3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Steckrübeneintopf


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • ca. 600 g Steckrüben
  • 500 g Kartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • 1 Eßl. Öl
  • 300 g Wasser
  • 1 Würfel Gemüsebrühe
  • 3- 4 Kohl, pinkel ( je nach Größe )
  • Salz, Pfeffer zum Nachwürzen
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zwiebel 5 Sek/ Stufe 5 zerkleinern. Öl dazugeben und 2 Min. / Varomastufe andünsten. Steckrübe in Stücke dazugeben ca. 2-3 Sek / Stufe 5 zerkleinern. Die Kartoffeln gewürfelt, 300g Wasser und den Gemüsebrühwürfel  hinzufügen. 


    Das Ganze 20 Min. bei 100 Grad Counter-clockwise operation


    Den Kohlpinkel in Scheiben schneiden, dazugeben und dann nochmals 8 Min. bei 100 GradCounter-clockwise operation


    evtl. mit Salz und Pfeffer abschmecken

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich als Anfänger mit dem

    Verfasst von bilabu13 am 31. Oktober 2013 - 16:37.

    Ich als Anfänger mit dem Thermomix hatte das Problem, dass ich nicht wusste auf welcher Stufe ich das Öl andünste. Wenn ich die Varomastufe einstelle mit 2 Minuten passiert nichts. Kann es auf Stufe 5 bleiben? Ebenso wenn ich alles bei 20 Minuten /Linkslauf/100° gare. Welche Stufe muss ich einstellen? Vielleicht eine blöde Frage...

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können