3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Reis-Pute-Zucchini-Gericht


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

300 g

Zucchini

  • 300 g Zucchini, klein geschnitten
  • 150 g Basmatireis
  • 250 g Putenbrust, klein geschnitten
  • 1,5 l Wasser
5

Zubereitung

  1. Reis im Closed lid abwiegen, Wasser eingießen bis Reis bedeckt ist.

    Danach etwas Salz ins Wasser und ca. 15 Minuten "ziehen" lassen.

    In der Zwischenzeit Zucchini würfeln und Putenbrust klein schneiden!

    Varomat aufsetzen, Fleisch und Gemüse hinzugeben.

    Thermomix bei Stufe 1 / Varoma / 18 Minuten starten!

    Danach habt ihr ein sehr kalorienarmes Gericht!

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Schmeckt an sich gut, aber wir werden es...

    Verfasst von Athanati am 5. Oktober 2016 - 13:42.

    Schmeckt an sich gut, aber wir werden es wahrscheinlich nicht nochmal machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Guten Morgen, das gab es

    Verfasst von peanut_cookie am 29. September 2013 - 10:41.

    Guten Morgen, das gab es gestern bei mir - lecker! Mit leichten Abwandlungen. Statt Pute (mag ich nicht so gerne) habe ich Hähnchenfleisch genommen. Und statt der Zucchini gab es TK-Gemüse, was weg mußte. Hat mir wirklich sehr gut geschmeckt, ging schnell und koche ich bestimmt noch mal! LG, Claudia

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können