3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
  • thumbnail image 5
Druckversion
[X]

Druckversion

Blumenkohl-Hack-Auflauf


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

Hackfleisch

  • 500 g Hackfleisch, gemischt
  • 1 Stück Gemüsezwiebel
  • 1 gehäufte Teelöffel Curry, aus Kreta
  • 1 gestr. TL Paprikapulver
  • 1 TL Salz
  • 0,5 TL Pfeffer, schwarz
  • 1 gehäufte Teelöffel Tomatenmark
  • 1 EL Olivenöl

Blumenkohl

  • 1 Stück Blumenkohl, mittelgroß
  • 0,5 Liter Wasser
  • 2 gehäufte Teelöffel Gemüsepaste, selbstgemacht

Soße

  • ca 0,380 Liter Sud
  • 0,200 Liter Frischmilch 3,5 %
  • 50 g Mehl
  • 100 g Schmelzkäse Sahne
  • 3 gehäufte Teelöffel Brunch/ Pepparoni
  • 1 gehäufter Teelöffel Kräutersalz, selbstgemacht
  • 1 TL Pfeffer, schwarz
  • 0,5 TL Muskatblüten

Butterkäse in Scheiben nach Bedarf

  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Blumenkohl
  1. Blumenkohl in mundgerechte Röschen teilen und in den Varoma und Einsatz verteilen. Darauf achten, dass nichts übereinander liegt. Wasser und Gemüsepaste in Closed lid und 20Min. Varoma St. 2
  2. Hackfleisch
  3. In der Zeit die Gemüsezwiebel in kleine Würfel schneiden und im Olivenöl, in der Pfanne glasig anbraten. Hackfleisch dazu geben braten und wie angegeben würzen. Nach einer Minute in eine Auflaufform, als unterste Schicht, geben.

    Den Blumenkohl als zweites darauf verteilen.
  4. Soße
  5. Milch, Sud (dürfte um die 380ml sein) und Mehl Closed lid 2Min. Varoma St. 3 Schmelzkäse, Brunch (achtung nicht auf das Messer), Kräutersalz, Pfeffer und Muskatblüten Closed lid 3Min. Varoma St. 3
    ACHTUNG! Die Soße schmeckt überwürzt. Da aber der Blumenkohl nicht gewürzt wird relativiert sich das im Ofen! Als 3. Schicht in die Auflaufform geben

    Jetzt mit Butterkäsescheiben abdecken und 20Min. auf unterer Schiene bei 180° backen

    Guten Apetit tmrc_emoticons.-)
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Gewürze sind nach unserem Geschmack ausgesucht. Sowohl das Hackfleisch wie auch die Soße kann jeder nach seinem Geschmack würzen.

Das Hackfleisch in der Pfanne ist eine Zeitersparnis und auf die Röstaromen möchten wir einfach nicht verzichten.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr gut! Danke für die Rezeptidee!

    Verfasst von Elfle am 14. März 2018 - 15:36.

    Sehr gut! Danke für die Rezeptidee!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, das Essen ist sehr geschmackvoll. 5...

    Verfasst von gerilo am 30. Oktober 2017 - 21:13.

    Super lecker, das Essen ist sehr geschmackvoll. 5 Sterne auf jeden Fall wert!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker. War nicht zu stark gewürzt. Wird es...

    Verfasst von olkeno am 19. September 2017 - 06:43.

    Superlecker. War nicht zu stark gewürzt. Wird es wieder geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Ich habe dem Hackfleisch noch...

    Verfasst von birgit163 am 6. August 2017 - 11:43.

    Sehr lecker. Ich habe dem Hackfleisch noch Kichererbsen zugefügt und ein wenig mit Gewürzen gespielt, und es war ein voller Erfolg!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein Gaumenschmaus!!...

    Verfasst von AnnJay am 25. März 2017 - 20:39.

    Ein Gaumenschmaus!!

    Wir wollen auch nicht auf den Bratgeschmack verzichten und daher war dieses Rezept, wie gemacht für heute Abend und es war absolut lecker!!

    Wir hatten nur Schmelzkäse "Gouda" im Haus und oben drüber gab es, statt Butterkäsescheiben, geriebenen Parmesan und Gouda und statt dem Brunch Pepperoni gab es ein Stück Frischkäserolle Paprika Chilli!

    Danke für dieses leckere Rezept! Das wird es bestimmt öfters geben!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, ich habe das Rezept ohne Hackfleisch...

    Verfasst von Crisl am 31. Januar 2017 - 13:33.

    Sehr lecker, ich habe das Rezept ohne Hackfleisch gekocht, stattdessen habe ich Sojahack genommen, da ich Vegetarierin bin. Es wird öfters geben!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können