3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

All-in-One: Sahnelinsen mit Nudeln


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 1-2 Zwiebel
  • 1-2 Knoblauch,Zehe
  • 25 g Öl
  • 200-250 g Linsen
  • 600-700 g Gemüsebrühe, (oder Wasser und 1 Brühwürfel)
  • 250 g Sahne oder Sahnemilchgemisch
  • 250 g Hartweizennudeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kräuter
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauch in denClosed lid geben und 3 Sekunden/Stufe 5

    Öl dazugeben und 3 Minuten/Varoma/Stufe 1 dünsten.

    Linsen zugeben und 5 Minuten/100°/Counter-clockwise operation/Stufe 1Counter-clockwise operation

    Gemüsebrühe, Sahne/Milch dazugeben und 40-50 Minuten/80°/Counter-clockwise operation/Stufe 1 garen,dabei 15 min.VOR Ablauf die Nudeln zugeben!

    Die Linsen mit den Nudeln mit Salz, Pfeffer und Kräutern abschmecken.

    Tip:

    Die Garzeit richtet sich nach den Nudeln, aber auch nach den Linsen!

    Wer gerne Parmesan mag, kann das Gericht noch mit frisch geriebenem Parmesan toppen; aber auch mit Käse überbacken und etwas Bohnenkraut darauf ist sehr lecker!

    Wer mag, kann noch Mettenden oder Brühwürstchen mitgaren/erwärmen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe es auch.mit roten

    Verfasst von AlexisII am 10. Dezember 2014 - 20:27.

    Ich habe es auch.mit roten Linsen gemacht. Geschmacklich echt super aber bei den Nudeln auf keinen Fall Korkenziehernudeln nehmen die brauchen zu lang und es wird pampig. Habe dadurch sehr viel Wasser zufügen müssen. No counter-clockwise operationCounter-clockwise operation

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe es gestern mit roten

    Verfasst von bczapp am 30. Dezember 2013 - 15:59.

    Habe es gestern mit roten Linsen und einem Rest Spiralnudeln gemacht. Kochzeit wegen der Linsen auf ~35 Minuten reduziert waren jedoch noch etwas bissfest.Der Eintopf war für meinen Geschmack etwas zu fest obwohl ich zusätzliches Wasser hinzugefügt habe.  tmrc_emoticons.~Habe die Kochzeit verlängert damit die Linsen weicher werden und auch mehr Wasser hinzugefügt...

    Wieso eigentlich "All-in-One" statt auf gut Deutsch "Eintopf"?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ICH GRATULIERE GAAAAANZ

    Verfasst von buster am 8. Februar 2013 - 15:09.

    Party ICH GRATULIERE GAAAAANZ HERZLICH ZUR GEBURT!!!!!!!!!


    Ich freue mich für Euch und danke für die Sterne! Dann wirst Du ja jetzt sicher viel baby-brauchbare Kost machen... Guten Appetit und weiterhin viel Spaß beim Kochen, was auch immer es wird... LG buster Love

    Warte nicht vergebens auf das GROSSE GLÜCK! Freue Dich vielmehr über das kleine...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe die roten Linsen

    Verfasst von JessyLucy am 6. Februar 2013 - 22:05.

    Ich habe die roten Linsen genommen und uns hat es sehr geschmeckt... Love

    Bin gerade eben Mami geworden und habe einen wunderbaren Maximilian zur Welt bringen dürfen *überglücklich* und möchte dieses Glück mit der gaaaaaaaaaanzen weiten Welt teilen Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo schlockerle, ich nehme

    Verfasst von buster am 17. Januar 2013 - 06:38.

    Hallo schlockerle,

    ich nehme die althergebrachten braunen Linsen (Tellerlinsen?), die entsprechend lange Kochzeit haben.Wenn Du andere nimmst, UNBEDINGT auf die Kochzeiten achten (rote brauchen viel weniger) und geschmacklich wird`s sicher auch anders... Aber bitte ausprobieren und berichten;das wäre super!

    Viele Grüße von buster

     

    Warte nicht vergebens auf das GROSSE GLÜCK! Freue Dich vielmehr über das kleine...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich gut an, aber darf

    Verfasst von schlockerle am 16. Januar 2013 - 21:07.

    Hört sich gut an, aber darf ich fragen welche Linsen man dafür nimmt ( rote oder gelbe oder ? )

    spielt es keine Rolle

    Cooking 10

    //

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können