3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rustikaler Kartoffeltopf


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Eintopf

  • 2 Stück Zwiebeln, halbiert
  • 125 g Speckwürfel
  • 20 g Butter oder Öl
  • 1 Stück Karotte
  • 1 Porree, halbe Stange
  • 1000 g Kartoffeln
  • 400 g Mettwurst (Mettenden)
  • 1200 g Wasser
  • 4 geh. TL Gemüse- oder Fleischbrühe
  • Salz, nach Belieben
  • 2 Prisen Pfeffer
  • 1 Prise Muskat
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zwiebeln in den Closed lid, 5 Sek./Stufe 5, mit dem Spatel nach unten schieben. Speckwürfel und Öl oder Butter in den Closed lid geben: 3 Min./Varoma/Stufe 1 dünsten

  2. Karotte und Porree in Stücken dem Closed lid zufügen, 5 Sek./Stufe 5.

  3. Die geschälten Kartoffeln in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Die Mettenden in Scheiben schneiden. 700g der Kartoffeln mit dem Wasser und der Gemüsebrühe in denClosed lid geben.Restliche Kartoffeln und die Mettenden im Varoma verteilen und auf den Closed lid (natürlich ohne Messbecher) setzen. Dann 25-30 Min. /Varoma/ Stufe 1 garen.

     

  4. Nach dem Garen Varoma zur Seite stellen.10 Sek./Stufe 4 bis 5.

  5. Zutaten aus dem Varoma zufügen,Gewürze zugeben (hierbei mit dem Salz zunächst eher sparsamer sein, da die Mettenden kräftig gewürzt sind , 10 Sek./Stufe 2/Counter-clockwise operation. Am Schluss noch abschmecken.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker

    Verfasst von sabrina-ko am 12. Mai 2017 - 19:54.

    Sehr lecker tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Anja Weitzel hat geschrieben:...

    Verfasst von scholzsqueez am 15. Oktober 2016 - 07:17.

    Anja Weitzel hat geschrieben:
    Die Suppe war sehr lecker. Bei mir haben die Kartoffelwürfel und die Mettendenscheiben nur nicht mehr in den Thermomix gepasst.Danke für das Rezept.




    Dafür ist der Varoma vorgesehen, dann passt es.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Suppe war sehr lecker. Bei mir haben die...

    Verfasst von Anja Weitzel am 11. Oktober 2016 - 12:53.

    Die Suppe war sehr lecker. Bei mir haben die Kartoffelwürfel und die Mettendenscheiben nur nicht mehr in den Thermomix gepasst.Danke für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute ausprobiert, der

    Verfasst von Susi2206 am 14. Juni 2016 - 22:10.

    Heute ausprobiert, der Eintopf ist super lecker  tmrc_emoticons.) Und da es für 4 Portionen ist, gibt es das morgen Abend nochmal. 

    [[wysiwyg_imageupload:24556:]]

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt super lecker!!!

    Verfasst von Scholzicook am 15. Dezember 2015 - 20:49.

    Schmeckt super lecker!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können