3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Putenschnitzel Tomate Mozzarella mit Gnocchi a la Nicky


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Putenschnitzel Tomate Mozzarella mit Gnocchi

  • 500 g Gnocchi, aus dem Kühlregal
  • 4 Putenschnitzel, halbiert
  • Salz
  • Pfeffer
  • 500 g Rispentomaten, geviertelt
  • 2 Päckchen Mozzarella, kleine Kugeln
  • 1 Zwiebel, geviertelt
  • 1 TL Knoblauchgrundstock
  • 20 g Olivenöl
  • 180 g Wasser
  • 1 EL Gemüsebrühepaste
  • 50 g Schwand
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 TL Zucker
  • 1 EL Pizzagewürz
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6
    45min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Gnocchi in eine gefette Auflaufform geben. Den Backofen auf 200° / Umluft vorheizen.
    ---
  2. Die Schnitzel mit Salz und Pfeffer würzen und auf die Gnocchi in die Auflaufform geben.
    ---
  3. Tomaten und Mozzarellakugeln auf den Schnitzeln verteilen.
    ---
  4. Zwiebel und Knoblauch in den Mixtopf geben und 5 Sek. / Stufe 5 zerkleinern.
    ---
  5. Öl zugeben und 3 Min. / VAROMA / Stufe 1 dünsten.
    ---
  6. Wasser, Gemüsebrühe, Schmand, Tomatenmark, Salz, Pfeffer, Zucker und Kräuter hinzufügen und 5 Min. / 100° / Stufe 1 aufkochen.
    ---
  7. Soße über die Schnitzel gießen und im Ofen ca. 30 Min. überbacken.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Soooo lecker 😊 die ganze Familie war...

    Verfasst von mausimonster82 am 23. April 2018 - 15:11.

    Soooo lecker 😊 die ganze Familie war begeistert.
    Für mein Sohn hab ich das selbe mit Paprika gemacht da er keine Tomaten mag schmeckt genauso gut wie die Variante mit den Tomaten.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das war richtig lecker und schnell gemacht.. Habe...

    Verfasst von Supernetti am 9. April 2018 - 19:49.

    Das war richtig lecker und schnell gemacht.. Habe statt Schmand einen ganzen Becher Creme fraiche genommen! Kann ich mir auch super als Partyrezept vorstellen. Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können