3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
  • thumbnail image 5
  • thumbnail image 6
  • thumbnail image 7
  • thumbnail image 8
  • thumbnail image 9
  • thumbnail image 10
  • thumbnail image 11
  • thumbnail image 12
  • thumbnail image 13
  • thumbnail image 14
  • thumbnail image 15
Druckversion
[X]

Druckversion

weltbeste Lasagne


Drucken:
4

Zutaten

6 Portion/en

  • 150 g Gouda oder Emmentaler
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Karotten
  • 2 EL Öl
  • 500 g Hackfleisch, halb und halb
  • 1 Dose gehackte Tomaten, mit Flüssigkeit á 400 g
  • 30 g Tomatenmark
  • 1 TL Salz
  • 1 Würfel Gemüsebrühe oder Fleischbrühe
  • 2 TL Zucker
  • 1 TL Oregano, getrocknet
  • 50 g Butter
  • 80 g Mehl
  • 600 g Milch
  • 1,5 TL Salz
  • ca. 9 Lasagneplatten, ohne Vorkochen
5

Zubereitung

  1. 150g Gouda/Emmentaler in Stücken 10 Sek/Stufe 8 zerkleinern und umfüllen
     

  2. Hackfleischsoße

    1 Zwiebel
    2 Knoblauchzehen
    2 Karotten
    8 Sek./Stufe 5
    dann mit dem Spatel runter schieben und nochmal 8 Sek./Stufe 5

    2 EL Öl
    2 Min./Stufe 1/Varoma andünsten


    Backofen auf 200 Grad vorheizen.

  3. Jetzt gibt es zwei Varianten die Hackfleischsoße zuzubereiten. Im TM oder im Topf.
    Ich persönlich bevorzuge die Varianten im Topf, da es 1. schneller geht, da man in der zwischenzeit schon die Bechamelsoße machen kann und 2. das Hackfleisch nicht so fein und bröselig wird, sondern immer noch nach richtigem Hackfleisch aussieht tmrc_emoticons.-) Ich beschreibe mal beide Varianten:

  4. IM THERMOMIX:

    500g Hackfleisch halb und halb
    zugeben 5 Min./Varoma/Sanftrühstufe LINKSLAUF

    1 kleine Dose gehackte Tomaten mit Flüssigkeit
    30g Tomatenmark
    1 TL Salz
    1 Würfel Gemüsebrühe/Fleischbrühe
    2 TL Zucker
    1 TL getr. Oregano
    alles zugeben
    12 Min./100°/LL/Stufe 1-2

    Soße umfüllen und Topf ausspülen

  5. IM TOPF:

    500g Hackfleisch halb und halb anbraten, bis keine Flüssigkeit mehr im Topf ist (ohne Öl oder ähnliches, da Hackfleisch genügend Wasser beinhaltet)
    die gehackte und in Öl gedünstete Karotten- , Zwiebel- , Knoblauchmischung zugeben und mit Hackfleisch vermischen
    (Während das Hackfleisch angebraten wird und die Mischung dazugegeben wurde kann man den TM kurz (kaltes Wasser reicht ) ausspülen und mit der Bechamelsoße im TM beginnen)

    1 kleine Dose gehackte Tomaten mit Flüssigkeit
    30g Tomatenmark
    1 TL Salz
    1 Würfel Gemüsebrühe/Fleischbrühe
    2 TL Zucker
    1 TL getr. Oregano
    alles zugeben

  6. Bechamelsoße

    50g Butter
    100°/2 Min./Stufe1 schmelzen

    80g Mehl
    zugeben und 100°/Stufe1/1 Min.

    600ml Milch
    1,5 TL Salz
    zugeben und kurz auf Stufe 5 verrühren

    100°/8 Min./Stufe 2 aufkochen
    mit dem Spatel unten am Boden umherschieben, da evtl. Butter-Mehl-Reste festsitzen und dann nochmal kurz auf Stufe 5 verrühren
    abschmecken und evtl. noch 0,5 TL Salz zugeben und nochmal verrühren (ACHTUNG GESCHMACKSSACHE)

  7. Den Boden der Auflaufform dick mit Bechamelsoße begießen, ca. 3 Lasagneplatten ohne Vorkochen darauf legen, mit Hackfleischsoße bedecken, darüber etwas Bechamelsoße und ein klein wenig Käse darauf streuen.
    Dann wieder ca. 3 (kommt auf die größe der Auflaufform an) Lasagneplatten, Hackfleischsoße, Bechamelsoße, etwas Käse ..... Das gleiche wiederholen bis die Auflaufform voll ist.

    Bei meiner Auflaufform bekomm ich drei Schichten raus. Ganz zum Schluss auf die letzte Schicht Bechamelsoße den ganzen restlichen Käse darüber streuen und in den vorgeheizten Backofen bei Ober- und Unterhitze bei 200 Grad 30 min. backen.

    Ich mach immer die Stäbchenprobe.... Wenn man ganz leicht reinstechen kann, dann sind die Nudeln durch und die Lasagne auch fertig.... Vorausgesetzt der Käse ist auch schon etwas bräunlich tmrc_emoticons.-)

     



    EINEN GUTEN APPETIT!!!!!

    Die Quelle stammt von einer anderen Nutzerin KIWIS NEST deren Rezept Lasagne a la Kiwi heißt..... Echt ein super Rezept, aber ich habe es etwas verändert und so ist sie einfach perfekt!!!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer Sellerie mag oder übrig hat kann diese natürlich auch gerne zu den Karotten zugeben. Denke so 40 g Sellerie passt sehr sehr gut!


 


Man kann auch anstatt einer kleinen (400 g) Dose gehackte Tomaten auch eine große (800 g) nehmen. Geht auch !


 


Userin Thermifee hat dieses Gericht bereits auch schon getestet und es für euch online gestellt:


 


//www.youtube.com/watch?v=X3O4JTT6_8w&list=UUsl-7oXBOnQRkFqao1AYnmQ&index=56&feature=plcp


 


Viel Spaß!!


 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Echt top, diese Lasagne. Das Mett kommt bei mir...

    Verfasst von fredcat am 24. März 2019 - 20:17.

    Echt top, diese Lasagne. Das Mett kommt bei mir auch in die Pfanne und von der Bechamel brauche ich nur die Hälfte machen, weil 50% meiner Familie sie nicht mögen. Aber wenn die Schichterei etwas anders gestaltet wird, passt es. Sehr lecker!

    Nicht alles ist korreckt und perfekt ist eine Zeitform!tmrc_emoticons.8)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen lieben Dank für das Rezept. Sehr lecker!!...

    Verfasst von CLAUDIA012 am 16. März 2019 - 15:38.

    Vielen lieben Dank für das Rezept. Sehr lecker!! Hab doppelte Soße und Bechamel gemacht Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein sehr leckeres Rezept. Habe noch nach unserem...

    Verfasst von Innie-Beenie am 7. März 2019 - 10:17.

    Ein sehr leckeres Rezept. Habe noch nach unserem Geschmack gewürzt. In meine Form würde ein bisschen mehr passen. Vorallen Dingen hat mir die Bechamelsoße, nach den Vorgaben des Repeptes, nicht ganz ausgereicht. Weil im Rezept stand, dass die unterste Schicht ganz dick mit Bechamelsoße "bestrichen" werden soll.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich weltbeste Lasagne !!

    Verfasst von Dine1112 am 2. März 2019 - 16:40.

    Wirklich weltbeste Lasagne !!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Thermifan10:Wenn Dir die Bechamelsauce nicht...

    Verfasst von Brax Eisenhand am 16. Februar 2019 - 05:40.

    Thermifan10:Wenn Dir die Bechamelsauce nicht schmeckt kannst Du das machen, sind hier ja alles nur Vorschläge und wir Nutzer ändern eh die Rezepte nach Geschmack. Aber ohne die Bechamelsauce ists halt keine Lasagne mehr.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich toll an.. könnte man die Bechamelsauce...

    Verfasst von Thermifan10 am 16. Februar 2019 - 05:00.

    Hört sich toll an.. könnte man die Bechamelsauce auch weglassen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Trägt ihren Namen nicht umsonst! Ist...

    Verfasst von Steffi '87 am 3. Februar 2019 - 14:19.

    Trägt ihren Namen nicht umsonst! Ist hervorragend, und lässt sich super einfach machen. Die Gäste sind jedes Mal begeistert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nachdem ich durch das Rezept "durchgestiegen" bin,...

    Verfasst von LiaThor am 1. Februar 2019 - 06:00.

    Nachdem ich durch das Rezept "durchgestiegen" bin, habe ich losgelegt. Etwas verändert und super lecker! Das Rezept gibts auf jeden Fall wieder. Smile
    In meinen Notizen steht jetzt:
    "Gehacktes in der Pfanne braun gebraten. Stückige Tomaten scharf" genommen u. zusätzl. 500 g "Passierte Tomaten" zur Fleischmasse. Zeit der Menge anpassen. Insgesamt 300 g Käse (Gouda, halb jungen/halb mittelalten). 200 g Karotten, 2 Zwiebeln. 200 g mehr Milch in die Bechamelsoße und nur bei 90 °C.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Echt sehr lecker und schnell zu machen. Ich habe...

    Verfasst von Angelina2002 am 29. Januar 2019 - 12:33.

    Echt sehr lecker und schnell zu machen. Ich habe auch das Hackfleisch im Topf bzw in der Pfanne gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir haben auch die Variante Topf (Pfanne) für die...

    Verfasst von nemo2305 am 25. Januar 2019 - 19:06.

    Wir haben auch die Variante Topf (Pfanne) für die Hackfleischsosse genommen. Machen auch die doppelte Menge an Tomaten usw, so hat man doch mehr Soße.... Die Bechamelsosse machen wir im TM, aber auch doppelte Menge tmrc_emoticons.;-) Wir finden die Lasagne super lecker....Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich mega!! Der Name ist berechtigt. Mein Sohn...

    Verfasst von Mattilein am 22. Januar 2019 - 08:01.

    Wirklich mega!! Der Name ist berechtigt. Mein Sohn war begeistert und er ist ein wahrhaft kritischer Lasagne-Kenner!!
    Habe allerdings die 800 g gehackten Tomaten genommen...Danke für das super beschriebene Rezept tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!

    Verfasst von KKerstin98 am 22. Januar 2019 - 07:14.

    Sehr lecker! Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, nehme beim nächsten mal nur etwas...

    Verfasst von Julietta87 am 16. Januar 2019 - 09:33.

    Super lecker, nehme beim nächsten mal nur etwas mehr gehackte Tomaten, damit die Sauce etwas mehr und nicht so dickflüssig ist (ist dann einfacher zu verteilen).
    danke für das tolle Rezept 👍🏻

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es gibt einen Trick. Die Lasagne einfach einen Tag...

    Verfasst von Gabifix am 14. Januar 2019 - 20:56.

    Es gibt einen Trick. Die Lasagne einfach einen Tag vorher schlichten. Mit Käse bestreuen und abgedeckt über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen. Dann in den vorgeheizten Backofen. Sie ist schön durchgezogen und die Nudelplatten auf keine Fall hart.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe diese Lasagne jetzt schon mehrfach...

    Verfasst von muw.braun am 14. Januar 2019 - 05:37.

    Ich habe diese Lasagne jetzt schon mehrfach gemacht. Und ich muss sagen: sie hat ihren Namen total verdient.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!

    Verfasst von KH1.KH2.HH.KTH. am 8. Januar 2019 - 17:52.

    Super lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also dafür dass es meine allererste Lasange war,...

    Verfasst von Thea30 am 5. Januar 2019 - 20:22.

    Also dafür dass es meine allererste Lasange war, dienlich bisher selbst gemacht hab, war die echt mega lecker 😋 Wird nun öfter gemacht.
    P.S. Habe statt Gemüsebrühwürfel, mein haltbar gemachtes Suppengrün genommen (1 geh.TL)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega lecker. Hab schon oft Lasagne gekocht aber...

    Verfasst von mia_w80 am 3. Januar 2019 - 15:02.

    Mega lecker. Hab schon oft Lasagne gekocht aber dieses Rezept ist mit Abstand das BesteSmileClosed lid

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War super lecker!...

    Verfasst von cookie2015 am 2. Januar 2019 - 19:14.

    War super lecker!

    Ich habe allerdings wirklich 2 Dosen Tomaten genommen. Die Bechamelsauce war bei mir etwas zu fest - aber egal. NUR, die Zeitangaben stimmen bei mir bei fast keinem TM Rezept. War recht lange beschäftigt - aber mein Mann wusste es zu schätzen.....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meine 1. Lasagne ohne Tüte....

    Verfasst von chocaholic am 1. Januar 2019 - 10:59.

    Meine 1. Lasagne ohne Tüte.
    Echt easy und total lecker, ab sofort nur noch so.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach toll und hat es heute sogar auf die...

    Verfasst von graf.tanja am 24. Dezember 2018 - 17:06.

    Einfach toll und hat es heute sogar auf die Speisekarte für Heiligabend geschafft!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Meine 1. LASAGNE und sie hat...

    Verfasst von KlaudiaM am 20. Dezember 2018 - 17:36.

    Sehr lecker. Meine 1. LASAGNE und sie hat tatsächlich geklappt und sogar geschmeckt .

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept! Die Lasagne schmeckt so gut, dass...

    Verfasst von .Sarah. am 19. Dezember 2018 - 08:04.

    Super Rezept! Die Lasagne schmeckt so gut, dass sie jetzt einmal wöchentlich auf dem Speiseplan steht! Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker 😋

    Verfasst von DerBenutzernamen am 18. Dezember 2018 - 19:41.

    Lecker 😋

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega lecker

    Verfasst von kreker83 am 13. Dezember 2018 - 12:35.

    Mega lecker Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dankeschön . Geschmacklich super angekommen. ...

    Verfasst von rabunt am 13. Dezember 2018 - 12:18.

    Dankeschön Smile. Geschmacklich super angekommen.
    Waren alle begeistert 5 Sterne von mir

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Weltbeste Lasagne! Hier ist der Name programm...

    Verfasst von sabi-89 am 6. Dezember 2018 - 09:25.

    Weltbeste Lasagne! Hier ist der Name programm... tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo. ...

    Verfasst von herthamaus am 5. Dezember 2018 - 16:23.

    Hallo.
    Ich würde das Rezept gerne verdoppeln. Hat das schonmal jemand getestet? Muss ich die Zeit dann verdoppeln? Danke schonmal für Eure Hilfe tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das war meine erste Lasagne - und sie wurde dank...

    Verfasst von Happy4TM5 am 4. Dezember 2018 - 18:57.

    Das war meine erste Lasagne - und sie wurde dank dieses tollen Rezeptes begeistert aufgenommen. Vielen Dank für das tolle Rezept, das Lob meiner Gäste gebührt natürlich Dir !

    Liebe Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ...das erste mal selber Lasagne gemacht!...

    Verfasst von enomis40 am 27. November 2018 - 09:35.

    ...das erste mal selber Lasagne gemacht!
    Ist super gut angekommen.
    Habe gleich zwei Dosen stückige Tomaten genommen.War für uns genau richtig.
    Danke für das RezeptSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Die weltbeste Lasagne danje für...

    Verfasst von Maria Schuster am 24. November 2018 - 18:32.

    Super lecker! Die weltbeste Lasagne tmrc_emoticons.) danje für das gute Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker,...

    Verfasst von Vogelspinne am 22. November 2018 - 21:00.

    Sehr sehr lecker,
    hab auch die Topfvariante gewählt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Beste Lasagne ever! Schon sehr oft gemacht. Bei...

    Verfasst von Lischkinator am 14. November 2018 - 17:56.

    Beste Lasagne ever! Schon sehr oft gemacht. Bei uns gibt es keine andere Lasagne mehr.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Lasagne ist wirklich unglaublich lecker und...

    Verfasst von xxdrdjvaxx am 12. November 2018 - 09:07.

    Die Lasagne ist wirklich unglaublich lecker und schnell gemacht. Ich habe für das Hack die Zubereitung im Topf gewählt und 500 ml passierte Tomaten mit 500 ml Wasser genommen. So hatten wir eine große Auflaufforn voll und wurden alle satt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sau sau lecker!!!...

    Verfasst von Ellimuffin am 30. Oktober 2018 - 19:37.

    Sau sau lecker!!!
    war meine erste selbstgemachte lasagne!
    ich hab die topf variante gewählt, weil ich hack nie im TM mache.
    Hab einiges an Gouda und Mozarella verwendet. Schmeckt suuuper!
    leider war die bechamel- und hacksauce etwas zu wenig für meine form (20x30x9cm), aber es ging sich gerade so aus und die nudel sind perfekt al dente. Aber ich hatte es etwas länger im ofen wegen saucenmangel 😊

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker, hab auch die Topfvariante...

    Verfasst von julsche007 am 30. Oktober 2018 - 16:38.

    Sehr sehr lecker, hab auch die Topfvariante gewählt und noch frische Champignons dazu gegeben. Hatten allen gut geschmeckt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr tolles Rezept, habe die Topf-Variante...

    Verfasst von Cristina_BV am 28. Oktober 2018 - 09:26.

    Sehr tolles Rezept, habe die Topf-Variante gewählt und 2 Dosen gehackte Tomaten in der Soße getan, sehr lecker, wird es öfter geben !!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Rezept ...

    Verfasst von S4ndr4 am 24. Oktober 2018 - 08:07.

    Sehr leckeres Rezept Love
    ich habe aber auch zwei Dosen der Tomaten genommen damit es etwas mehr Soße gibt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein Traum

    Verfasst von Lisi2408 am 13. Oktober 2018 - 11:01.

    Ein Traum Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • mega lecker 😋

    Verfasst von lilian242 am 2. Oktober 2018 - 20:29.

    mega lecker 😋

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!...

    Verfasst von Sternchen7973 am 23. September 2018 - 13:44.

    Super lecker!
    ich habe die 1,5 fache Menge Bechamelsauce gemacht, weil wir gerne viel Sauce haben 😋

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Haben die Lasagne nun schon zum zweiten Mal...

    Verfasst von borni70 am 18. September 2018 - 15:40.

    Haben die Lasagne nun schon zum zweiten Mal gemacht, immer wieder lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ganz köstlich, habe auch zwei Dosen Tomaten...

    Verfasst von cupcakery am 18. September 2018 - 11:52.

    Ganz köstlich, habe auch zwei Dosen Tomaten genommen,etwas mehr Möhren und mit baconSalz und Pizzagewürz gewürzt. Alle lieben estmrc_emoticons.)
    Irgendwie klappt das mit den Sternen nicht, sonst 5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mein Kind hat die Lasagne genau nach deinem Rezept...

    Verfasst von yvonne23 am 17. September 2018 - 15:20.

    Mein Kind hat die Lasagne genau nach deinem Rezept nachgekocht und sie war oberlecker. Die wird es jetzt öfter mal geben. Vielen Dank

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute gab es die Lasagne - ich hab nur zwei ganz...

    Verfasst von Kristin152 am 17. September 2018 - 14:22.

    Heute gab es die Lasagne - ich hab nur zwei ganz kleine Änderungen vorgenommen.
    Ich hab die doppelte Menge stückige Tomaten genommen und beim Gehackten noch ein Lorbeerblatt mitgekocht.

    Ansonsten alles nach Rezept - das Hackfleich habe ich im Topf angebraten und in der Zwischenzeit die Bechamelsoße im Thermomix gemacht.
    Es war super lecker - die Angabe der Gewürze passt genau. Die Menge der Soße ist auch perfekt. Bei anderen Rezepten "ertrinkt" die Lasagne oft in der Bechamelsoße.

    Rezept ist gespeichert - das wird es wieder geben. Ohne viel Aufwand ein super leckeres Essen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Rezept gestern ausprobiert und ich finde...

    Verfasst von cordi11 am 16. September 2018 - 08:25.

    Habe das Rezept gestern ausprobiert und ich finde es super. Sie bechamelsoße ist so lecker. Ich habe alle Gewürze so gelassen weil es einfach gut abgestimmt war und ich nichts ändern musste. Danke für das tolle Rezept. 😍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Beam: Über Nacht habe ich sie nicht stehen lassen...

    Verfasst von CirlySue am 16. September 2018 - 07:39.

    Beam: Über Nacht habe ich sie nicht stehen lassen aber mittags zubereitet und geschichtet und abends in den Ofen . Hat prima geklappt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker

    Verfasst von Gerlinde79 am 12. September 2018 - 14:10.

    Sehr leckerSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sensationell...... besser als beim Italiener,...

    Verfasst von bigi1266 am 9. September 2018 - 07:49.

    Sensationell...... besser als beim Italiener, haben die "Mitesser" gesagt tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckeres Rezept. ...

    Verfasst von Brini_jerry am 6. September 2018 - 20:26.

    Super leckeres Rezept.

    Ich hab die Menge verdoppelt und dann hat es genau für eine Große Auflaufform gereicht und glatte 6 Personen satt gemacht.

    Vielen dank für das tolle Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •