! hihi!! tmrc_emoticons.8)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Wir waren total

    Verfasst von Chrissi982 am 22. August 2013 - 11:08.

    Super lecker! Wir waren total begeistert, danke für das tolle Rezept Cooking 1 Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Von uns gibts 5 Sterne ! Wir

    Verfasst von abkna am 4. August 2013 - 16:22.

    Von uns gibts 5 Sterne !

    Wir haben das Rezept heute nachgekocht und waren alle total begeistert. Das wird es bei uns öfters geben. Die Sauce ist echt genial. Das Fleisch war kaum zerfallen.......hatte es allerdings nur bei Stufe 1 drin.

    Vielen Dank für das Rezept.

    abkna

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt lecker.

    Verfasst von massage1963 am 15. Juni 2013 - 18:39.

    Schmeckt lecker.

    Allerdings war der Reis nach 25 min. Noch nicht gar.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi von mir fünf Sterne. Habe

    Verfasst von connie73 am 20. März 2013 - 11:18.

    Hi

    von mir fünf Sterne. Habe das Rezept auch etwas abgewandelt. Habe Putenschnitzel gewürfelt, und eine Marinade aus etwas Chilipulver, 1 EL Honig, etwas Salz und Pfeffer, geriebene Zitronenschale und etwas Zitronensaft, und 1/2 EL Ketchup hergestellt, Fleisch eine Stunde eingelegt und so in den Varoma geworfen. Den Blumenkohl habe ich in das Einhängesieb direkt rein. Kein Reis dazu. Habe das 20 min köcheln lassen. Die Sosse zubereitet und das Fleisch dann für 8 min mit dazugetan, bei Linkslauf Stufe 1. Blumenkohl habe ich dann noch oben in den Varoma gelegt,

    Käse drüber, und dass dann schön verlaufen lassen. Habe noch etwas Mehl in die Sosse damit sie bindet. Dazu gab es Spätzle.....es schmeckte super klasse.....vor allem die Sosse...

    Ich hatte auch kein Putenfleisch-Brei, sondern richtige Stücke!  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :)Sehr lecker..... Sauce

    Verfasst von kue23cken am 17. Februar 2013 - 20:32.

    tmrc_emoticons.)Sehr lecker..... Sauce etwas umgewandelt....u.amehr Wasser...

    zum Reis .....die Garzeit einfach verlängern ! Es klappt !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Super lecker !!! Hab den

    Verfasst von stratinatti am 13. Februar 2013 - 14:00.

     

    Super lecker !!! Hab den Reis auch länger gekocht... 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dann scheinst du vielleicht 

    Verfasst von Nosey am 12. Februar 2013 - 18:18.

    Dann scheinst du vielleicht  irgendwas nicht richtig gemacht zu haben.

    Zu dem Fleisch:  Ich habe geschrieben, dass es zerfällt im Closed lid. Wer es nicht so mag soll es in eine Schüssel geben und mit Soße übergießen. Dann sind die Stücke noch ganz tmrc_emoticons.;)

    Und zu dem Reis: Ich weiß ja nicht welche Sorte du genommen hast. Verschiedene Reissorten haben verschiedene Garzeiten. Das hast du sicher in den Kommentaren hier nachgelesen. Ich habe geschrieben welchen Reis ich bei den angegebenen Garzeiten genommen habe. Welchen hast du benutzt? Ich finde es merkwürdig, wenn der selbe Reis bei mir gar wird, und bei Dir nicht.....

    Viele Grüße  Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmack ist gut, aber

    Verfasst von Netty76 am 12. Februar 2013 - 17:49.

    Geschmack ist gut, aber optisch ist es kein Anblick. Das Fleisch ist wie Brei, es war auch keine Sosse mehr im Topf. Außerdem war der Reis nach der angegebenen Zeit noch lange nicht gar. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe das Gericht heute

    Verfasst von nettko am 8. Februar 2013 - 21:50.

    Ich habe das Gericht heute gekocht und es hat uns sehr, sehr gut geschmeckt tmrc_emoticons.) Die Sauce ist wirklich Klasse! Ich habe es in meiner Sammlung gespeichert, das wird es wieder geben tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe dieses Gericht heute

    Verfasst von Kochen4me am 26. Januar 2013 - 21:44.

    Ich habe dieses Gericht heute nachgekocht und muss sagen, dass ich lange nicht mehr so gut gegessen habe. Die Sauce ist der Hammer und das Fleisch ist danach wohl nicht mehr ganz so groß wie zuvor aber es passt perfekt zur Sauce. Werde ich bestimmt öfter machen. Bei mir gabs statt Reis nudeln dazu, die ich seperat in Salzwasser aus dem Herd gekocht habe! Der Blumenkohl war richtig schön zart und trotzdem noch frisch. Danke für dieses tolle Rezept. 5 Sterne tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich benutze immer

    Verfasst von Nosey am 13. Januar 2013 - 21:32.

    Ich benutze immer Spitzen-Langkornreis. Der ist bei mir dann auch immer gar.

    Das Fleisch ist bei mir auch immer etwas "zerbröselt", ich mag es so sehr gerne.

    Aber das kann man gut umgehen, wenn man das Fleisch nicht mehr mit in den TM rein macht, sondern gleich in eine Schüssel füllt und die Soße darüber gießt.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •