3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Überbackene Makkaroni mit Faschierter Sauce und Spinat


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Zutaten:

  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 30 g Olivenöl
  • 400 g Faschiertes Rindfleisch
  • 2 Dosen klein gewürfelte Tomaten, (à 400 g)
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1 TL Paprikapulver (Edelsüss)
  • 1 TL Zucker
  • 30 g Ital. Kräuter TK
  • 1 EL Balsamico
  • 200 g Blattspinat TK, aufgetaut
  • 100 g geriebener Käse
  • 350 g Makkaroni
  • 6
    35min
    Zubereitung 35min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Beschreibe hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

  2. Makkaroni laut Packungsanleitung kochen.

    Backofen Ober/Unterhitze vorheizen 190°.

    Zwiebel und Knoblauch in den Mixtopf geben und 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern.

    Öl und Faschiertes zugeben und 5 Min./Varoma/Counter-clockwise operation/Gentle stir setting dünsten.

    Übrige Zutaten - außer Spinat - zugeben und 10 Min./100°/Counter-clockwise operation/Stufe 1,5 garen.

    Spinat zugeben und 5 Min./100°/Counter-clockwise operation/Stufe 2,5 mithilfe des Spatels weitergaren.

    Auflaufform mit etwas Olivenöl bestreichen. Gekochte und abgetropfte Makkaroni in die Form schichten. Die Sauce darüber verteilen und zum Abschluß den geriebenen Käse darüber streuen.

    In den Backofen schieben und ca. 20 Min. backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Sobald die Sauce fertig gekocht ist nochmals abschmecken und bei bedarf nach salzen.

Gefrorenen Spinat früh genug zum Auftauen aus dem Gefrierschrank nehmen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Achso, also ein anderes Wort

    Verfasst von DerJentz am 17. März 2016 - 18:33.

    Achso, also ein anderes Wort für "Hackfleisch". Alles klar.. Danke...!! tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • In Österreich nennen wir es

    Verfasst von 08donna08 am 16. März 2016 - 21:52.

    In Österreich nennen wir es Faschiertes. Ist entweder Hack gemischt (Schwein/Rind) oder nur Rinderhack oder nur Schweinehack.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich glaube das es Rinderhack

    Verfasst von ImmerEinLächeln am 9. März 2016 - 10:09.

    Ich glaube das es Rinderhack bedeutet, genau weiß ich es auch nicht. VG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, was meinst du mit

    Verfasst von DerJentz am 8. März 2016 - 07:57.

    Hallo,

    was meinst du mit "faschiert" ? Bin Anfänger und kenne den Begriff leider nicht. tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können