3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Spinatlasagne


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Spinat+Hackfleisch

  • 125 Gramm Schinkenwürfel
  • 1-2 Stück Zwiebeln, halbiert
  • 5 Gramm Olivenöl
  • 500 Gramm Hackfleisch
  • 450 Gramm TK Rahmspinat

Sosse

  • 3 Esslöffel Butter
  • 2 gehäufte Esslöffel Mehl 405
  • 1 gehäufte Esslöffel Zucker
  • 400 Gramm (heisses) Wasser
  • 250 Gramm Sahne
  • 80-100 Gramm Tomatenmark
  • 1-2 Teelöffel Salz
  • etwas Pfeffer

zusätzlich

  • 12 Stück Lasagneplatten
  • 200 Gramm Gouda, zum überbacken
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Spinat+Hackfleisch
  1. Die Schinkenwürfel und die Zwiebel Closed lid bei 5 Sek Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. Olivenöl hinzugeben und 3Min / Varoma / Stufe 1 dünsten.

    Hackfleisch hinzufügen. 10Min / 120°/ Counter-clockwise operation Stufe 1. 

    Den TK Rahmspinat (leicht) angetaut der Masse hinzugeben und nochmals 15Min / 100° / Counter-clockwise operation Stufe 1 köcheln lassen.

    Die Masse umfüllen und Closed lid spülen.

  2. Sosse
  3. Die Butter  2Min / 90° / Stufe1 schmelzen lassen.

    Danach das Mehl  unter Rühren zur Butter 3Min / 90° / Stufe 3 geben. Mit Wasser und Sahne ablöschen und 5Min / 100° / Stufe 3 köcheln lassen. Salz, Zucker ,Pfeffer und Tomatenmark hinzugeben. Abschmecken...

  4. Lasagne schichten
  5. Zuerst etwas Sosse auf den Auflaufboden geben und mit Lasagneplatten schichten. Dann die Masse, Sosse, Platten im Wechsel. Zum Schluss mit Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen ca. 15 min bei Umluft 180° backen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Lasagne mal anders. Habe die

    Verfasst von fidibus09 am 7. März 2016 - 21:12.

    Lasagne mal anders. Habe die Hackfleischmasse noch mit etwas Salz und Pfeffer gewürzt, da mir die etwas flau war. Nur die 120 grad hab ich  als Tippfehler angesehen. Alles andere nach Rezept. Dachte erst, es ist zu viel Soße, aber die Menge ist gerade richtig, wenn man es nicht zu fest mag. Sehr lecker, von mir 5 Sterne.

    Viele Grüße 

    fidibus09

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können