3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Zucchini mit Paprika-Hack-Füllung


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Gefüllte Zucchini und Möhrenreis

  • 1 Bund Petersilie, ohne Stiele
  • 100 g Möhren, in Stücken
  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 20 g Olivenöl
  • 2 Zucchini (à 300 g), halbiert
  • 1/2 rote Paprika, in Stücken
  • 1/4 TL Salz
  • 2 Prisen Pfeffer
  • 1 TL Speisestärke
  • 300 g Bratwurstbrät
  • 1000 g Wasser
  • 1/2 TL Salz
  • 1 Würfel Gemüsebrühe
  • 250 g Reis

Käsesauce

  • 100 g Kräuterfrischkäse
  • 50 g Schmelzkäse
  • 2 EL Reismehl
  • 1/4 TL Pfeffer
  • 2 Prisen Muskat
  • Salz
5

Zubereitung

    Gefüllte Zucchini mit Möhrenreis
  1. Petersilie in den Mixtopf geben, 3 Sek. / Stufe 7 zerkleinern und umfüllen.

  2. Möhren in den Mixtopf geben, 3 Sek. / Stufe 5 zerkleinern und in den Gareinsatz umfüllen.

  3. Zwiebel und Knoblauch in den Mixtopf geben und 3 Sek. / Stufe 5 zerkleinern.

  4. Öl zugeben und 2 Min. / Varoma / Stufe 1 dünsten.

  5. Zucchini aushöhlen und ausgelöstes Zucchinifleisch, Paprika, Gewürze, Speisestärke und Petersilie zugeben und 4 Sek. / Stufe 5 zerkleinern.

  6. Bratwurstbrät in die Zucchini verteilen, Gemüsemischung darübergeben und gefüllte Zucchini im Varoma und Varoma-Einlegeboden verteilen.

  7. Wasser, Salz und Brühwürfel in den Mixtopf geben, Gareinsatz mit Möhren einhängen, Reis einwiegen, Varoma aufsetzen und 30 Min. / Varoma / Stufe 1 garen.

  8. Varoma und Möhrenreis zur Seite stellen, Mixtopf leeren und Garflüssigkeit auffangen.

  9. Käsesauce
  10. 400 g Garflüssigkeit (evtl. mit Wasser oder Milch auffüllen) und die übrigen Saucenzutaten in den Mixtopf geben und 5 Min. / 100° / Stufe 4 aufkochen.

  11. Mit Salz abschmecken und zu Zucchini und Reis servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Sauce nach Wunsch mit Paprika und Tomatenmark abschmecken.

Sie können auch übriggebliebene Gemüsefüllung mit in die Sauce geben und pürieren.

Vegetarier können das Bratwurstbrät durch Schafskäse ersetzen.

Dieses Rezept stammt aus den Finessen 5/2008.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren