3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Rindergulasch


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

5 Portion/en

Rindergulasch

  • 2 Stück Knoblauchzehen frisch
  • 400 g Zwiebeln
  • 40 g Bratfett
  • 400 g Rindergulasch
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 70 g Tomatenmark
  • 1 Dose stückige Tomaten 400ml
  • 150 g Rotwein
  • 1 Teelöffel Zitronensaft
  • 3 EL Paprika edesüss
  • 2 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Pfeffer
  • 1/2 Teelöffel Kümmelpulver
  • 1 EL Majoran getr.
  • 3 Stück Lorbeerblätter
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. 1. Knoblauch und halbierte Zwiebeln in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern

    2. Fett zugeben und 3 Min./ Varoma /Counter-clockwise operation/Stufe 1 garen

    3. Gulasch zugeben und 6 Min./ Varoma/Counter-clockwise operation/Stufe Gentle stir setting ohne Messbecher dünsten

     

    4. Zucker, Tomatenmark, Tomaten, 150ml Rotwein, Zitronensaft und Gewürze zugeben und 45 Min./100°/Counter-clockwise operation/Stufe 1 (mit Messbecher) garen

     

     

     

     

     

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Lorbeerblätter vor dem Servieren wieder entfernen!

Zu dem Gulasch passen Spätzle, Kartoffeln oder Knödel und Rotkohl.

 

 

 

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare