3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Chicken Korma


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 40 g Cashewkerne
  • 3 Zehen Knoblauch
  • 4 cm Ingwer, frisch
  • 1 Zwiebel, geviertelt
  • 10 g Pflanzenöl
  • 3/4 TL Kreuzkümmel, gemahlen
  • 1 TL Koriander, gemahlen
  • 1/4 TL Kurkuma, gemahlen
  • 1 TL Salz
  • 140 g Cremefine zum Kochen, 7%, alternativ auch Sahne
  • 200 g Wasser
  • 2 TL Tomatenmark
  • 1/4 TL Chiliflocken, getrocknet
  • 2 Lorbeerblätter
  • 6 Kapseln Kardamom, (wenn es der Supermarkt hat) - ansonsten gemahlen, 1/4 TL
  • 4 Gewürznelken
  • 5 cm Zimtstange
  • 600 g Hähnchenbrust, gewürfelt, etwa 2 cm
  • 1 TL Garam Masala

Topping

  • Mandeln, gehobelt, und/oder
  • Cashewkerne
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Cashewkerne mahlen, 8 sec Stufe 9 (im Topf lassen)

    Knoblauch, Zwiebeln und Ingwer auf das laufende Messer fallen lassen (Stufe 7)

    Mit dem Spatel nach unten schieben

    Öl zufügen 3 min / 100°C / Stufe 3

    Kreuzkümmel, Koriander, Kurkuma, Salz und Chilli zufügen

    6 min / 100° C / Stufe 2

    Cremefine/Sahne, Wasser und Tomatenmark zufügen und 10 sec bei Stufe 9 mixen

    Mit dem Spatel nach unten schieben

    6 min / 100° C / Stufe 2

    In der Zwischenzeit Kardamom, Nelken und Zimt in einem trockenen Topf erhitzen (am besten bis die Kardamomkapsel aufplatzen) bis die Gewürze zu duften beginnen (aufpassen, dass nichts anbrennt)

    Kochvorgang unterbrechen, Gewürze, Lorbeerblätter und Garam Masala zufügen und restliche Laufzeit weiter kochen

    Hähnchenstücke zufügen und mit dem Spatel in die Soße unterrühren

    15 min / 100° C / Gentle stir setting / Counter-clockwise operation

    zum Servieren noch ein paar Cashewkerne/Mandelblätter drüberstreuen

    dazu passt Reis, etwa 200 g

    Anmerkung:

    Variation des Chicken Korma Rezepts von "der Thermonator"

    //rezeptwelt.de/rezepte/chicken-korma/30482

    Ursprünglich aus:

    Quelle: //achookwoman.blogspot.com/2010/02/chicken-korma.html

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr sehr gut!

    Verfasst von Retzibetzi am 1. Juli 2016 - 19:57.

    Sehr sehr gut!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt traumhaft!

    Verfasst von InaN2 am 4. Januar 2015 - 13:48.

    Schmeckt traumhaft! Authentisch indisch.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super, kenne das Rezept

    Verfasst von soulmates am 7. Januar 2012 - 19:54.

    Super, kenne das Rezept (Variante) schon länger und bereite es regelmäßig zu. Tipp: Das Hähnchenfleisch kann ganz oder teilweise durch Gemüse ersetzt werden, Karotten eignen sich gut (evtl. etwas vordünsten) oder auch Zucchini oder Broccoli.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können