3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

WW Spanischer Linseneintopf


Drucken:
4

Zutaten

3 Portion/en

  • 1 Zwiebel, halbiert, (-)
  • 1 Knoblauchzehe, (-)
  • 2 TL Öl, (2)
  • 60 g Schinkenwürfel, light, (2)
  • 6 Tomaten, Stücke, (-)
  • 1 grüne Paprikaschote, Stücke, (-)
  • 750 g Gemüsebrühe, (-)
  • 250 g Linsen, trocken, (21)
  • 150 g Möhren, Würfel, (-)
  • 260 g Kartoffeln, Würfel, (5)
  • 1 Lorbeerblatt, (-)
  • 1 TL Paprikapulver, (-)
  • Salz, (-)
  • Pfeffer, (-)
  • 2 Brühwürstchen light, Scheiben, (6)
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauchzehe 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern.


    Öl und Schinken zugeben 3 Min./Varoma/Stufe 1 andünsten.


    Tomaten und Paprikaschote zugeben 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern.


    Gemüsebrühe angießen.


    Linsen, Möhren, Kartoffeln, Lorbeerblatt, Paprikapulver, Salz und Pfeffer zugeben ca. 25 Min./100°/Linkslauf/Stufe 1 kochen.


    (Kochzeit der Linsen beachten).


    Brühwürstchen zugeben 5 Min./100°/Linkslauf/Stufe 1 fertiggaren.


    Lorbeerblatt entnehmen und servieren.


    Bei 3 Portionen 12 PP pro Portion und bei 4 Portionen 9 PP pro Portion.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Mega Lecker  Wer es schärfer

    Verfasst von Ottimaus am 3. Mai 2016 - 09:40.

    Mega Lecker  Cooking 1

    Wer es schärfer mag, kann die orginal spanische Chorizo (span. Paprikawurst) hernehmen.

    Super Rezept!

    Big Smile  Gruß Maria

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Babyspeck muss endlich

    Verfasst von Pfaffis am 28. Mai 2015 - 09:47.

    Der Babyspeck muss endlich weg! Und wie geht es besser als mit solch leckeren Gerichten?

    Hab auch die Kartoffeln weggelassen dann ist es zusätzlich ein LowCarb Essen abends

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept!

    Verfasst von MargitFuchs am 29. März 2015 - 13:35.

    Tolles Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry bin auf dem Falschen

    Verfasst von kaffeetasse am 4. September 2014 - 16:56.

    Sorry bin auf dem Falschen Rezept gelandet:

    Die Kaffeetasse

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Ich habe heute den

    Verfasst von kaffeetasse am 4. September 2014 - 16:53.

    Hallo!

    Ich habe heute den Eintopf gekocht.Ich bin zwar auch bei ww aber wenn ich die Rezepte sehe, muß ich manchmal schmunzeln. Für 4 Personen" ein Geflügelwiener".

    Ich habe zwei Pfefferbeißer klein geschnitten und angebraten und dafür habe ich die Schinkenwürfel weggelassen.Außerdem habe ich ein paar Kartoffeln mehr genommen.

    Ansonsten ist das Rezept super!

    Gruß die Kaffeetasse Cooking 9

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir haben diesen Eintopf das

    Verfasst von claudia1966 am 13. März 2014 - 14:40.

    Wir haben diesen Eintopf das erste Mal auf Fuerteventura gegessen und dann nach dem Rezept gesucht. Super lecker!!! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, gerade im Herbst

    Verfasst von Doro72 am 12. Oktober 2013 - 16:27.

    Sehr lecker,

    gerade im Herbst gibt es das bei uns öfter!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die beste Linsensuppe der

    Verfasst von Hexentöpfchen am 9. Oktober 2013 - 16:29.

    Die beste Linsensuppe der Welt  Love

    Vielen lieben Dank für´s Einstellen dieses tollen Rezeptes! Bei uns gibt es diese Linsensuppe regelmäßig und ich könnte mich so darin reinlegen  tmrc_emoticons.;). Allerdings nehme ich anstelle der Brühwürstchen eine halbe Chorizzowurst  tmrc_emoticons.8). Ist dann zwar  nicht mehr WW geeignet, schmeckt dafür aber spanischer  Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Zunächst: geschmacklich echt

    Verfasst von DaniRade am 15. Januar 2013 - 15:03.

    tmrc_emoticons.) Zunächst: geschmacklich echt klasse.

    Es war mein erstes Linsengericht! Bei mir ist es oben auch etwas übergekocht. Habe dann zwischendurch die Temperatur auf 90°C runter geschaltet. Aber der Topf ist wirklich sehr voll!!!

    Da ich keine frischen Tomaten hatte, bin ich auf eine große Dose geschälte Tomaten umgeschwenkt , sehr gut. Habe dann die Gemüsebrühe etwas reduziert! 

    Hatte von Aln.....ura die Berglinsen; lt. Packung 30 min. Kochzeit. Hatte das ganze mittlerweile fast 40 min. gekocht. Jetzt wird es langsam weich, die Kartoffeln waren auch noch lange aldente.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker ! Schnell gemacht

    Verfasst von Der Thermomix BIBA am 15. Januar 2013 - 12:57.

    Sehr lecker ! Schnell gemacht ! Ein super Rezept !!!

    Gruß,

    Cooking 1

    Der TM-BIBA

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, also lecker ist der

    Verfasst von el-barto am 1. Dezember 2012 - 18:13.

    Hallo, also lecker ist der Eintopf definitiv! Aber, auch wenn ich mich jetzt möglicherweise als Honk oute, der das Rezept nicht versteht, wie bekommt Ihr das alles in den TM? Wenn ich die Zutaten genau nach der angegebenen Reihenfolge einfülle, ist mein TM nach den Linsen voll! Und zwar GANZ voll! Möhren, Kartoffeln, Würstchen passen keinesfalls mehr rein! Also habe ich das Ganze in einen Topf umgefüllt und auf dem Herd gegart. Geht ja auch! tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo el-barto, bei mir passt

    Verfasst von sieane am 1. Dezember 2012 - 17:29.

    Hallo el-barto,

    bei mir passt es immer. Der Mixtopf ist sehr voll, aber es geht alles rein. Ich schneide die Kartoffeln und Möhren sehr klein, dann brauchen sie nicht soviel Platz im Topf.

    Vielleicht haben andere das Problem auch und können helfen?

    MfG sieane

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich gut an hab schon

    Verfasst von Hatschepsut am 13. Oktober 2012 - 11:28.

    Hört sich gut an hab schon mal ein Herzchen dagelassen tmrc_emoticons.)

    danke für´s reinstellen

    [[wysiwyg_imageupload:2727:]]

    l.g.Hatschepsut Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich, daß euch der

    Verfasst von sieane am 15. Juli 2012 - 20:33.

    Freut mich, daß euch der "Spanische Linseneintopf" so gut schmeckt.


    Vielen Dank für die vielen Sterne.


    Habe mal ein Foto gemacht und eingestellt.


    Mit freundlichen Grüßen


    sieane

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Sieane,  total klasse

    Verfasst von Chalinchen am 8. Juli 2012 - 16:50.

    Hallo Sieane,  total klasse das Rezept. Ich habe es gestern für die Familie gekocht und es hat uns allen richtig gut geschmeckt. Es lässt sich leicht zubereiten, ist günstig und das Ergebnis meines Erachtens nach sensationell.

    Ich habe etwas mehr Knoblauch verwendet - aber je nach Geschmack kann es jeder variieren wie er mag.

    Vielen Dank und von mir felsenfeste 5 Sterne.

    Liebe Grüße

    Elke-Marie

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ... und wieder 5

    Verfasst von Dannyken am 20. Januar 2012 - 14:42.

    ... und wieder 5 Sterne!

     Super leckers Gericht! Etwas anders als die "normale" Linsensuppe, aber wirklich sehr sehr lecker! Ich könnte mich reinsetzen tmrc_emoticons.p !

     Vielen lieben Dank für´s Einstellen!!!! Cooking 9

     Viele Grüße

    Dannyken

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo sieane, Du bekommst 5

    Verfasst von Inlinermaus am 8. November 2011 - 17:47.

    Hallo sieane, Du bekommst 5 Sterne für das tolle Rezept. Habe es schon 2 x meiner Familie vorgesetzt - mit der Antwort "Das kannst Du wieder machen". Habe aber nicht verraten, das es ein WW Rezept ist. Da sind sie meistenes etwas voreingenommen.

    Viele Grüßchen

    Cooking 4

    inlinermaus

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Neuer Favorit!

    Verfasst von Jule129 am 7. Juli 2011 - 12:24.

    Bin ja schon immer ein Linsensuppenfan und bin ganz begeistert von dieser Variante. Habe den Eintopf gestern für heute gekocht und fand ihn da schon sehr lecker....über Nacht durchgezogen wird er dann heute Mittag umso besser sein - freu mich schon drauf!!!

    LG Jule

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker...

    Verfasst von Antonia1978 am 3. März 2011 - 16:02.

    Sehr sehr lecker... Ich hatte keine frischen Tomaten daheim und ersetzte sie dann durch eine Dose passierte Tomaten. Wir waren alle total begeistert, wird es sicherlich öfter geben!

    LG

    Antonia

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker

    Verfasst von Guapo am 16. Februar 2011 - 20:50.

    Wir haben es nachgekocht und es war lecker. Habe mehr Knoblauch genommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Genial,habe das Rezept grade ausprobiert und bin begeistert!

    Verfasst von BiBär am 12. Januar 2011 - 15:48.

    tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Linsensuppenfan

    Verfasst von humballa am 2. Dezember 2010 - 18:27.

    Hallo sieane, bin seit Neusten Linsensuppenfan geworden. Jahrlang haben wir immer wieder von der Linsensuppe gesprochen - nie gemacht. Gestern hat mein Mann eine Linsensuppe nach herkömmlichen Rezept mit Backpflaumen etc. Nun habe ich Dein Rezept entdeckt und dieses Linsensuppenrezept unter Lieblingsrezepte abgespeichert. Wird in den nächsten Wochen ausprobiert. Also, vielen Dank

    Gruß aus Hamburg von Elke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können