3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Weight Watchers Wirsing mit Kartoffeln 7 Punkte


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

300 gr Kartoffel (6 P)

2 Mettenden (15 P)

400 gr Wirsing (0 P)

500 gr Wasser (0 P)

1 EL Gemüsebrühe (0 P)

150 gr Créme légér (7 P)

Nach würzen mit

  • Salz
  • Pfeffer
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln in Stücke schneiden und ins Garkörbchen geben.

    Den Wirsing in dünne Streifen und die Mettenden in dickere Scheiben schneiden. Das ganze vermengen und in den Varoma geben (ohne den Einlegeboden).

    Das Wasser mit der Brühe in den Thermomix einwiegen, das Garkörbchen einhängen und den Varoma mit Deckel aufsetzen.

    30 min./Varoma Stufe 2.

    Nach Ablauf der Garzeit testen ob der Wirsing weich genug ist (wir mögen ihn knackig). Gegebenfalls noch etwas weiter garen.

    Wenn alles durchgegart ist, den Wirsing mit den Mettenden und den Kartoffeln in einen entsprechenden Topf geben, die Brühe dazu und mit Creme fraiche abschmecken.

    Vorsichtig mit Salz und Pfeffer!

    Durch die Mettenden und die Brühe ist der Eintopf meist herzhaft genug.

    Fertig ist ein schneller, gesunder Eintopf!

    Insgesamt 28 Punkte / Pro Personen 7 Punkte

    Guten Apetit!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wem das zu wenig Wirsing oder Kartoffeln sind, kann die Zutaten auch gerne erhöhen bis es passt.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Richtig leckeres und schnell gemachtes...

    Verfasst von NicBro am 25. September 2017 - 16:29.

    Richtig leckeres und schnell gemachtes Herbstessen. Danke für das tolle Rezept.
    Mein Mann mag keine Mettenden, für ihn hab ich Rindswurst mitgegart. Kam auch total gut an. Auch bei den Kindern. 5* Sterne von uns. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meeega lecker  

    Verfasst von Minsemotte am 26. März 2016 - 20:26.

    Meeega lecker tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es hat uns super gut

    Verfasst von moinaachensylt am 3. Januar 2016 - 14:23.

    Es hat uns super gut geschmeckt. Habe es 5 min länger gegart und garnicht mehr zusätzlich

    mit Salz und Pfeffer gewürzt.  tmrc_emoticons.) 

    Habe vorher noch nie Wirsing gemacht, gibt es jetzt öfters.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich liebe Wirsing , wird

    Verfasst von Ebony05 am 30. November 2015 - 22:34.

    Ich liebe Wirsing , wird morgen sofort probiert , danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können