3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Spaghetti mit Rote-Bete-Bolognese


Drucken:
4

Zutaten

2 Portion/en

Bolognese

  • 1 Zwiebel, mittelgroß
  • 2 EL Olivenöl
  • 200 g Rinderhackfleich
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer
  • 1/2 TL Thymian, getrocknet
  • 0,1 l Rotwein
  • 0,2 l Klare Brühe
  • 1/2 EL Tomatenmark
  • 200 g Rote Bete, gekocht, vakuumverpackt
  • 50 g Fetakäse

Spaghetti

  • 200 g Spaghetti
5

Zubereitung

  1. Beschreiben Sie hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

  2. Zwiebel schälen, halbieren und in den  geben. Auf Stufe 2 / 5 Sek. zerkleinern. Mit dem Spatel zurück in den Mixtopf geben und 2 Min. /Stufe 2/ 100 Grad andünsten. 

    Öl dazugeben sowie Hackfleisch. Alles 5 Min. / Stufe 2/ Varoma anbraten. Dann mit Salz, Pfeffer, und Thymian würzen. 

    Rotwein und Brühe angieße. Tomatenmark dazugeben. Auf Stufe 2  / Varoma/ 8 Min. aufkochen und schmoren. 

    Spaghetti in reichlich Salzwasser garkochen. 

    Rote- Bete in Würfel schneiden. Wer will kann diese auch ganz zu Beginn im  zerkleinern. 

    Rote Bete zu der Bolognese in den Mixtopf geben und auf Stufe 2 /  / 2 Min. unterrühren. 

    Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Feta dazugeben und kurz unterrühren. 

    Spaghetti abtropfen lassen und mit der Bolognese in tiefen Tellern anrichten. 

    Guten Appetit!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare