3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rinderrouladen, wie wir sie mögen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Stück

Für die Füllung

  • 4-5 EL Tomatenmark
  • 4-5 EL mittelscharfer Senf
  • 5 Stück Essiggurken aus dem Glas
  • 3 Stück Zwiebeln
  • 1 Bund Petersilie, frisch oder TK (ich bevorzuge frisch)
  • 16 Scheiben durchwachsener, geräucherter Bauchspeck, dünn geschnitten, ohne Schwarte
  • 8 Stück Rinderrouladen, am besten vom Metzger frisch aufgeschnitten
  • 1 Flasche Rotwein, ich nehme gerne einen kräftigen, z.B. einen Bordeaux, gibts im Discounter auch recht günstig
  • 1 gehäufte Esslöffel Gemüsebrühepaste, am liebsten selbst gemacht
  • 1/2 Liter Wasser
  • 2 EL Butterschmalz oder Öl zum anbraten
5

Zubereitung

  1. Zuerst für die Füllung die trockene Petersilie auf Stufe 8 für wenige Sekunden zerkleinern. Dann die Zwiebeln zufügen und auf Stufe 5 ebenfalls zerkleinern, nach unten schieben und Tomatenmark, Senf und Essiggurken zugeben, nochmals auf Stufe 5 für ca. 4 Sekunden zerkleinern. Ich habe die Masse in ein Schüsselchen gefüllt, der Mixtopf muss aber nicht gespült werden.

  2. Nun die Rouladen mit jeweils etwa einem Esslöffel (je nach Größe) der Füllung bestreichen und mit den Speckscheiben belegen.

  3. Die Rouladen aufwickeln, mit einer Nadel fixieren und zusammen in einer heißen Pfanne im Schmalz rundum anbraten.

  4. Nach dem Anbraten die Rouladen in den Varoma legen. In den unteren Boden passen gerade 8 Stück. Den Bratensatz mit etwas Rotwein ablöschen und loskochen. Die restliche Füllung - da sollte wohl etwas übrig geblieben sein wieder in den Mixtopf geben (man kann sie auch drin lassen, ich habe halt immer Angst, dass ich mit dem Löffel den Topf zu sehr verkratze), den abgelöschten Bratensatz und den restlichen Wein zugeben.

  5. Den Varoma aufsetzen und 90 bis 120 Minuten auf "Varoma" Stufe 1 garen. Da man nach einer Stunde sowieso nachsehen muss, unbedingt den Flüssigkeitsstand im Mixtopf überprüfen und Wasser nachfüllen.

    Die Rouladen sind gar, wenn man mit einem Spitzen Messer oder der Fleischgabel mühelos einstechen kann. Die sollen wirklich weich sein.

    Nach dem Garen den Varoma abnehmen und die Soße abschmecken. Die Soße kurz auf Stufe 10 pürieren, damit die "Brocken" von der Soße fein werden. Wer mag, kann jetzt etwas Creme Fraiche oder Sahne zugeben, wer sie lieber etwas dicker mag, kann mit ein bis zwei Teelöffeln Maisstärke in einer halben Tasse kaltem Wasser angerührt etwas andicken. Dann die Soße nochmal für 3 Minuten aufkochen (100 Grad, Stufe 2) lassen, damit die Stärke ausgekocht ist.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Rezept entstand aus einer Verbindung von zwei Familienrezepten. Die Familie meines Mannes bevorzugt die Essiggurken, die bei uns zu Hause verabscheut wurden, vor allem wegen des "glitschigen" Bisses. Wir hatten die Variation mit Petersilie, die den Rouladen einen sehr kräftigen Geschmack geben. Um Beides - die Gürkchen und die Petersilie zu bekommen, hab ich dieses Variante ausprobiert und für sehr lecker befunden. Das Tomatenmark gibt zusätzlich "Volumen" in die Soße.

Wer den Wein weglassen möchte, kann statt dessen Rinderfond verwenden (ich bevorzuge aber deutlich den Wein...)

Das Rezept kann natürlich mühelos halbiert werden, nur die Flüssigkeiten müssen in etwa gleich bleiben. Ich empfehle aber, wenn man sich schon die Arbeit macht, gleich die doppelte Menge zuzubereiten und die eine Hälfte komplett mit der Soße einzufrieren. Rouladen werden, wie alles Schmorfleisch, mit dem Aufwärmen nur besser! Vor dem Einfrieren am besten gleich die Nadeln oder Spießchen entfernen....


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Damit habe ich nun auch meinen Mann vom TM5...

    Verfasst von Andela am 5. November 2017 - 13:31.

    Damit habe ich nun auch meinen Mann vom TM5 überzeugt.

    Etwas skeptisch habe ich heute das erste Mal Rouladen im TM5 gemacht. Und was soll ich sagen?
    Sie waren ein Gedicht. Und die Soße erst.
    Sogar mein Mann, der meinen Thermi ja immer nur belächelt hat, habe ich heute endlich überzeugt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die sind richtig lecker...

    Verfasst von fix_tani am 29. Oktober 2017 - 08:50.

    Die sind richtig lecker
    Ohne Schnick Schnack mit Sahne oder Frischkäse
    Wirklich wie bei Oma 😍
    Habe die letztes Jahr Weihnachten gemacht und dieses Jahr kommen die Rouladen wieder auf dem Tisch

    Lieben Gruß

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Hab auch weniger Wein genommen.

    Verfasst von elaela am 29. Oktober 2017 - 08:35.

    Sehr lecker! Hab auch weniger Wein genommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab ich gestern ausprobiert und was soll ich...

    Verfasst von Vreni am Thermi am 9. Oktober 2017 - 12:34.

    Hab ich gestern ausprobiert und was soll ich sagen...
    super lecker, vor allendingen die Soße!

    Hab den halben Liter Wasser zum Rotwein gegeben und mit Zuckerkulör abgeschmeckt.

    Die wird es in Zunkunft bei uns öfters geben.
    Danke für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach genial👍

    Verfasst von Cobene am 16. September 2017 - 15:13.

    Einfach genial👍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute Mittag gab es bei uns dein Rezept für...

    Verfasst von KaBa091172 am 5. März 2017 - 14:21.

    Heute Mittag gab es bei uns dein Rezept für Rinderrouladen. Meine Tochter und ich waren sehr begeistert. Da wir nur zu zweit sind, habe ich nur 2 Rouladen gemacht (dementsprechend nur 1/4 der Füllung genommen, Flüssigkeit habe ich belassen). Im Varoma kamen dann in den letzten 20 Minuten noch Semmelknödel dazu. Deshalb mussten die Rouladen ins Garkörbchen ausweichen, was ja mit der geringen Menge ohne weiteres ging. Insgesamt hatte ich das Fleisch fast 2 Stunden im TM und ich muss sagen, es war butterzart. Ich habe nur 250 ml halbtrockener Rotwein genommen, daher hat man leider kaum noch was vom Rotwein geschmeckt. Aufgrund der vielen Bemerkungen, dass es zu viel Rotwein sei, habe ich gedacht, ich fange eher mit weniger an und taste mich ran. Big Smile

    Fazit: War sicherlich nicht das letzte Mal, dass wir dieses Rezept gekocht haben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Rezept mit 5 Rouladen ausprobiert und die...

    Verfasst von lelalein am 19. Februar 2017 - 10:35.

    Habe das Rezept mit 5 Rouladen ausprobiert und die gleichen Mengen an Flüssigkeit gewählt, allerdings ohne Wein. Auf dem Einlegeboden habe ich in den letzten 20 Min noch selbst gemachte Semmelknödel mit garen lassen. Köstlich! Da wir zeitlich knapp dran waren, mussten 90 Min insgesamt ausreichen. Die Rouladen waren butterzart . Auch die Füllung hat uns geschmeckt. Ich habe allerdings noch zwei Möhren dazu getan. Vielen Dank für's Einstellen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super lecker, habe allerdings auch weniger Wein...

    Verfasst von LisaMuc am 15. Januar 2017 - 16:19.

    super lecker, habe allerdings auch weniger Wein genommen. Hatte wohl zu viel Flüssigkeit, beim letzten Mixen kam es heraus geschossentmrc_emoticons.)


    Nicht das letzte Mal, dass wir diese Rouladen gemacht haben.


    lisa

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super, super, super. Habe die Rouladen heute...

    Verfasst von SusanneKehrberg am 13. November 2016 - 18:24.

    Super, super, super. Habe die Rouladen heute gemacht und mein Mann war begeistert.... Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker! 5Sterne +x...

    Verfasst von SelPla am 6. November 2016 - 18:39.

    Sehr, sehr lecker! 5Sterne +x

    Hat allen super geschmeckt von unserem kleinen im Alter von 17 Monaten bis hin zur Uroma mit 86 Jahren!

    Fleisch war super zart! Haben aber weniger Wein verwendet, nur zum Ablöschen ca. 1/4 Liter...Der Rest wurde getrunken Wink



    Machen wir bestimmt bald Wieder!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super zartes Fleisch,sehr leckere Sosse. Ich habe...

    Verfasst von Melliemolly am 6. November 2016 - 17:17.

    Super zartes Fleisch,sehr leckere Sosse. Ich habe weniger Rotwein genommen, 1/3 Rotwein und /3 Rinderbrühe plus1 Schuss Sahne. Ich hätte nicht gedacht, dass ich 8 Rouladen in den Varoma bekomme, wurde aber eines besseren belehrt. Die Garzeit betrug bei mir tatsächlich 2 Stunden, aber ich hatte auch wirklich Riesenrouladen. Danke fürs Teilen, gibt es bestimmt bald wieder!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, das Fleisch war super zart. Nur die...

    Verfasst von seli77 am 12. Oktober 2016 - 16:00.

    Sehr lecker, das Fleisch war super zart. Nur die Soße werde ich das nächste mal ohne Wein zubereiten.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir haben die Rouladen

    Verfasst von sandra97 am 28. August 2016 - 19:24.

    Wir haben die Rouladen getestet. Sie sind lecker, nur die Soße schmeckt mir zu sehr nach Wein. Das nächste mal werde ich weniger nehmen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :)  ich bin total begeistert!

    Verfasst von Natscho76 am 16. Mai 2016 - 17:10.

    tmrc_emoticons.)  ich bin total begeistert! Die Rouladen waren Butter zart! Tausend Dank für das tolle Rezept! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • schon 3 x  habe ich Ihre

    Verfasst von haquah am 12. Mai 2016 - 20:21.

    schon 3 x  habe ich Ihre Rouladen gemacht - einfach der Hammer!

    Die Flüssigkeit mische ich  halb Brühe, halb Wein. Ausserdem mache ich von Füllung und Sosse fasst immer die Doppelte Menge. Schmeckt einfach zu köstlich tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Perfekt, genauso gemacht, 5

    Verfasst von Principessa60 am 9. Mai 2016 - 14:28.

    Perfekt, genauso gemacht, 5 Sterne  dafür

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Getestet ! SUPER !!!

    Verfasst von Rorosa am 18. März 2016 - 18:36.

    Getestet ! SUPER !!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr LECKER

    Verfasst von 22tanschi am 6. März 2016 - 16:57.

    sehr LECKER Cooking 9 Love Closed lid

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das super leckere

    Verfasst von Bibi1970 am 2. März 2016 - 19:46.

    Danke für das super leckere Rezept 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, Claudi-Mausi , danke

    Verfasst von Gast am 22. Februar 2016 - 17:14.

    Hallo, Claudi-Mausi tmrc_emoticons.;),

    danke für den Hinweis, die freundliche Bewertung und die Sterne! Ich habe gleich die fehlenden Parameter nachgetragen.

    Liebe Grüße, Barbara

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suuuper lecker!!!! Die besten

    Verfasst von claudi-mausi67 am 21. Februar 2016 - 19:25.

    Suuuper lecker!!!! Die besten Rouladen, die ich je gemacht habe! Die Soße - ein Traum!!! Ich habe allerdings nur einen Schuß Wein zum ablöschen genommen und den Rest durch Fleischbrühe ersetzt. Vielleicht solltest du die Angaben für's Garen und Aufkochen noch mit den entsprechenden Einstellungen ergänzen. Ich musste als "Neuling" erstmal danach googlen... ☺️

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe heute die Rouladen

    Verfasst von Ute68 am 14. Februar 2016 - 19:29.

    Habe heute die Rouladen gemacht, habe mich soweit an dein Rezept gehalten, außer weniger Wein und anstatt Tomatenmark , Ayvar genommen. Hat super geschmeckt. 5 Sterne dafür.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Soooo lecker, meine ersten

    Verfasst von Eranda am 13. Februar 2016 - 23:20.

    Soooo lecker, meine ersten Rouladen im Thermomix, hab am Ende noch Gemüsebrühe hinzugefügt und 1Glas Champignons, dazu gab's Apfelrotkohl und böhmische Knödel ( beides hier aus der RW). Kommentar meines GöGa : absolut Klasse

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry,  aber uns haben Sie

    Verfasst von Lydl77 am 9. Februar 2016 - 17:06.

    Sorry,  aber uns haben Sie nicht so gut geschmeckt. Vor allem von der Soße war ich total enttäuscht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sie haben uns sehr lecker

    Verfasst von Mila87 am 28. Januar 2016 - 20:26.

    Sie haben uns sehr lecker geschmeckt Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total lecker! Ich habe es

    Verfasst von scharres am 25. Januar 2016 - 13:03.

    Total lecker!

    Ich habe es noch mit Fleischbrät aus 2 Bratwürsten ergänzt (bei der Familie meines Mannes muss immer Mett mit drin sein tmrc_emoticons.;) )

    Außerdem habe ich nur 400ml Rotwein zum ablöschen benutzt, den Rest nur Wasser (ca. 1L gesamt nach und nach) und ein Brühwürfel (Fleischbrühe) - so war es auch Schulkinder-tauglich.

    Andicken musste ich nich mehr. Die Soße ist ein Traum!!!

    Alles insgesamt schon 1 h Arbeit - die loht sich aber .

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Boah! verdiente 5 Sterne !! 

    Verfasst von XuxuDani73 am 23. Januar 2016 - 21:11.

    Boah! verdiente 5 Sterne !!  Hammer lecker !!! 120 Minuten mussten sein und Flüssigkeit nachfüllen auch erst nach ca 100 Minuten. Suuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuper !!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, schon zum

    Verfasst von Däumelinchen1904 am 18. Januar 2016 - 13:01.

    Super lecker, schon zum zweiten mal gemacht! Nehme nur weniger Wein!

    LG Andrea

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega lecker. Alle waren sehr

    Verfasst von Sonnenblume_07 am 29. Dezember 2015 - 23:03.

    Mega lecker. Alle waren sehr begeistert. Danke  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für die

    Verfasst von Gast am 28. Dezember 2015 - 19:52.

    Vielen Dank für die freundlichen Bewertungen und Kommentare!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Was für ein Tolles

    Verfasst von juliestern am 27. Dezember 2015 - 19:30.

    Was für ein Tolles Rezept. 

    Habe 10 Rouladen gemacht, dazu den oberen Teil des Varoma dazu genommen,Desweiteren die Hälfte des Weines.

    Alle waren begeistert .

    120min sollte man aber einplanen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank fürs Einstellen

    Verfasst von julia am 27. Dezember 2015 - 18:37.

    Vielen Dank fürs Einstellen dieses Rezepts. Ich habe die Garungsart als Gundlage für mein altes Rezept übernommen (Senf, Ketchup, Gurken und Speck packe ich getrennt aufs Fleisch). Wunderbar gelungen!

    Lache die Welt an und sie lacht zurück.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein leckeres Rezept, danke

    Verfasst von pajuzo am 27. Dezember 2015 - 08:12.

    Ein leckeres Rezept, danke fürs Erfinden und Einstellen.

    Mir persönlich war die Soße zu weinlastig, dehalb werde ich das nächste Mal 1/2 Flasche Wein und 1/2 l Rinderbrühe nehmen. Aber das ist Ggeschmacksache. Trotzdem vielen lieben Dank.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke! Das freut mich

    Verfasst von Gast am 10. Dezember 2015 - 15:36.

    Danke! Das freut mich wirklich sehr! Vielen Dank für Sterne und freundliche Kommentare.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept ist der knaller

    Verfasst von VormisTM am 10. Dezember 2015 - 14:14.

    Das Rezept ist der knaller !!! Ich hatte noch nie so gut gelungene Rouladen wie diesesmal !! Sehr sehr lecker die gibt es wieder !! Selbst meinem Mann haben Sie geschmeckt und die Soße denn er mag keine Rouladen !! Ich habe sie direkt in den varoma gelegt ! Mega genial vielen Dank 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das war der Knaller. Habe 4

    Verfasst von doppelbubenmama am 23. November 2015 - 21:28.

    Das war der Knaller.

    Habe 4 Rouladen genommen, aber der Rest an Zutaten nach Rezept.

    Habe alkoholfreien Wein genommen.

    Also ich muss sagen, wir waren mehr als begeistert.

    Die Soße und die Füllung zum reinlegen.

    Kann leider nur 5 Sterne vergeben.

    Es wären mehr wert.

     

    Ich achte sehr auf meine Ernährung....


    ....was schmeckt wird gegessen Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe 6 große Rouladen in

    Verfasst von Stonestreet-family am 17. November 2015 - 20:33.

    Ich habe 6 große Rouladen in den Varoma bekommend, das Anbraten habe ich mir gespart.

    Statt Tomatenmark habe ich ungarische Gulaschcreme aus der Tube genommen.

    Lorbeerblatt und Nelken in den Mixtopf dazu. 120 Minuten Varomazeit. Eine wunderbare konzentrierte Soße, musste hinterher mit

    Wasser verlängern. Einfach super.[[wysiwyg_imageupload:19724:]]

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker ! Jetzt verstehe

    Verfasst von M.Sommer am 7. November 2015 - 19:39.

    Super lecker ! Jetzt verstehe ich auch die große menge tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leckere Rouladen. Danke für

    Verfasst von Staußimausi am 27. Oktober 2015 - 20:20.

    Leckere Rouladen. Danke für das tolle Rezept. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept. Koche es

    Verfasst von Brigitte0981 am 24. Oktober 2015 - 12:39.

    Tolles Rezept. Koche es bereits das 2.mal!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Rrezept nach gegocht und für

    Verfasst von Melmausmara am 20. Oktober 2015 - 19:04.

    Rrezept nach gegocht und für gut befunden nur das nächste mal mussich einen anderen rotwein nehmen Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke! Bin zwar gerade in

    Verfasst von Gast am 30. August 2015 - 22:50.

    Danke! Bin zwar gerade in Dänemark,  aber in Deutschland muss es doch immer noch tropische Temperaturen haben! Liebe Grüße und herzlichen Dank für die freundliche Rückmeldung und die Sterne.

    Barbara

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So,heute gekocht! Muss sagen

    Verfasst von erikaswiss am 30. August 2015 - 22:45.

    So,heute gekocht! Muss sagen sehr lecker. Ich habe dann nach 90min noch Wasser zugegeben und Reis mit in der Sauce gekocht Cooking 1 und im Einlegeboden Möhren,Erbsen und Pilze mitgemocht  tmrc_emoticons.)

    Danke für das leckere Rezept 

    ......was wäre mein Leben ohne  Mixingbowl closed


     


    Liebe Grüße 


    Erika 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Jetzt, im Hochsommer

    Verfasst von Gast am 25. Juli 2015 - 23:54.

    Jetzt, im Hochsommer Rouladen! Wir haben hier in Oberbayern immer noch tropische Temperaturen tmrc_emoticons.).

    Danke für die begeisterte Rückmeldung und die Sterne!

    Barbara

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wahnsinnig lecker!! DANKE für

    Verfasst von morawietz5 am 25. Juli 2015 - 20:02.

    Wahnsinnig lecker!! DANKE für das tolle Rezept. Das waren meine allererstenClosed lid Rouladen

    und die sind erstklassig tmrc_emoticons.D geworden.

    Die Sosse habe ich mit weniger Wei  als bes hrieben gemacht, aber trotzdem der absolute Traum!!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meine ersten Rouladen im

    Verfasst von Bambiboo am 20. April 2015 - 20:20.

    Meine ersten Rouladen im Thermomix und die sind gut geworden.. Ich hatte sie 90 min drin, flüssigkeit ist gar nicht verkocht.. Soße war sehr lecker.. Hab das Rezept schon weiter empfohlen..

    Lieben Gruß, Bambiboo

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich gut an, wird unser

    Verfasst von Löwin1965 am 3. April 2015 - 23:30.

    Hört sich gut an, wird unser Ostergericht. Cooking 10

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hätte es nicht gedacht , aber

    Verfasst von Christian27 am 28. März 2015 - 17:21.

    Hätte es nicht gedacht , aber das ist echt klasse , lecker lecker lecker  tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Statt Speck mit megeram

    Verfasst von Siluma am 9. März 2015 - 20:31.

    Statt Speck mit megeram Schinken und Wasser statt Rotwein, dafür zwei EL Bratensossenpulver in die Sosse

    Endlich mal Rouladen, die meknem Mann schmecken! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Überall DUFTET es nach

    Verfasst von Gast am 5. März 2015 - 21:29.

    Überall DUFTET es nach Rotwein.... tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •