3
Bild hochladen
Bild hochladen
Druckversion
[X]

Druckversion

Zigeunergeschnetzeltes überbacken


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Person/en

Nudeln

  • 300 g Nudeln
  • 1 Prise Salz
  • 600 g Schweineschnitzel
  • 30 g Pflanzenöl
  • 2 Stück Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 180 g gegrillte Paprika
  • 1 Paprika, rot
  • 150 g Champignons, frisch
  • 100 g Essiggurken
  • 100 g Mais
  • 500 g passierte Tomaten
  • 35 g Tomatenmark
  • 1 EL Zucker
  • 35 g Gurkenwasser
  • Salz
  • Pfeffer
  • Chilipulver
  • Bruschettagewürz
5

Zubereitung

  1. Nudeln nach Packungsanweisung kochen.
  2. Schnitzel in kleine Würfel schneiden, Öl in den Closed lid geben, Fleischwürfel dazugeben und 7 Min. / Varoma / Counter-clockwise operation / Gentle stir setting dünsten.
  3. Gedünstetes Fleisch in eine Auflaufform (24 cm * 28 cm) geben. Den Fleischsud im Closed lid lassen.
  4. In der Zwischenzeit die Zwiebeln und den Knoblauch schälen, die Paprika waschen und die Champignons säubern. Die Zwiebeln und die Paprika vierteln und zusammen mit dem Knoblauch, den gegrillten Paprika, den Essiggurken und den Champignons in den Closed lid geben. 5 Sek. / Stufe 4 zerkleinern und 3 Min. / Varoma / Counter-clockwise operation / Stufe 1 dünsten.
  5. Die passierten Tomaten, den Tomatenmark, den Mais, den Zucker, das Gurkenwasser sowie die Gewürze dazugeben und 7 Min. / Varoma / Counter-clockwise operation / Stufe 1 weiterkochen lassen. Statt des Meßbechers den Gareinsatz als Spritzschutz auf den Deckel setzen.
  6. Gekochte Nudeln abtropfen lasssen und mit der Soße zum Fleisch in die Auflaufform geben und vermischen.
  7. Mit dem geriebenen Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 180° C Umluft auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten backen.
10
11

Tipp

Die Nudeln werden hier sehr weich durch das Kochen und anschließende Backen. Wer mag kann sie auch kürzer kochen damit sie noch mehr "Biss" beim Essen haben.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo...

    Verfasst von BB76 am 19. Juni 2017 - 03:15.

    Hallo,
    hab ich es überlesen, oder fehlt der Käse in der Zutatenliste? Wieviel und welchen nimmst Du?
    Danke fürs nachtragen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können