3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
  • thumbnail image 5
  • thumbnail image 6
  • thumbnail image 7
  • thumbnail image 8
  • thumbnail image 9
Druckversion
[X]

Druckversion

Rouladen nach Papas Art


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Füllung

  • 200 g Zwiebeln, geviertelt
  • 150 g Cornichons, in Stückcn
  • 250 g Schinkenspeck, in Würfeln
  • 30 g Senf
  • 2 Prisen Pfeffer, frisch gemahlen

Rouladen

  • 6 Stück Rinderrouladen
  • Salz & Pfeffer
  • 12 Scheiben geräuchertes Wammerl (Bauchspeck)
  • Butterschmalz, zum anbraten
  • 200 g Rotwein, zum ablöschen
  • 300 g Wasser

Sauce

  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 40 g Möhren, in Stücken
  • 40 g Sellerie, in Stüken
  • 40 g Lauch, in Stücken
  • 25 g Butter
  • 20 g Tomatenmark
  • 1 Teelöffel Senf, mittelscharf
  • 1200 g Flüssigkeit, (Bratenansatz & Wasser)
  • Speisestärke, zum andicken
5

Zubereitung

    Füllung vorbereiten
  1. Alle Zutaten in den Closed lid geben
  2. 10 sec / Stufe 5 zu einer Masse verarbeiten
  3. Rouladen vorbereiten
  4. Rouladen bei bedarf noch etwas klopfen und mit Salz und Pfeffer würzen
  5. Mit der Füllung bestreichen
  6. Mit dem geräuchertem Wammerl belgen
  7. An den Seiten einschlagen und zu Rouladen rollen.
  8. Nun von allen Seiten im heißen Butterschmalz scharf anbraten.
  9. Die Rouladen in den Varoma geben und mit dem Wasser und dem Wein den Bratenansatz ablöschen und lösen.

    Rouladen kurz ruhen lassen bis der Saucenansatz fertig ist.
  10. Sauce
  11. Closed lidZwiebel, Möhren, Sellerie und Lauch in den Closed lid geben und 5se/Stufe 5 zerkleinern. Butter zu dem Gemüse und 3Min/Varoma/Stufe1 andünsten.

    Nun noch Tomatenmark und Senf zugeben und erneut 2Min/Varoma/Stufe2 dünsten.
  12. Nun mit der Flüßigkeit (Bratenansatz und Wasser) aufüllen.

    Varoma mit den Rouladen aufsetzen.

    60Min/Varoma/Stufe 2, nach der Stunde kontrollieren ob noch genügend Flüßigkeit im Closed lid ist (1Liter). Falls notwendig mit Wasser auffüllen.

    Dann 30Min/Varoma/Stufe2 fertig garen.

    Rouladen wieder in den Bräter geben zum warmhalten. Den Saucenansatz nun noch 30sec/Stufe6 pürieren.

    Bei Bedarf mit Speisestärke andicken.

    Anschließend gebe ich die Sauce noch in den Bräter und lasse die Rouladen noch zugedeckt 5-10 Minuten ziehen.
  13. Bei uns gab es dazu Spätzle und Blaukraut und ein gutes Gläschen Rotwein.

    Nun viel Spaß beim nach kochen.

    Gutes Gelingen und einen Guten Apetitt
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Lecker

    Verfasst von 1 FC Heidenheim 1846 am 22. August 2018 - 07:01.

    Lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Was kann man denn alternativ zum Rotwein nehmen?...

    Verfasst von MiPi77 am 28. April 2018 - 09:13.

    Was kann man denn alternativ zum Rotwein nehmen? Ich mag - auch wegen der Kinder - nicht so gerne Alkohol am Essen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker das Rezept. Habe es heute getestet und...

    Verfasst von Achim63 am 1. April 2018 - 23:40.

    Superlecker das Rezept. Habe es heute getestet und es war einfach nur megalecker. Wird es mit Sicherheit öfter geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, endlich das passende Rezept gefunden...

    Verfasst von S.B.TM am 14. März 2018 - 08:54.

    Super lecker, endlich das passende Rezept gefunden 😃

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leckeres Rezept und auch die Kinder haben...

    Verfasst von bordwin am 17. Februar 2018 - 18:48.

    Leckeres Rezept und auch die Kinder haben reingehauen. Mache ich auf jeden Fall wieder.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 5 Sterne!! ...

    Verfasst von Aschatan79 am 6. Februar 2018 - 15:21.

    5 Sterne!!
    Einfach lecker!! Auch den Kindern hat es gut geschmeckt!!!

    Danke für das tolle Rezept und die detaillierte Anleitung (ich bin eine absolute Kochniete)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega lecker, schon mehrfach gemacht.

    Verfasst von nonemone am 19. November 2017 - 12:18.

    Mega lecker, schon mehrfach gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Soße ist der Hammer!

    Verfasst von MX 5 am 5. November 2017 - 17:35.

    Die Soße ist der Hammer!Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die sind sooo superlecker. Gibt's heute Mittag...

    Verfasst von Sternchn1112 am 22. Oktober 2017 - 09:27.

    Die sind sooo superlecker. Gibt's heute Mittag wieder bei uns !!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Fuumlnf sterne Super lecker

    Verfasst von Köchin200 am 19. April 2017 - 13:09.

    Smile Fünf sterne. Super lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, vielen Dank

    Verfasst von mopluto am 6. März 2017 - 11:35.

    Super lecker, vielen Dank Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker !!!!!!😃👏👍 selbst mein Mann...

    Verfasst von PEM75 am 8. Januar 2017 - 15:20.

    Super lecker !!!!!!😃👏👍 selbst mein Mann war begeistert 😃 Vielen Dank für das tolle Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Für morgen zum 1. Feiertag vorbereitet. Sehr...

    Verfasst von joschi2003 am 24. Dezember 2016 - 13:11.

    Für morgen zum 1. Feiertag vorbereitet. Sehr lecker geworden. Gibts bestimmt wieder

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • köstlich 👌🏼

    Verfasst von Ernstreuter am 18. Dezember 2016 - 15:29.

    Smile köstlich 👌🏼

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Von mir gibt's 5 Sterne!...

    Verfasst von Manu20 am 11. Dezember 2016 - 17:22.

    Von mir gibt's 5 Sterne!

    Hat uns super lecker geschmeckt und das Fleisch wurde auch schön weich!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wammerl ist Schweinebauch!...

    Verfasst von Mupfl am 18. November 2016 - 09:55.

    Wammerl ist Schweinebauch!

    Das Rezept ist wirklich toll gemacht! Wird ausprobiert Lol

    LG Mupfl

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Was sind den wammerl?

    Verfasst von Anük91 am 17. November 2016 - 22:47.

    Was sind den wammerl?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können