3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Wirsingspäckchen mit Schweinefilet


Drucken:
4

Zutaten

6 Portion/en

für die Päckchen

  • 1 Wirsingkopf
  • 2 EL Gemüsepaste selbstgemacht
  • 1 Möhre, geschält und in Stücken
  • 1 Zwiebel, geschält und halbiert
  • 1 Petersilienwurzel, geschält und halbiert
  • 100 g Pilze, gewaschen/geschält und halbiert
  • 20 g Butter
  • 50 g Crème fraîche
  • 1 Eigelb
  • 2 EL gehackte Petersilie (TK)
  • 1 TL Speisestärke
  • 500 g Schweinefilet, in 6 gleich großen Stücken
  • Salz, Pfeffer, Muskat, Paprikagewürz
  • Brat-Garn

Für die Soße

  • 50 g Frischkäse (natur oder Kräuter)
  • Salz, Pfeffer
5

Zubereitung

  1. 1. Vom Wirsingkopf 6 große Blätter ablösen und unter fließend kaltem Wasser waschen. Anschl. in den Varoma-Behälter legen, 500g Wasser in den Mixtopf einfüllen, 1 EL Gemüsepaste dazugeben und 15 min/Varoma/Stufe 2 vorgaren.

     

    2. Wirsingblätter unter kaltem Wasser abschrecken und zur Seite legen. Mixtopf leeren.

     

    3. Möhre, Zwiebel, Petersilienwurzel und Pilze in den MT geben, 5 sek/Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel hinunterschieben. Butter dazugeben und 2:30 min/Varoma/Stufe 2 dünsten.

     

    3. Inhalt in eine Schüssel umfüllen. MT spülen. Den Gemüsemix mit Creme Fraiche, Eigelb, Petersilie sowie Salz, Pfeffer, Muskat und Paprikagewürz nach Geschmack mischen. 1 TL Speisestärke zur Bindung unterheben.

     

    4. Je ein abgeschrecktes Wirsingblatt mit ca. 1 EL Gemüsemix füllen, darauf je ein Stück Schweinefilet legen. Das Blatt zum Päckchen wickeln, mit einem ca. 30 cm langen Stück Brat-Garn zusammenbinden und im Varoma-Einlegeboden verteilen.

    Falls Reste vom Gemüse-Mix übrig bleiben, für die Soße aufheben.

     

    5. Den restlichen Wirsing in kleine Stücke schneiden, waschen und im Varoma-Behälter verteilen.

     

    5. 500g Wasser in den MT einfüllen, 1 EL Gemüsepaste dazugeben. Kompletten Varoma aufsetzen und verschließen.  25 min/Varoma/St.1 garen.

     

    6. Varoma zur Seite stellen. Garflüssigkeit im Mixtopf lassen, Frischkäse und restlichen Gemüsemix dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und 2:30 Min/100°C/Stufe 2 aufkochen. Zum Schluss 10 sek/St.10 pürieren.

     

    7. Wirsing auf dem Teller verteilen, je ein Päckchen darauf legen und mit der Soße garnieren.

     

    Ich habe das Gericht Low-Carb, also ohne Sättigungsbeilage gekocht. Wer möchte, kann natürlich Kartoffeln im Garkörbchen mitgaren oder Nudeln dazu servieren.

     

     

    Das Rezept stammt aus dem Tupperware 101°C-Microgourmet-Kochbuch. Ich habe es etwas abgewandelt und für den TM umgeschrieben.

     

     

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • sehr lecker, werden wir

    Verfasst von chemser am 19. März 2016 - 21:01.

    sehr lecker, werden wir wieder machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das hört sich wirklich lecker

    Verfasst von grille77 am 25. Februar 2016 - 20:41.

    Das hört sich wirklich lecker an. Ist abgespeichert und wird demnächst ausprobiert!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können