3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rumpsteak mit Knusperktuste,Speckbohnen und Rosmarinkartoffeln


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Rumpsteak mit Knusperktuste,Speckbohnenund Rosmarinkartoffeln

  • 100 g Möhren
  • 100 g Käse (Gouda )
  • 30 g Oder 4 scheiben Knäckebrot
  • 200 g Cream Fraiche

  • 600 g Kartoffeln
  • 1200 g Wasser
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Tl Getrockneten Rosmarin (Mörsern )
  • 4 Rumsteaks (180 )g pro Stück
  • 1 Tl Steak gewürzsalz oder Pfeffer Salz
  • 1 große Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 g durchwachsener Speck, gewürfelt
  • 4 El Olivenoel
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    100 g Möhren ,100 g Käse ,30 g Knäckebrot (4 scheiben )in den TM geben und 5 Sekunden auf Stufe 5 zerkleinern. Dann das Cream Fraiche auf Stufe 2 links lauf einrühren, jetzt in eine Schüssel geben und bei Seite stellen.
  1. Die frischen Bohnen waschen endstillen und in mundgerechte Stücke schneiden.

    In den Varoma Boden geben ,jetzt die Kartoffeln gut abwaschen undi in Spalten schneiden in den Garkob geben und einhängen .jetzt noch 1200 g kochendes Wasser einfüllen, den Varoma darauf setzen.Auf 10 Minuten Varoma stufe 2 einstellen.

    Nach 10 Minuten die Kartoffeln mit den Garkorb raus nehmen und an die Seite stellen das die Kartoffeln etwas abkühlen können. Den Varoma wieder aufsetzen und noch mal auf 10 Minuten Sufe 2 einstellen um die Bohnen fertig zu garen.

    Jetzt die Bohnen auf die Seite stellen ,Wasser abgießen .Wieder einsetzen 1 Knoblauchzehe, 1 Zwiebel halbiert in den Closed lid geben 5 Sekunden Stufe 5 zerkleinern mit den Spartel nach unten schieben und 30 g Butter dazugeben ,für 3 Minuten auf Stufe 2 Gentle stir setting Varoma dünsten.

    Werdend dessen etwas Olivenoel (30 g) und einen TL gemörserten Rosmarin zu den Kartoffelspalten geben und vermengen.mit Salz und Pfeffer würzen, eine große Pfanne heiß werden lassen und alles in etwa 10 bis -15 Minuten knusprig ausbacken.

    Jetzt noch die Bohnen und die 100 g Speck in den Closed lid geben und auf linkslauf 5 Minuten Stufe 1 Varoma dünsten.Mit Salz und Pfeffer würzen vieleicht noch eine Prise Zucker dazugeben ,rundet den Geschmack ab .

    Die Steaks von jeder Seite für 1 Minuten Schaf anbraten . Aus der Pfanne nehmen mit dem Steaksalz würzen von beiden seiten .Jetzt den Backofen auf 200 C (Umluft 180 C) vorheizen.

    Die Steaks in ein Auflaufform geben und mit der Haube versehen .Dann auf das zweite Schubfach von oben in den Ofen geben .Und für 10 Minuten fertig garen .
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Gentle stir settingClosed lid


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare