3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Spaghetti Carbonara


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Zutaten

  • 60 g Parmesan, in Stücken
  • 30 g Pecorino
  • 30 g Schalotten
  • 150 g Schinkenwürfel
  • 20 g natives Olivenöl
  • 3 Eier
  • 1 Eigelb
  • 3/4 TL Salz
  • 2 Prisen Pfeffer
  • 1200 g Wasser
  • 350 g Spaghetti
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Spaghetti Carbonara
  1. 1. Parmesan und Pecorino in den Mixtopf geben, 10Sek./Stufe 9 zerkleinern und umfüllen.

    2. Schalotten in den Mixtopf geben und 3Sek./Stufe 6 zerkleinern.

    3. Schinken und Öl zugeben, 5Min./Varoma/Stufe 1 dünsten und in eine große Schüssel umfüllen.

    4. Eier, Eigelb, geriebenen Käse, 3/4 Salz und Pfeffer in den Mixtopf geben, 15Sek./Stufe 4 vermischen und in die Schüssel mit dem Schimken umfüllen. Mixtopf muss nicht gespült werden.

    5. Wasser und 1/2 TL Salz in den Mixtopf geben und 10Min./100°/Stufe1 aufkochen.

    6. Spaghetti durch die Deckelöffnung zugeben und je nach Zeitngabe auf der Nudelpackung/100°/Counter-clockwise operation/Stufe 1 garen.

    Vorsichtig prüfen, ob die Spaghetti "al dente" sind, in den Varoma abgießen und in die Schüssel mit dem Schinken-Ei-Gemisch geben, gut vremischen, abschmecken und sofort servieren.

10
11

Tipp










Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Lieblingsessen von unseren Kindern! ...

    Verfasst von Eveliina am 7. November 2017 - 13:37.

    Lieblingsessen von unseren Kindern!
    Gibt es ein Mal pro Woche Smile und uns Erwachsenen schmeckt es ebenfalls köstlich.
    Schnell gemacht und unkompliziert 👍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab jetzt zum zweiten Mal

    Verfasst von Antheablue am 20. Oktober 2015 - 00:12.

    Hab jetzt zum zweiten Mal dieses Rezept gemacht tmrc_emoticons.) Und wieder waren alle hellauf begeistert! Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So geht Carbonara! Sahne fügt

    Verfasst von Delicada am 11. Dezember 2014 - 04:13.

    So geht Carbonara! Sahne fügt die italienische Mama hier auch nicht hinzu, obwohl es schmecken würde, aber dann wäre es eine andere Pasta...

    Ich ändere nur eine Kleinigkeit:  ich lasse Schalotten weg

    Gut gemacht und lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wird ausprobiert melde mich

    Verfasst von Annette B. am 30. August 2014 - 01:07.

    Wird ausprobiert melde mich dann

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super Rezept ohme Sahne!

    Verfasst von Ulrikehe am 9. August 2014 - 18:12.

    super Rezept ohme Sahne!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klasse, ich war auf der Suche

    Verfasst von Ploschi am 14. März 2014 - 21:44.

    Klasse, ich war auf der Suche nach Carbonara ohne Sahne, die hat meiner Meinung nach nämlich in diesem Gericht nichts zu suchen. Ich verwende allerdings nur das Eigelb, dafür dann ggfs. eins mehr.

    Vielen Dank für das Rezept. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können