3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Wildfrikadellen vom Blech (Reh / Wildschwein)


Drucken:
4

Zutaten

Wildfrikadellen vom Blech (Reh / Wildschwein)

  • 70 Gramm Parmesan
  • Petersilie, (abgezupft)
  • 2 Teelöffel Salz
  • 400 Gramm Kartoffeln, festkochend, (in Stücken)
  • 200 Gramm Möhren, (in Stücken)
  • 2 Stück Spitzpaprika, rot, (in Stücken)
  • Öl
  • 1 Zwiebel, (halbiert)
  • 1 Knoblauchzehe, (halbiert)
  • 50 Gramm Milch
  • 80 Gramm Paniermehl
  • 500 Gramm Wildhack, (Reh, Hirsch, Wildschwein ….)
  • 1 Ei
  • 1 Teelöffel Paprika edelsüß
  • 1 Teelöffel Wildgewürz
  • 2 Teelöffel Senf
  • Pfeffer
  • Chiliflocken, getrocknet
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM6 image
      Rezept erstellt für
      TM6
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. Parmesan, Petersilie, Chiliflocken und 1 TL Salz in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 8 zerkleinern und anschließend umfüllen.
  2. Kartoffeln in Stücken, Spitzpaprika,Möhren in Stücken und Öl vermischen. In der Panade wälzen und auf ein Backblech verteilen.
  3. Backofen auf 220 Grad Ober- Unterhitze vorheizen.

    Zwiebel halbiert und Knoblauch in den Mixtopf geben und
    5 Sek./Stufe 6 zerkleinern, mit dem Spaten nach unten schieben.
  4. Milch,Paniermehl, Wild-Hack,Ei, Salz,Paprika,Wildgewürz sowie Pfeffer zugeben. 1 Min./ Modus „Teig kneten“ verarbeiten.

    Aus der Hackmischung 12 Frikadellen formen und auf dem Backblech zwischen dem Gemüse verteilen und auf der mittleren Schiene im vorgeheizten Backofen 40 Min bei 220 Grad Ober- Unterhitze backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Wildfleisch immer regional beim Jäger kaufen


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare