3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Schnitzeltopf italienische Art mit Gnocchi


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

  • 250 Gramm Gnocchi di patate, (Fertigprodukt)
  • 150 Gramm Paprika, rot, in Streifen
  • 125 Gramm Zucchini, in Scheiben
  • 125 Gramm Tomaten, in Spalten
  • 75 Gramm Zwiebel
  • 10 Gramm Olivenöl extra vergine
  • 250 Gramm Schweineschnitzel, in 1-2 cm Würfel geschnitten

für die Soße

  • 200 Gramm Wasser
  • 40 Gramm Tomatenmark, dreifach konzentriert
  • 1/4 TL Salz
  • 1/4 TL Pfeffer, schwarz
  • 1/4 TL Muskat
  • 1/2 TL Gemüsebrühe, Pulver, laktosefrei
  • 1/2 TL Rosenpaprika, scharf
  • 1/2 TL Majoran, gerebelt
  • 1/2 TL Oregano, gerebelt
  • 1 Msp. Habanero-Chili, Pulver
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • 100 Gramm Magerquark, laktosefrei
  • 2-3 Blätter Basilkum
  • 6
    50min
    Zubereitung 50min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Gnocchi di patate in den Varomatopf geben, rote Paprika in Streifen schneiden, über die Gnocchi verteilen. Varomaeinsatz einlegen. Zucchini in Scheiben schneiden, in den Varomaeinsatz legen, Tomaten in Spalten darüber verteilen. Varomadeckel auflegen.

    Zwiebel in groben Stücken in den Mixtopf geben, 3 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern. Zwiebelstücke mit dem Spatel nach unten schieben, Olivenöl zugeben und 2 Minuten/Varoma/Stufe 2 andünsten. 

    Schweineschnitzel in 1-2 cm große Würfel schneiden, zu den angedünsteten Zwiebelstücken in den Mixtopf geben und 5 Minuten/Varoma/Counter-clockwise operation/StufeGentle stir setting dünsten. 

    Wasser, Tomatenmark, Salz, Pfeffer, Muskat, Gemüsebrühe, Rosenpaprika, Majoran, Oregano, Habanero-Chili und Zitronensaft in den Mixtopf geben und 5 Minuten/Varoma/Counter-clockwise operation/StufeGentle stir setting garen.

    Vorbereiteten Varoma aufsetzen und 15 Minuten/Varoma/Counter-clockwise operation/StufeGentle stir setting garen.

    Varoma abnehmen und beiseite stellen. Magerquark in den Mixtopf zugeben und 5 Sekunden/Counter-clockwise operation/Stufe 3 unterrühren.

    Mit Basilikum anrichten und servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer das Gemüse nicht bissfest, sondern lieber weich möchte, verlängert die Garzeit mit dem aufgesetzten Varoma um 5 Minuten.

Dies ist meine Abwandlung des Rezeptes "Schnitzeltopf mit Gnocchi" von piff-poff.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das war ganz lecker! Die

    Verfasst von Lillyfeechen am 23. August 2015 - 16:10.

    Das war ganz lecker! Die Schnitzel hab ich seperat in der Pfanne gebraten. 

        Lieben Gruß


          Eure Lillyfeechen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können