3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Zitronen-Thymian-Risotto mit Hühnchen


Drucken:
4

Zutaten

4 Person/en

Risotto

  • 50 g Parmesan, am Stück
  • 1 Zwiebel, Klein
  • 30 g Butter
  • 350 g Risottoreis, Weich kochend, Garzeit Ca.15 Min
  • 50 g Weißwein, Trocken
  • 750 g Wasser
  • 1 gehäufter Teelöffel Gewürzpaste (Gemüse)
  • 2 gestr. TL Salz
  • 2 Prisen Pfeffer
  • 5-6 Zweige frischer Thymian, wahlweise getrocknet 3 EL
  • 1 Zitrone, ausgepresst
  • 50 g Crème fraîche
  • 500 g Hähnchenbrustfilet, Gewürfelt
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Den Parmesan in den Closed lid geben und 10Sek/Stufe 10 zerkleinern. Anschließend umfüllen. 

  2. Nun die Zwiebel in den Closed lid geben und 5Sek./Stufe 5 zerkleinern. Anschließend mit dem Spatel nach unten schieben. 

  3. Jetzt die Butter zur Zwiebel in den Closed lid geben und die Zwiebel in der Butter 3 Min./120Grad/Stufe 1 andünsten. Dann denn Risottoreis direkt in den Closed lid einwiegen und zusammen mit der Zwiebel nochmal 3 Min/120Grad/Counter-clockwise operation/ Stufe 1. Den Wein dazu und alles ohne Messbecher nochmals 1 Min./100Grad/Counter-clockwise operation/ Stufe1 leicht verrühren. 

  4. Nun das Wasser, die Gewürzpaste, 1Prise Pfeffer und 1 TL Salz in den Closed lid geben, mit dem Spatel einmal den Reis umrühren und vom Boden lösen und alles ohne Messbecher (Garkörbchen als Spritzschutz verwenden) 10 Min/100 Grad/Counter-clockwise operation/Stufe 1 garen. 

  5. In der Zwischenzeit die gewürfelte Hähnchenbrust in einer Pfanne mit etw. Olivenöl scharf anbraten, mit der Hälfte der abgezupften Thymianzweige, etw. Salz und Pfeffer würzen und gar werden lassen, bis sie goldbraun ist von allen Seiten. 

  6. Den restlichen Thymian in den Closed lid zum Risotto geben und nochmals 5Min/100Grad/Counter-clockwise operation/ Stufe 1 garen. Anschliessend das Risotto Ca. 2 Minuten im Closed lid ziehen lassen. 

  7. Nun das Risotto zur Hähnchenbrust in die Pfanne geben. Creme Fraiche, Zitronensaft und geriebenen Parmesan dazu und alles gut vermengen. Abschmecken fertig. Wenn es zitroniger sein soll, noch etwas Saft dazu. Wenn es noch mehr nach Thymian schmecken soll, noch etwas von den Kräutern dazugeben. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dazu ein einfacher, grüner Salat mit einem Zitronen-Joghurt-Dressing. Schmeckt herrlich erfrischend im Sommer...


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Oh. Sorry. Ich hätte bei den

    Verfasst von Brittney2906 am 26. Juli 2016 - 20:03.

    Oh. Sorry. Ich hätte bei den Kindern keine ganze Portion rechnen dürfen. Sorry, dass es nicht gereicht hat.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich total gut!!!

    Verfasst von MAHIBO am 14. Juli 2016 - 16:34.

    Geschmacklich total gut!!! Der Thymian harmoniert prima mit der Zitrone. Ganz große Klasse. Deshalb von mir fünf Sterne.

     

    Allerdings sind wir über die Menge gestolpert. Hab für meinen Mann und mich die Hälfte gemacht und es war definitiv zu wenig. Ich denke zwei Drittel von deinem Rezept sind optimal für 2 Personen, oder der Nachtisch muss üppiger ausfallen... tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können