3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rindergeschnetzeltes


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Rindergeschnetzeltes

  • 100 Gramm Cornichons, kleine Gewürzgurken
  • 40 Gramm Cornichons Sud
  • 1 Zwiebel halbiert
  • 1 Knoblauchzehe
  • 20 Gramm Butterschmalz
  • 600 Gramm Rinderrouladen, doppelt dick geschnitten (1cm)
  • 250 Gramm Wasser
  • 1 Teelöffel Gewürzpaste oder 1 Brühwürfel
  • 1 Teelöffel Salz
  • 10 Prisen Pfeffer
  • 300 Gramm Möhrenscheiben
  • 250 Gramm Champignons halbiert
  • 3 Prisen Zucker
  • 10 Gramm Speisestärke
  • 150 Gramm saure Sahne
  • 500 Gramm Spätzle, aus dem Kühlregal
  • 20 Gramm Butter in Stücken
  • 2 Prisen Muskat
  • 8 Stängel Kerbel
  • 6
    35min
    Zubereitung 35min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Cornichons (ohne Sud) in den Mixtop geben. 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern, umfüllen.
  2. Zwiebel und Knoblauch in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
  3. Butterschmalz zugeben und 2 Min./Varoma/Stufe 1 dünsten.
  4. Fleisch zugeben und ohne Messbecher 6 Min./Varoma/Counter-clockwise operation/Stufe Gentle stir setting dünsten.
  5. Wasser, Gewürzpaste, 1/2 TL Salz und Pfeffer zugeben und ohne Messbecher 5 Min./120 °C/Counter-clockwise operation/Stufe Gentle stir setting (5 Min./Varoma/Counter-clockwise operation/Stufe Gentle stir setting) garen.
  6. Dann ohne Messbecher 45 Min./95°C/Counter-clockwise operation/Stufe Gentle stir setting (45 Min./90°C/Counter-clockwise operation/Stufe Gentle stir setting) garen. In dieser Zeit Möhren in 5mm dicke Scheiben schneiden.
  7. Champignons zugeben, Varoma-Behälter aufsetzen, Möhrenscheiben hineingeben, mit 1/4 TL Salz und 1 Prise Zucker würzen, Varoma verschließen und 12 Min./Varoma/Counter-clockwise operation/Stufe Gentle stir setting garen.
  8. Varoma absetzen, Stärke, Cornichonsud und saure Sahne in einem Schüsselchen verrühren. Stärke, Cornichons und 2 Prisen Zucker in den Mixtop zugeben. Varoma-Behälter aufsetzen, Spätzle udn Butter zu den Möhren geben, mit 1/4 TL Salz und Muskat würzen, vermischen, verschließen und 5 Min./Varoma/Counter-clockwise operation/Stufe Gentle stir setting garen. Geschnetzeltes würzig abschmecken, mit Möhren-Spätzle-Mischung anrichten, mit Kerbel bestreuen und servieren.

    TIPP: Fragen Sie beim Metzger nach dick aufgeschnittenem Rouladenfleisch
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • War sehr überrascht. Hatte Bedenken , dass das...

    Verfasst von Chrissy09 am 30. Juli 2017 - 13:04.

    War sehr überrascht. Hatte Bedenken , dass das Rouladenfleisch nicht richtig weich wird. Wurde aber butterzart. Habe alle Zutaten erhöht, da ich doch für 5 Erwachsene kochen muß. Ging auch mit einem Kilo Fleisch sehr gut. Ein sehr gutes Rezept, ich vergebe alle Punkte.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können