3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Riesenburger mit Gemüse


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Hackteig

  • 1 Zwiebel, geschält und halbiert
  • 1 Zehe Knoblauch, geschält
  • 500 g Hackfleisch gemischt
  • 1 Stück altbackenes Brötchen, eingeweicht und ausgedrückt
  • 2 TL Pizzagewürz
  • 2 TL Senf
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Worcestersauce
  • 1/2 TL Pfeffer

Gemüse

  • 3-4 Möhren, geschält, in groben Stücken
  • 20 g Olivenöl
  • 400 g gehackte Tomaten aus der Dose
  • 30 g Tomatenmark
  • 1 Zwiebel, geschält und halbiert
  • 1 TL Paprika edelsüß
  • 1 TL Zucker
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 100 g Erbsen
  • 1 rote Paprika, in mundgerechten Stücken
  • 100 g Käse
5

Zubereitung

    Hackteig
  1. Backofen auf 180° stellen.

    Zwiebel und Knoblauch in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern.

    Restliche Zutaten zugeben und 20 sek./Counter-clockwise operation/Stufe 3 vermischen. Evtl. mit dem Spatel nachhelfen.

    Den Hackteig auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und zu einem runden "Burger" mit etwa 25 cm Durchmesser formen.

    In den Backofen schieben und 15 Minuten vorbacken.

  2. Belag
  3. Käse in den Mixtopf geben und 3 Sek./No counter-clockwise operation/Stufe 7 zerkleinern. Umfüllen.

    (auf meinen Rezeptbildern sieht man einen Rest von Reibekäse, den ich noch verbrauchen musste; ansonsten zerkleinere ich den Käse selbst)

  4. Zwiebel und Möhren in den Mixtopf geben und 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern.

  5. Öl zugeben und 3 Min./100°/Stufe 1 andünsten.

  6. Restliche Zutaten zugeben und 8 Min./100°/Stufe 1 garen.

  7. Gemüsemasse auf den vorgebackenen Burger geben, mit geriebenem Käse bestreuen.

    Noch mal in den Backofen schieben, Backofen auf 200° stellen und ca. 20-25 Min./200° fertigbacken.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dazu passt z.B. Kartoffelpüree, das gart, während der Burger im Ofen brutzelt.

Als Belag eignen sich auf Pilze, Kirschtomaten, Mais, Lauch, Zucchini....


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • :)spitzenmäßig!   leider ist

    Verfasst von bus am 13. Oktober 2015 - 22:43.

    tmrc_emoticons.)spitzenmäßig!

     

    leider ist mein Hackfleisch auch geschrumpft.......aber egal! Ich habs Gemüse für morgen auf Nudeln vorgesehen!

    Danke 5 Stene dafür! Cooking 6

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total lecker. Hab´s ein

    Verfasst von sonniwerne am 4. März 2015 - 15:26.

    Total lecker. Hab´s ein bisschen abgewandelt: Hab die Masse in eine Auflaufform gegeben und zu der Gemüse-Mischung ca. 2 EL Creme fraiche. Echt der Hit!!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • I love it ! 

    Verfasst von Mehrlingsmutter am 13. Oktober 2014 - 16:00.

    I love it !  Cooking 4

    Wie geht´s ?  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hatte wohl nicht so

    Verfasst von Leonich am 10. Oktober 2014 - 09:14.

    Ich hatte wohl nicht so tolles Hackfleisch gekauft. Beim Vorbacken ist der Burger ganz schön geschrumpft und in der Mitte hoch gegangen. Ich hatte dann eigentlich zuviel Gemüse.

    Es hat aber trotzdem toll geschmeckt, die Erbsen habe ich allerdings weg gelassen.  Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!! Diesen

    Verfasst von tilasaniy am 10. September 2013 - 14:56.

    Sehr lecker!! Diesen Riesenburger gabs gerade zu Mittag und alle 3 Erwachsenen und 2 Kinder haben geschwärmt, er wäre so gut  tmrc_emoticons.) - und es ist sogar noch ca. 1/4 übrig, das gibt's dann abends.

    Dazu gab es Kartoffeln und Salat! 

    Das Rezept ist schon im Lieblingsordner gespeichert und wird bestimmt wieder gekocht, da recht unkompliziert! Ich habe allerdings die Hackfleischmasse (aus Gewohnheit) per Hand geknetet. Nur das Gemüse (für die Hackfleischmasse) und die Tomaten-Gemüsesoße im Thermi gemixt.

    DANKE für das super Rezept - dafür die verdienten 5***** Sterne von uns!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo iluep, mein Mann

    Verfasst von sabri am 8. Mai 2013 - 21:11.

    Hallo iluep,

    mein Mann meinte: das kannst du wieder machen. Das finde ich auch. Ich habe anstelle der Erbsen Pilze genommen und das Mett noch mit Schinkenwürfeln aufgefüllt, weil ich nicht soviel hatte. Bei mir war allerdings sehr viel Flüssigkeit auf dem Blech (war aber nicht schlimm). Hast du die gehackten Tomaten ohne Saft vervwendet? Also, vielen Dank für das tolle Rezept und auf jeden Fall fünf Sterne dafür tmrc_emoticons.-). Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hmmmhhh.... Lecker! Vielen

    Verfasst von emily1970 am 27. April 2013 - 22:13.

    Hmmmhhh.... Lecker! Vielen dank fürs Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Idee, dein

    Verfasst von tilasaniy am 12. Januar 2013 - 12:44.

    Super Idee, dein Riesen-Burger im Ofen!!Wird auf alle Fälle mal ausprobiert, den Kindern gefällts bestimmt.

    Vielen Dank fürs Rezept und die schön bebilderte und ausführliche Beschreibung!Natürlich gibts hier schon mal ein Herzchen Love  

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können