3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

All in one Paprika Sahne Nudeln


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

All in one Paprika Sahne Nudeln

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 40 g Ayvar mild
  • 1/2 TL Sambal Olek
  • 2 EL Gemüsebrühe gekörnt
  • 1 gestr. TL Meersalz
  • 1 rote Parika
  • 179 g Rama Cremefine 7% zum Kochen
  • 50 g saure Sahne
  • 300 g Spirelinudeln
  • 1 geh. TL Paprika Rosen scharf
  • 1-2 TL Pfeffer
  • 700 g Wasser
  • 15 g Tomatenmark
  • 1 TL Olivenöl
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Die Zwiebel halbiert und die Knoblauchzehe 5 sec Stufe 5 zerkleinern.

    Mit dem Olivenöl Varoma 1,30 min Stufe 2 andünsten.

    In der Zwischenzeit die Paprika würfeln. Paprika zusammen mit dem Ayvar und dem Tomatenmark 4 min Counter-clockwise operation Gentle stir setting Varoma andünsten.


    700 ml Wasser, Brühe, Nudeln, Rama Cremfine, Creme Legere, Salz, Pfeffer, Paprikagewürz hinzugeben und 20 Minuten Counter-clockwise operationGentle stir setting 100 Grad kochen.

    Kurz vor Ende Sambal Olek hinzufügen.
    Vor dem Servieren mit frischer Petersilie bestreuen.
10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare