3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Variation von Würstchengulasch mit Kartoffeln


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

Gulasch

  • 2-3 Stück Tomaten
  • 2 Stück rote Paprika
  • 1 Stück große Zwiebel
  • 2 Stück Knoblauchzehn
  • 20 g Olivenöl
  • 3 geh. TL gekörnte Gemüsebrühe, Pulver
  • 200 g Wasser
  • 1 TL Majoran
  • 1 TL Salz
  • 1/4 TL Pfeffer
  • 1 geh. TL Paprika edelsüß Pulver
  • 1 geh. TL Kümmel ganz
  • 800 g Kartoffeln in mundgerechte Stücke geschnitten
  • 400 g Wiener Würstchen oder Debreciner
  • 3-4 Stück Karotten
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Wiener/Debreciner Würstchen und Karotten in Scheiben schneiden. Zur Seite stellen.

  2. Tomaten 15 sek./Stufe 10 pürieren Closed lid.

  3. Paprika und 100ml Wasser zugeben 15 sek./Stufe 10 pürieren Closed lid und Umfüllen.

  4. Zwiebel und Knoblauchzehen 5 sek./Stufe 5 zerkleinern Closed lid. Öl hinzugeben und 5 min./Varoma Stufe1 andünsten Closed lid.

  5. Brühwürfel, restliche 100ml Wasser, Gewürze, Tomaten-Paprikapüree und Kartoffelwürfel zugeben und 25min/100°C/Stufe1Counter-clockwise operationgaren Closed lid.

    Ist etwas viel für TM 31, geht aber wenn man den Spatel zu Hilfe nimmt...

    Kochzeit kann länger sein, je nach Größe der Kartoffelstücke. Ich hab die Kochzeit immer 5 Minuten-weise korrigiert.

  6. Wiener 5 min vor Garzeitende zugeben. 5 Min. weiter kochen 100°C/Counter-clockwise operation/Stufe 1

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare