3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Entenbrust mit Porto-Sauce


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Portion/en

Zutaten

  • 1 Stück Sellerie
  • 1 Zwiebel
  • 1 Möhre
  • 1 EL Öl
  • 300 mml Bratenfond, Dunkel
  • 3 Entenbrüste mit Haut
  • Salz
  • 1 TL Chinagewürz
  • 2 TL Speisestärke
  • 2 EL Sojasauce
  • 1 EL Wasser
  • 50 ml Portwein, rot
  • etwas Mehl/Speisestärke
5

Zubereitung

    Entenbrust BF-SG
  1. Zwiebel schälen, halbieren und in den Mixtopf geben

    Möhre und Sellerie schälen, in Stücke schneiden und dazu geben.

    5 Sek. Counter-clockwise operationStufe 5 mit dem Schaber nach unten drücken, mit Olivenöl

    3 Min.Closed lid Stufe 1 andünsten

    Bratenfond hinzugeben

    Entenbrust waschen, trockentupfen, mit Salz und Pfeffer einreiben und die Fettseit rautenförmig einschneiden und in den Varomabehälter legen Fettseite nach oben

    15 Min.Closed lidStufe 1

    50 ml Portwein hinzugiessen

    5 Min.Closed lidStufe 1

    In der Zwischenzeit das Gewürz, Speisestärke, Sojasauce und Wasser gut mischen

    Die Entenbrust herausnehmen trockentupfen und mit der Mischung bestreichen. Ca. 20 min. trocknen lassen dann in einer ungefetteten heißen Pfanne mit der Fettseite zuerst kross anbraten, danach wenden, fertig 

    Sauce im Mixtopf 20 Sek.Counter-clockwise operationStufe 10 mixen, danach Mehl oder Stärke mit etwas Wasser verrühren, dazu geben und 2 Min.Closed lidStufe 1 binden.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare