3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Putenfrikadellen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

20 Stück

Putenfrikadellen

  • 1000 Gramm Putenbrustfilet, 2 Min. Stufe 10 zerkleinern
  • 2 Stück Zwiebeln, 8 Sek. Stufe 7 zerkleinern
  • 3 Stück Eier, dazugeben
  • 2 Stück eingweichte und ausgewrungene Brötchen, dazugeben
  • Salz,Pfeffer,Paprika, Senf, nach geschmack dazugeben
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Wenn ihr das Fleisch zerkleinert habt bitte umfüllen. Danach die Zwiebel zerkleinern ,Fleisch und restliche Zutaten 1,5 Min Stufe 3 vermengen. Der  Frikadellenteig ist etwas klebriger als der normale Teig. Deshalb vor dem Braten die Frikadellen in Paniermehl welzen und schön braun braten. Sind schneller fertig als normale Frikadellen und schmecken super

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hervorragende Alternative,

    Verfasst von Oelchen am 15. Juli 2015 - 10:55.

    Hervorragende Alternative, sehr zu empfehlen!

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können