3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Tortellini- Auflauf mit Salami- Paprika


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Sauce

  • 1 Packung Tortellini (funktioniert auch mit anderen Nudeln)
  • 100 g Käse
  • 1 rote Paprikaschote
  • 50 g Salami in Scheiben
  • 1 Zehen Knoblauch
  • 1 kleine Zwiebe
  • 1 geh. TL Gemüsepaste TM
  • 1 geh. TL Basilikum getr.
  • 1 geh. TL Oregano getr.
  • 2 geh. EL Frischkäse na
  • 3 geh. EL Tomatenmark
  • 200 g Milch
  • 100 g Sahne
5

Zubereitung

    Tortellini mit Salami- Paprika- Sauce
  1. Die Tortellini nach Packungsanweisung zubereiten (oder ca 250 g Nudeln) und in eine Auflaufforn geben.

     

  2. Den Käse in den Closed lid geben und 5 Sek/ Stufe 5 zerkleinern und umfüllen

  3. Für die Sauce:

    Salami, Knoblauchzehe, kleine Zwiebel und entkernte in Stücken geschnittene Paprikaschote in den Closed lid geben und für 5 Sek/ Stufe 6 zerkleinern. Masse nach unten schieben.

    Gemüsepaste, Kräuter, Tomatenmark, Frischkäse, Milch u Sahne in den Closed lid geben für 9 min / Varoma/ Counter-clockwise operation

  4. Zum SChluss den geriebenen Käse (ich hab Parmesan genommen) kurz unter die Soße rühren. 10sek, Stufe 6

    Für 20 min in den Ofen bei 175° Ober-/ Unterhitze.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Lässt sich mit weiterem Gemüse aufpimpen, statt Salami kann Schinken benutz werden


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare