3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schweinegeschnetzeltes mit Champignonrahmsoße


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Marinade

  • 500g g Schweinegeschnetzeltes
  • 2 EL Zürichergeschnetzeltes, z.B. von M***i
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer

Champignonrahmsoße

  • 20 g Parmesan
  • 2 Stück Zwiebeln
  • 1 Stück Knoblauchzehe
  • 500 g Champignons
  • 700 g Wasser
  • 1 geh. EL Gemüsepaste o. -pulver
  • 100 g saure Sahne
  • 100 g Sahne 30 % fett
  • 2 geh. EL Petersilie
  • 1 gestr. TL Salz
  • 1 gestr. TL Pfeffer
  • 30 g Speisestärke
  • 1 Päckchen Zürichergeschnetzeltes, (den Rest von der Marinade benutzen)
  • 20 g Olivenöl

Beilage

  • Reis, oder
  • Knödel, oder
  • Nudeln, (je nach Geschmack)

Sonstiges

  • etwas Backpapier
5

Zubereitung

    Fleisch marinieren
  1. 1. Das gechnetzelte in eine Schüssel geben, 1Pr. Salz und 1Pr. Pfeffer dazugeben.

     

    2. 2EL von der Tüte Zürichergeschnerzeltem in eine Tasse geben und mit etwas Wasser vermischen, das es eine dickflüssige Paste gibt.

     

    3. Die Paste über das Fleisch geben und alles gut vermengen. Nun darf es ca. 1 Stunde ruhen (je länger desto besser).

     

     

  2. Fleisch zum Dünsten vorbereiten
  3. > Ist das Fleisch gut durchgezogen kann es zum dünsten, wie folgt, in den Varoma gegeben werden

  4. Garsud und Garen
  5. 1. 20g Parmesan in den Closed lid geben und für 10sek./Stufe 8 zerkleinern. Danach den Parmesan in einer extra Schale auffangen.

     

    2. 2 Zwiebeln, 1 Knoblauchzehe und 6 geputzte Pilze in den Closed lid geben und 6sek./Stufe 5 zerkleinern (alles mit dem Spatel wieder nach unten schieben).

     

    3. 20g Olivenöl in den Closed lid geben und alles für 3min./100°C/Stufe 1 andünsten lassen.

     

    4. 700g Wasser und 1 geh. EL Gemüsepaste in den Closed lid geben. Anschließend den Varoma aufsetzen und alles für 20min./Varoma/Stufe 1 garen lassen.

     

    5. In der Garzeit können die restlichen Champignons geputzt, in Scheiben geschnitten und im Garkörbchen aufgefangen werden.

     

    6. Ist die Zeit abgelaufen, den Varoma kurz zur Seite stellen und das Fleisch einmal umrühren, falls es zusammen kleben sollte.

     

    7. Das Garkörbchen mit den restlischen Champignons in den Closed lid einhängen, den Varoma wieder aufsetzen und alles für weitere 10min./Varoma/Stufe 1 weiter garen lassen.

     

     

  6. Champignonrahmsoße zubereiten
  7. > Varoma und Garkörbchen zur Seite stellen

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Falls die Soße zu dünnflüssig sein sollte kann sie mit dem restlichen Garsud noch etwas gestreckt werden. Einfach beliebige Menge in den Closed lid geben und noch mal für 1min./100°C/Counter-clockwise operation/Stufe 1 unterrühren lassen.

 

Reis, Knödel oder Nudeln kann man im Kochtopf dazu machen und Ggf. im Ofen auf 50°C warmhalten bis das Geschnetzelte fertig ist.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr sehr sehr lecker! Wir

    Verfasst von amanoamino am 17. September 2015 - 22:13.

    Sehr sehr sehr lecker! Wir haben das fix aber weg gelassen und es schmeckt trotzdem unglaublich gut !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können