3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Hackbraten mit Paprika


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Fleischteig

  • 1000 g Hackfleisch, gemischt
  • 4 Scheiben Toastbrot, amerikanisches
  • 100 g Milch
  • 20 g Öl
  • 3 Eier
  • 1 Zwiebel, mittelgroß
  • 1 Paprika, rot
  • 1 Paprika GRÜN
  • 2 EL Suppengrundstock
  • nach Geschmack Pfeffer
  • 1 TL Sojasauce
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Toastbrot 8 Sek. - Stufe 4

    Milch zugeben, kurz durchrühren - umfüllen 4 Sek./St 2

    2. Zwiebel - 4 Sek. - Stufe 5

    Mit Öl 3 Min. - Varoma - Stufe 2.

    3. Paprika 6 Sek. - Stufe 4.

    4. Alle anderen Zutaten dazugeben 2 Min./St.6 vermischen

    Backofen auf 150 Grad vorheizen Heißluft.

    Kastenform einfetten. Fleischteig gut andrücken.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

1 Std. bei 150 Grad backen.

Nach der Backzeit noch 10 Min. bei ausgeschaltetem Herd ruhen lassen. Paprika kann man auch weglassen. Aus dem Fleischteig lassen sich auch Feischküchle herstellen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare