3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Appenzeller-Gemüse-Quiche


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Portion/en

  • Butter, zum Einfetten
  • 100 g Appenzeller, in Stücken
  • 500 g Wasser
  • 100 g Möhren, in 5mm-Scheiben
  • 400 g Blumenkohlröschen
  • 400 g Brokkoliröschen
  • 3 Eier
  • 200 g Milch
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 2 Prisen Muskat
  • 1 Packung Blätterteig, rund für 32cm Durchmesser
  • 2 EL Mandeln
  • 100-150 g Kirschtomaten, halbiert
  • 6
    1h 10min
    Zubereitung 1h 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1. Backofen auf 200°C vorheizen. Den Boden einer Springform mit Backpapier auslegen und den Rand einfetten (Durchmesser 26 cm).

     

    2. Appenzeller in den Mixtopf geben und 10 Sek. / Stufe 6 zerkleinern und umfüllen.

     

    3. Wasser in den Mixtopf geben, Varoma-Behälter aufsetzen. Möhren, Blumenkohl und Brokkoli einwiegen, Varoma verschließen und 25 Min. / Varoma / Stufe 1 garen. Varoma zur Seite stellen und Mixtopf leeren.

     

    4. Eier, Milch, Salz, Pfeffer und Muskat und die Hälfte des zerkleinerten Käse in den Mixtopf geben und 15 Sek. / Stufe 4 verrühren.

     

    5. Blätterteig in die Springform geben und den Rand etwas hochdrücken. Mandeln auf den Teig streuen, gegartes Gemüse und Kirschtomaten darauf verteilen, mit dem Ei-Milch-Guss übergießen und mit dem restlichen Käse bestreuen.

     

    6. Quiche 45 - 50 Minuten backen, evtl. nach 30 Min. abdecken. Kurz abkühlen lassen und noch warm in 8 Stücke schneiden und servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Absolut geniales Rezept Blaumltterteig bleibt...

    Verfasst von Romy2207 am 20. Mai 2017 - 05:56.

    Absolut geniales Rezept. Blätterteig bleibt knusprig, Verhältnis Gemüse zu Guss perfekt und das Ganze lässt sich ausgezeichnet vorbereiten. Käse zerkleinern, umfüllen. Blätterteig in die Springform geben, ab in den Kühlschrank. Gemüse rüsten und im Varoma zubereiten, auskühlen lassen und ggf. auch kühlstellen. Am Abend dann nur noch den Guss zubereiten, alles in die vorbereitete Form füllen und ab in den Ofen. Gibts bei uns wirklich oft unter der Woche mit einem frischen Salat als Beilage. Vielen Dank für das tolle Rezept!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein sehr leckeres Rezept 

    Verfasst von kochschmetterling am 28. August 2016 - 17:21.

    Ein sehr leckeres Rezept  tmrc_emoticons.)

    Vielen Dank!

    Liebe Grüße

    Christine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können