3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Schweineschnitzel mediterran mit Blumenkohl und Kartoffel


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Schnitzelpanade

  • 70 g Parmesan, in Stücken
  • 35 g Pinienkerne
  • 30 g Tomaten, getr.
  • 2 TL Thymian, gerebelt
  • 10 g Olivenöl, nativ

Beilagen

  • 750 g Kartoffel, in kl. Stücken
  • 550 g Blumenkohl, in Röschen
  • 500 g Wasser

Schnitzel

  • 4 Stck. Lummerschnitzel, daumendick
  • Salz u. Pfeffer
  • Schnitzelpanade

Sauce

  • 20 g Olivenöl, nativ
  • 10 g Tomatenmark
  • 40 g Röstzwiebeln
  • 30 g Mehl
  • 20 g Sherry, trocken
  • 2 TL Sojasoße
  • 1/4 TL Zucker
  • 1/4 TL Salz
  • 2 Pr. Pfeffer
  • 3 Spritzer Worcester-Sauce
  • ggf. 50 g Sahne
5

Zubereitung

    Schnitzelpanade
  1.  


    Alle Zutaten in den Mixtopf geschlossen, 10 Sek./ St. 8, zerkleinern,  umfüllen

  2. Beilagen
  3.  


    Wasser in den Mixtopf geschlossen


    Kartoffel ins Garkörbchen, einhängen, Mixtopf geschlossen, schließen

  4.  


    Blumenkohl putzen, waschen, in den Varoma, aufsetzen, 25 Min./ Varoma, St. 1, garen

  5. Schnitzel
  6.  


    In der Zwischenzeit Schnitzel mit Salz und Pfeffer würzen, mit Schnitzelpanade belegen, Panade leicht andrücken, Schnitzel auf den Varoma-Einlegeboden legen

  7.  


    Nach Ablauf der o.g. 25 Min. Einlegeboden auf den Varoma legen, schließen, weitere 15 Min./ Varoma/ St. 1, garen

  8. Sauce
  9.  


    Kartoffel, Gemüse und Fleisch beiseite stellen, warmhalten


    Restliche Garflüssigkeit (ca. 250 g) abgießen, auffangen


    Olivenöl, Tomatenmark, Röstzwiebeln und Mehl in den Mixtopf geschlossen, 2 Min./Varoma/ St. 2 garen


    Garflüssigkeit zufügen, auf 400g auffüllen


    übrige Zutaten zugeben, Mixtopf geschlossen schließen, 4 Min./100°/ St.1 fertig garen

  10. Schnitzel mit Blumenkohl und Kartoffel auf Tellern anrichten und servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dieses Rezept entspricht dem Rezept "Schweinefilet mediterran mit Blumenkohl und Wildreis" aus dem Buch "Einfach lecker". Ich habe es wie folgt abgewandelt:

Statt Schweinefilet habe ich Lummerschnitzel genommen

Statt in Öl eingelegte getr. Tomaten habe ich getr. Tomaten genommen und etwas Olivenöl zugefügt

Statt Wildreis habe ich Kartoffel genommen und brauchte daher nur die Hälfte der Wassermenge zum Garen

Die Garzeit habe ich um 15 Min. verlängert, richtet sich nach Größe und Bißfestigkeit des Blumenkohls

Tipp v. meni56:
Anstelle von Blumenkohl Kohlrabi verwenden, dass verkürzt die Garzeit um 10 Min.
Habe es neulich auch mit Möhren, Fenchel und Zucchini gemacht; klappt bestens, und dir geringere Garzeit reicht völlig aus!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • War wirklich fix gemacht und lecker,...

    Verfasst von Lötteken am 21. Februar 2017 - 14:30.

    War wirklich fix gemacht und lecker,

    ich hatte allerdings den Sherry bei der Sauce weggelassen und Röstzwiebeln eben selber gemacht Gentle stir settingSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das leckere Rezept...

    Verfasst von Katzendoris am 15. Februar 2017 - 06:47.

    Danke für das leckere RezeptSmile

    Hab die Kartoffel weg gelassen da wir abends darauf verzichten.

    Hatte Hähnchenminutensteaks u. es war bombastisch.So schnell gemacht u. so lecker.

    Das wird es bei uns öfter geben

    Liebe Grüße aus dem Saarland

    Gentle stir setting

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Da seid Ihr ja genauso

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 24. Februar 2016 - 09:29.

    Da seid Ihr ja genauso begeistert wie wir FeinFein. tmrc_emoticons.D Freut mich, dass es Euch geschmeckt hat. 

    DANKE fürs Feedback und die ★. Love

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und eigentlich

    Verfasst von FeinFein am 23. Februar 2016 - 07:44.

    Super lecker und eigentlich schnell gemacht. Hatte keine Pinienkerne da, habe einfach Sonnenblumenkerne genommen, das war genauso lecker. Wird es bei mir noch häufiger geben! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gerne Mausi, freut mich dass

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 18. November 2015 - 11:42.

    Gerne Mausi, tmrc_emoticons.) freut mich dass es Euch schmeckt. DANKE für die 5*. Love

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das leckere

    Verfasst von Mausi1008 am 16. November 2015 - 21:09.

    Danke für das leckere Rezept.  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • DANKE Dir Evasmixi für Deine

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 2. August 2015 - 22:26.

    DANKE Dir Evasmixi für Deine Rückmeldung und die 5*. Love Bei uns ist es auch sehr beliebt.  tmrc_emoticons.)

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sher lecker hat alles gut

    Verfasst von Evasmixi am 31. Juli 2015 - 14:06.

    tmrc_emoticons.) Sher lecker

    hat alles gut geklappt, haben auch die Abwandlungen schon ausprobiert.

    Danke für die leckere Rezeptidee

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich zumbafreaky, dass

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 25. April 2015 - 15:05.

    Freut mich zumbafreaky, dass Du/Ihr so begeistert seid. tmrc_emoticons.D

    Wir mögen es auch sehr gern. DANKE für's Feedback und die 5*. Love

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Gericht war superlecker

    Verfasst von zumbafreaky am 22. April 2015 - 15:28.

    Das Gericht war superlecker auch wenn ich mich nach den Zeiten im Originalbuch gerichtet habe. Hat völlig ausgereicht. Trotzdem 5 Sterne!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Alles klar, ist schon

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 5. Mai 2014 - 10:14.

    Alles klar, ist schon geschehen tmrc_emoticons.8) ; danke meni56 tmrc_emoticons.).

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe SAS, das kannst Du

    Verfasst von meni56 am 2. Mai 2014 - 12:06.

    Liebe SAS,

    das kannst Du gerne machen.

    LG

    Meni 56

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow meni56, dass hört sich

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 28. April 2014 - 16:58.

    Wow meni56, dass hört sich aber nach "Genießen" an Love . Da freu ich mich aber sehr, dass es Euch so gut gemundet hat. DANKE für Deine Rückmeldung und die *Bewertung* tmrc_emoticons.D.

    Den Tipp mit der Kolrabi-Variante und der verkürzten Garzeit würde ich gerne unter Deinem Namen ins Rezept einfügen, wenn Du erlaubst; so haben dann auch die was davon, die nicht alle Kommentare lesen tmrc_emoticons.;) .

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe SAS, das Essen war

    Verfasst von meni56 am 27. April 2014 - 16:10.

    Liebe SAS,

    das Essen war sehr!!!! lecker. Ich habe als Gemüse Kohlrabi genommen, die

    Kartoffeln gewürfelt und konnte dann schon nach 10 Minuten das Fleisch mitgaren

    lassen. Und die Sauce erst!!!! Also echt lecker, Mein Gottergatte hat auch mit

    Begeisterung alles aufgegessen.

    Also nochmnals vielen Dank für das tolle Rezept.

    LG

    Meni 56

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Katrinchen75, Danke für

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 4. April 2013 - 13:37.

    Hallo Katrinchen75,

    Danke für Deine tolle Rückmeldung und die schönen ***** tmrc_emoticons.D.

    SUPER, dass Dir alles so gut gelungen ist Big Smile , vor allem weil es Dein erstes  "richtiges" Essen mit dem Closed lid war. Und dass Ihr alle "glücklich" seid, weil es Euch so gut geschmeckt hat, freut mich besonders.

    Bei gedünstetem Fleisch ist man ja erst mal skeptisch; Fleisch dass nicht gebraten ist, schmeckt nicht tmrc_emoticons.8)! Aber hier fällt es durch die Panade garnicht auf, auch optisch sieht es wie gebraten aus, und das ist schon die halbe Miete.Wünsche Dir weiter gutes Gelingen viel Spaß mit "richtigem" Essen kochen im Closed lid tmrc_emoticons.;)

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe SAS, hmmm.... Das war

    Verfasst von Katrinchen75 am 4. April 2013 - 00:38.

    Liebe SAS,

    hmmm.... Das war aber lecker! Habe Schweinefilet genommen und es ist super  geworden. Mann, Kind und Köchin glücklich, das Rezept ist ganz dolle abgespeichert und wird sicher häufig wieder aufgerufen! 

    Danke auch für die tolle Anleitung- war mein erstes "richtiges" Essen mit dem neuen Thermomix und es lief perfekt!

    Liebe Grüße,

    Katrinchen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Schnuckelchen, hallo

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 8. November 2012 - 23:36.

    Hallo Schnuckelchen, hallo moorhexe,


    da will ich mich doch, wenn auch etwas verspätet, für Eure guten Rückmeldungen und die vielen ***** bedanken. Wir essen es auch immer wieder gerne, und Kohl gibt es jetzt ja reichlich.

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker .. was soll ich

    Verfasst von Schnuckelchen am 23. September 2012 - 15:35.

    sehr lecker .. was soll ich sagen 5 Sterne von uns tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, suuuper Lecker, der

    Verfasst von moorhexe68 am 23. September 2012 - 15:34.

    Hallo,

    suuuper Lecker, der Hammer!!! Es ist wirklich ein ganz besonderes Gericht. Habe allerdings Schweinefilet genommen wie im Original Rezept.

    Liebe Grüße Moorhexe

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Grüß´Dich Maiki, Du hast

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 30. März 2012 - 09:49.

    Grüß´Dich Maiki,

    Du hast richtig vermutet, die Panade wird nur auf die Oberseite gegeben, das reicht auch vollig aus. Ich habe die Schnitzel nur von beiden Seiten ein wenig mit Salz und Pfeffer eingerieben. Ich hoffe, es schmeckt Euch ebenso gut tmrc_emoticons.;) .

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Maiki, Vielen Dank für

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 30. März 2012 - 09:48.

    Hallo Maiki,

    Vielen Dank für Deine Rückmeldung.

    In der Tat sind die Geschmäcker verschieden, und das ist auch gut so tmrc_emoticons.;) . Mir geht es oft ähnlich wie Dir, mir schmeckt es sehr gut und meinem Mann sagt das ein oder andere nicht so zu.

    Aber da können wir ja variieren, bzw. neu kreieren. Da ist unserer Fantasie ja keine Grenze gesetzt tmrc_emoticons.) . Vielleicht magst Du es ja nochmal probieren und nimmst dann etwas weniger Parmesan oder gar einen anderen Käse, z.B. Bergkäse, der ist zwar würzig, aber milder tmrc_emoticons.8) .

    Dennoch wünsche ich Dir weiterhin viel Spaß mit den Rezepten aus der Rezeptwelt und gutes Gelingen Cooking 9 .

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also, die Geschmäcker sind

    Verfasst von Maiki82 am 28. März 2012 - 21:48.

    Also, die Geschmäcker sind wirklich unterschiedlich! Mein Geschmack war es voll und ganz. Mein Mann mochte alles bis auf die Panade der Schnitzel. Ihm war der Parmesan zu dominant! Aber sonst lecker!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für die schnelle

    Verfasst von Maiki82 am 28. März 2012 - 20:30.

    Vielen Dank für die schnelle Antwort!

    Das Gemüse gart gerade im Thermi. Ich werde berichten!

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Kathi, DANKE für Deine

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 28. März 2012 - 00:24.

    Hallo Kathi,

    DANKE für Deine ***** Big Smile , und auch für Deine kreativen Ergänzen. Das bereichert doch gleich die ganze Sache tmrc_emoticons.;) . Werde ich ebenfalls mal ausprobieren tmrc_emoticons.) .

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi Fienchen0814, es hört sich

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 28. März 2012 - 00:21.

    Hi Fienchen0814,

    es hört sich nicht nur lecker an, es ist auch super lecker tmrc_emoticons.p - für den zweiten Tag war nichts mehr übrig, und da dachte ich für 2 Pers. einen Tag vorgekocht zu haben tmrc_emoticons.( , tmrc_emoticons.;).

    Und vor allen Dingen ist es einfach zuzubereiten tmrc_emoticons.) .

    Wünsche Dir viel Vergnügen und gutes Gelingen beim Nachkochen Cooking 9.

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Guten Abend, bin soeben auf

    Verfasst von Maiki82 am 28. März 2012 - 00:12.

    Guten Abend,

    bin soeben auf das leckere Rezept gestoßen. Ich werde mich auch gleich morgen dran versuchen. Allerdings habe ich noch eine kleine Frage. Wird das Schnitzel nur von einer Seite mit der Panade belegt, oder zu vergleichen, wenn man mit verquirlten Eiern und Paniermehl von beiden Seiten paniert? Ich denke nur auf einer Seite, die andere liegt dann auf dem Einlegeboden des Varomas!

    LG, Maike

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suuuuuuuuuuper lecker! Ich

    Verfasst von kabu1980 am 26. März 2012 - 19:08.

    Suuuuuuuuuuper lecker! Ich habe allerdings Filetköpfe am Stück (2) verwendet und die Garzeit dafür erhöht. Die Panade ist absolut toll, aber ich habe sie mit Pecorino statt Parmesan gemacht, weil es kuhmilchfrei sein sollte. Blumenkohl hatte ich nicht, dafür Romanesco der jedoch auch ganz prima war. Ein ganz tolles Rezept, ist bei meinen Männern auch total gut angekommen. Wir es ab jetzt wohl regelmäßiger geben  Big Smile

    Vielen Dank fürs Einstellen!

     

    LG Kathi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Veronika, toll, dass Du

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 23. März 2012 - 00:07.

    Hallo Veronika,


    toll, dass Du es schon nachgekocht hast und das es auch Eurem Geschmackt entspricht.


    Ich würde mich freuen, wenn Du Deiner Begeisterung auch durch die Sternenvergabe zum Ausdruck bringen würdest; dann wäre es für andere auch gleich ersichtlicht.

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo ist super lecker. Gruß

    Verfasst von MBiene am 22. März 2012 - 10:09.

    Hallo ist super lecker.
    Gruß Veronika

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 20. März 2012 - 14:14.

    Hallo blume61,

    Lummerschnitzel sind ausgelöste Lummerkotelett,; d.h. der Knochen wurde entfernt.

    Lummer ist das Fleisch aus der Lende und sehr mager im Gegensatz zu Hals- oder Nackenkotelett.

    Lummer am Stück mit oder ohne Knochen ist ein wunderbares Fleisch für Braten, ist relativ preiswert und kann gut als Erstz für teures Filet genommen werden tmrc_emoticons.;).

    Ich hoffe, ich konnte Dir helfen. Vielleicht findest Du es bei Euch unter einem anderen Namen; frag doch mal den Metzger tmrc_emoticons.8).

    Wünsche Dir jedenfalls gutes Gelingen beim Nachkochen, und hoffe, dass Du/Ihr auch so begeistert seid wie ich tmrc_emoticons.D .

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Hört sich lecker an .

    Verfasst von Fienchen0815 am 20. März 2012 - 14:00.

    Hallo

    Hört sich lecker an tmrc_emoticons.) . Wird bald mal auprobiert. Werde mich dann nochmal melden.

    Fienchen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo

    Verfasst von blume61 am 20. März 2012 - 09:59.

    Hallo Sauerampferstängelchen,

    das Rezept sieht sehr vielversprechend aus. Vielen Dank für die genaue Beschreibung!

    Nun würde ich nur noch gerne wissen, was Lummerschnitzel sind. Ich kenne das nicht.

    Es grüßt aus dem sonnigen Süden Deutschlands

    blume61

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können