3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Spaghetti mit Rote-Bete-Bolognese


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

Bolognese

  • 1 Zwiebel, mittelgroß
  • 2 EL Olivenöl
  • 200 g Rinderhackfleich
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer
  • 1/2 TL Thymian, getrocknet
  • 0,1 l Rotwein
  • 0,2 l Klare Brühe
  • 1/2 EL Tomatenmark
  • 200 g Rote Bete, gekocht, vakuumverpackt
  • 50 g Fetakäse

Spaghetti

  • 200 g Spaghetti
5

Zubereitung

  1. Beschreiben Sie hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

  2. Zwiebel schälen, halbieren und in den Closed lid geben. Auf Stufe 2 / 5 Sek. zerkleinern. Mit dem Spatel zurück in den Mixtopf geben und 2 Min. /Stufe 2/ 100 Grad andünsten. 

    Öl dazugeben sowie Hackfleisch. Alles 5 Min. / Stufe 2/ Varoma anbraten. Dann mit Salz, Pfeffer, und Thymian würzen. 

    Rotwein und Brühe angieße. Tomatenmark dazugeben. Auf Stufe 2 Counter-clockwise operation / Varoma/ 8 Min. aufkochen und schmoren. 

    Spaghetti in reichlich Salzwasser garkochen. 

    Rote- Bete in Würfel schneiden. Wer will kann diese auch ganz zu Beginn im Closed lid zerkleinern. 

    Rote Bete zu der Bolognese in den Mixtopf geben und auf Stufe 2 / Counter-clockwise operation / 2 Min. unterrühren. 

    Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Feta dazugeben und kurz unterrühren. 

    Spaghetti abtropfen lassen und mit der Bolognese in tiefen Tellern anrichten. 

    Guten Appetit!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare