3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Tortellini-Brokkoli-Auflauf


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Tortellini-Brokkoli-Auflauf

  • 150 Gramm Käse, in Stücke
  • 800 Gramm Tortellini, frisch
  • 200 Gramm gekochter Schinken, in Streifen geschnitten
  • 500 Gramm Brokkoliröschen, kurz vorgegart
  • 1 Schalotte
  • 1 Knoblauchzehe
  • 20 Gramm Rapskernöl
  • 200 Gramm Milch
  • 50 Gramm Sahne zum Schlagen, 30-40 % Fett
  • 200 Gramm Crème fraîche, mit Kräutern
  • 10 Gramm Tomatenmark
  • 1 Teelöffel Gewürzpaste für Gemüsebrühe, selbst gemacht
  • 1 Esslöffel Sojasauce
  • 1 Esslöffel Mehl
  • Salz, fein
  • Pfeffer
  • Muskat, frisch gerieben
  • 6
    50min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Zubereitung:
  1. Käse in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 5 zerkleinern und umfüllen.
  2. Auflaufform einfetten und Tortellini hineingeben.

    Gekochten Schinken in Streifen darauf verteilen.

    Den vorgegarten Brokkoli (das mache ich separat in einem Kochtopf auf dem Herd, während die Sauce zubereitet wird) auf den Kochschinken geben.
  3. Sauce:
  4. Schalotte und Knoblauch in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel runterschieben.
  5. Rapsöl zufügen und 3 Min./120°C/Stufe 1 andünsten.
  6. Milch, Sahne, Creme fraiche, Tomatenmark, Gemüsepaste, Sojasauce und Mehl zufügen und 10 Sek./Stufe 3 verrühren. Anschließend 5 Min./100°C/Stufe 2 aufkochen.

    Sauce mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
  7. Weiter mit der Zubereitung:
  8. Sauce auf den Brokkoli geben und mit dem Käse bestreuen.
  9. 30 Minuten bei ca. 200°C überbacken.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer mag, kann noch Parmesan zum Käse dazugeben.
Oder einfach den gekochten Schinken weglassen, dann wird's vegetarisch.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker. Hab anstatt Schinken Salami und...

    Verfasst von joschi2003 am 17. Oktober 2018 - 08:17.

    Super lecker. Hab anstatt Schinken Salami und statt Brokkoli rote Paprika genommen.
    Noch mit etwas Rosmarin gewürzt. Ansonsten nach Rezept.
    Hat allen sehr gut geschmeckt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können