3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Türkische Frikadelle für Partyhäppchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 400 g Hackfleisch, ( Rind )
  • 100 g Hackfleisch, ( Lamm ) oder ( Rind )
  • 2 Scheiben Weißbrot, altbackene
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Ei, ( er)
  • 1 große Zwiebel
  • Salz und Pfeffer
  • Kreuzkümmel
  • 4 große Aubergine sind für den Backofen !!!
  • Warm oder kalt servieren......
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Die Zwiebel schälen und Knoblauchzehe, in den Closed lid 5 Sek ./ Sufe 8 ./ und Weißbrot in den und  Closed lid 2 Sek./ Stufe 8 ./ Hackfleisch und Ei,Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel in Closed lid gut verkneten Dough mode

    Mit angefeuchteten Handflächen kleine Frikadellen formen.

    Öl in einer Pfanne erhitzen und die Frikadellen darin portionsweise von beiden Seiten braten.

    Nun alles in einer Auflaufform nebeneinander legen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 20 Minuten braten.  Aubergine sind für mit im Backofen und Öl...

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • das mit den Auberginen

    Verfasst von Florena am 29. Juni 2011 - 19:56.

    das mit den Auberginen verstehe ich auch nicht, wäre schön, wenn da noch einmal eine exkte Beschreibung kämetmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Aubergine

    Verfasst von Gast am 21. Juni 2011 - 18:16.

    Auberginen werden in Ringe in der Pfanne mit Öl.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Danke !!!

    Verfasst von Gast am 21. Juni 2011 - 00:11.

    Danke für den Tipp !!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Salmonellen?

    Verfasst von maximaus am 21. Juni 2011 - 00:08.

    Hackfleisch sollte man am gleichen Tag verbrauchen, also mindestens braten. Ansonsten können Salmonellen entstehen, da auch noch Zwiebel dabei ist!

    Würde ich nach einem Tag roh im Kühlschrank nicht mehr essen wollen!

    LG maximaus tmrc_emoticons.((

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hoffmann schrieb:  ( n ) ist

    Verfasst von graziella am 20. Juni 2011 - 22:53.

    Hoffmann

     ( n ) ist  aus einem Alten Kochtmrc_emoticons.(( buch ???

    ist für mich keine Antwort Und 4 Auberginen scheint mir auch absolut unmöglich.

    Lieber Rene Hoffmann, bitte auch noch mal die Zubereitung überarbeiten, ist nicht ganz verständlich.

    Danke

     


    Es ist unglaublich, wie viel man sagen kann, ohne ein Wort zu reden.


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,

    Verfasst von erikay am 20. Juni 2011 - 22:47.

    ich versteh das auch nicht ganz mit den Auberginen. Werden die auch klein gehackt und dann zusammen mit dem Hackfleisch zu einer Masse verarbeitet und anschließend zu Frikadellen geformt ? Vielleicht kann man noch etwas an der Formulierung arbeiten,das wäre toll.

    Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Aubergine

    Verfasst von pajuzo am 20. Juni 2011 - 22:38.

    Hallo,

    meinst du wirklich 4 große Auberginen? Mengenmäßig würde ich eher auf 1 Aubergine tippen.

    Gruß pajuzo

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • den --n

    Verfasst von Gast am 20. Juni 2011 - 21:32.

     ( n ) ist  aus einem Alten Kochtmrc_emoticons.(( buch ???

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Hoffmann, was bedeutet

    Verfasst von graziella am 20. Juni 2011 - 21:19.

    Hallo Hoffmann,

    was bedeutet ( n )  hinter Auberginen, Zwiebel und Knoblauchzehe ?

     


    Es ist unglaublich, wie viel man sagen kann, ohne ein Wort zu reden.


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ....und was macht man mit den

    Verfasst von Belana am 20. Juni 2011 - 20:45.

    ....und was macht man mit den Auberginen??????? tmrc_emoticons.~

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können