3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Blumenkohl-Käse-Frikadellen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 1 halben Blumenkohl (evtl. schon gegart)
  • 2 Eier
  • 1 halbe Tomate
  • 3 Eßl. Gries
  • 3 Eßl. saure Sahne oder Creme fraiché
  • 3 Scheiben Gaudakäse o. einen anderen
  • Kräuter (nach Vorrat... Schnittlauch etc.)
  • Salz, Pfeffer und weitere Lieblingsgewürze
  • evtl. Paniermehl
  • Ghee (Butterfett) zum Backen
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Blumenkohlröschen und ca. 1/2 l Wasser  in den Closed lid gben und 7 Min. 100 Grad Gentle stir setting. Wenn die Röschen gar sind, das gesamte Wasser abgießen!!

    Alle Zutaten hinzu geben und 5 Sek. auf Stufe 5-6 mixen.

    Sollte die Konsistenz zu weich sein, einfach Paniermehl hinzugeben.

    Teig abschmecken, evtl. nachwürzen und

    kleine Frikadellen formen (oder Eßl. Teig- hier daraf der Teig etwas weicher sein) ) in die heiße Pfanne mit Ghee (Butterschmalz /Öl)  geben. Ihr könnt eine "Testfrikadelle backen, wenn sie Euch zu weich erscheint, gebt einfach eine handvoll Haferflocken dazu.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Mega lecker! War zuerst sehr

    Verfasst von AANna am 21. Mai 2015 - 13:35.

    Mega lecker! War zuerst sehr skeptisch, da ich noch jede menge Semmelbrösel zugeben musste. Mit etwas Knoblauch und den Suppengrundstock echt super!!! Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ganz wunderbar. Da braucht

    Verfasst von Sunderbrink am 26. Juli 2014 - 13:08.

    Ganz wunderbar. Da braucht man kein Fleisch mehr  tmrc_emoticons.). Vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe die Frikadellen

    Verfasst von Daniela2403 am 8. September 2013 - 23:20.

    Ich habe die Frikadellen heute gekocht. Ich habe mehr Kräuter und Salz dazu getan und jede Menge Semmelbrösel und Haferflocken. Dann war das Gemisch nicht mehr so weich. Das Ergebnis war lecker  tmrc_emoticons.) Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • habe die burger heute auch

    Verfasst von sternchen44 am 22. März 2013 - 18:22.

    habe die burger heute auch gemacht..ich habe einen probeburger gebacken weil der teig ja schon sehr weich war..leider hat er mir so überhaupt nicht gefallen weil man denkt der burger wird etwas fester,dabei ist er eben matschig..hab dann auch noch gries rein und paniermehl wird aber nicht fester  tmrc_emoticons.-(   geschmacklich naja..aber hatte mir den burger etwas anders vorgestellt...ist geschmacksache halt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich sind diese

    Verfasst von kimniklas am 13. November 2012 - 16:23.

    Geschmacklich sind diese Frikadellen fein !

    Jedoch hatten sie mir etwas zu wenig Biss - wie auch ellenw schon geschrieben hat, innen von der Konsistenz her ziemlich weich und breiig.

    Lieben Dank für's Einstellen  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, bin gerade dabei die

    Verfasst von ellenw am 5. November 2012 - 13:09.

    Hallo,

    bin gerade dabei die Frikadellen zu backen. Die ersten sind auch schon fertig. Super lecker. Jetzt aber meine Frage:

    Haben die Frikadellen innen noch eine weichere Konsistenz oder sollen diese fest sein. Bei mir sind die innen noch etwas weich. Paniermehl ist drin u. außen haben sie die richtige Farbe.

    Danke schon mal für eine Antwort. Geschmacklich absolut toll.

    LG ellenw

    LG


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Frikadellen sind der

    Verfasst von UteFlaig am 27. Oktober 2012 - 13:20.

    tmrc_emoticons.) Die Frikadellen sind der Hammer. Ich machte sie diese Woche an einem Tag mit Blumenkohl und am nächsten mit Borkkoli , lecker und das tolle meine Kinder essen jetzt Gemüse welches sie eigentlich nicht mögen. Lieben Dank für die super gesunde Idee .


    Grüße Ute tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Gab´s gerade

    Verfasst von pedi69 am 22. Oktober 2012 - 15:46.

    Super lecker! Gab´s gerade als Mittagessen. Dafür vergebe ich gerne und schnell 5 Sterne.


    Gruß


    Pedi69

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke Tina, freut mich. Ich

    Verfasst von Juleaquarelle am 21. Oktober 2012 - 23:34.

    Danke Tina, freut mich. Ich esse sie auch immer wieder sehr gern. Man kann sie ja auch durch verschiedene Gewürze abwandeln. LG Heidi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ...das liest sich ja

    Verfasst von Delphinfrau am 21. Oktober 2012 - 12:52.

    ...das liest sich ja megaklasse... wird sofort gespeichert und mit Herzle versehen... hab leider keine Eier mehr im Haus, aber das wird ausprobiert!!! Grüßle... 

    Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.M. Freeman


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •    Hallo Juleaquarelle, ich

    Verfasst von Tina 1964 am 21. Oktober 2012 - 10:53.

       Hallo Juleaquarelle,

    ich habe gestern diese gesunden tmrc_emoticons.) Frikadellen gebacken,und ich muss sagen sie waren spitze.Ich habe sie wie Puffer flach in der Pfanne gebacken.Sie haben toll ausgesehen und super geschmeckt .Ich habe sie kräftig gewürzt.

    Die ganze Familie war begeistert und was will man mehr.Rezept schon ausgedruckt und ist in meinem  Lieblingsordner gelandet.

    Vielen Dank fürs einstellen.

    Grüßle

    Tina 1964 tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist ein Treffer! Vielen

    Verfasst von Moya am 19. Oktober 2012 - 21:37.

    Das ist ein Treffer! Vielen Dank! Prima für Rest-Blumenkohl-Verwertung:

    Habe für 400 g Blumenkohl, 2 Eier , 3 kl. Cherry-Tomaten, 3 EL Grieß, 3 EL Sure Sahne, 50 g Gaudakäse, Petersilie, 1 TL Salz, 1/4 TL Pfeffer, 1 Prise Muskatnuss und 2 EL Paniermehl bei Stufe 5/5 Sek. verrührt und ausgebacken.

    Gibt's bei uns jetzt öfter  Big Smile

    Moya

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute gab es bei uns als

    Verfasst von gagg am 31. März 2012 - 15:33.

    Heute gab es bei uns als Blumenkohl-Resteverwertung diese Frikadellen. Sie waren auf jeden Fall einfach und schnell zuzubereiten. Sie waren ganz ok, haben aber leider nicht ganz unseren Geschmack getroffen. Aber man kann es ja auch nicht allen Recht machen!


    Gruß gagg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, jetzt bin ich aber

    Verfasst von Juleaquarelle am 12. Oktober 2011 - 22:13.

    Hallo, jetzt bin ich aber selbst überrascht.... kann ich mir nicht erklären, wo die Zutatenliste hin verschwunden ist. Ich frage mal in der rezeptwelt "ganz oben" an, das Rezept ist als Gewinnerrezept des Jahres ausgesucht worden, wird demnächst in einem Extrarezeptbuch verlegt.... vielleicht sind dort die Zutaten "verschwunden" beim Bearbeiten. Ich habe es glaube noch nicht einmal für mich aufgeschrieben...... Danke für den Hinweis   Heidi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo würde das Rezept gerne

    Verfasst von Gast am 12. Oktober 2011 - 22:06.

    Hallo

    würde das Rezept gerne probieren, aber wo sind die Zutaten? Würde mich über eine Antwort freuen.

    Gruß Heidrun

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo zusammen bin ich blind?

    Verfasst von elmolin am 12. Oktober 2011 - 21:01.

    Hallo zusammen

    bin ich blind? Die Zutatenliste fehlt fast vollständig

    Gruss Elmolin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi, guten Morgen, das freut

    Verfasst von Juleaquarelle am 5. Oktober 2011 - 10:48.

    Hi, guten Morgen, das freut mich, werde ich auch mal mit Kürbis ausprobieren... Danke für Deinen Kommentar! Heidi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Guten Tag, ich habe gestern

    Verfasst von omaolli am 5. Oktober 2011 - 09:28.

    Cooking 10


    Guten Tag, ich habe gestern Dein Rezept, leicht abgewandelt, probiert. Es war der Megahammer.


    Habe zusätzlich noch rohen Kürbis, Zwiebel, Knobi, Möhren und 2 Eßl. Haferflocken dazugegeben und es kamen ganz tolle fluffige Pufferchen zustande. Es hat mir so gut geschmeckt daß ich es öfter kochen werde. Vielen Dank für die guten Anregungen.


    LG Olli Cooking 1


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe die Frikadellen

    Verfasst von Nike am 23. September 2011 - 14:50.

    Ich habe die Frikadellen heute gemacht. Leider konnte ich meine Geschmacksnerven nicht davon überzeugen. Sorry und echt schade. Probiere immer mal wieder Gemüseburger aus, aber bislang konnte ich noch nicht das ultimative Rezept finden. Geht doch nichts über eine schöne Hackfrikadelle, obwohl ich eher der Gemüsefreak bin und Fleisch kommt bei selten auf den Tisch.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • lecker

    Verfasst von sarah190877 am 6. Mai 2011 - 23:12.

    tmrc_emoticons.) so was von lecker .... kann man nur weiter empfehlen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • mmhhh

    Verfasst von schlotti am 11. März 2011 - 14:13.

    Vielen Dank für das tolle Rezept. Ich hab vor dem Blumenkohl noch eine Zwiebel mit einer Zehe Knoblauch angedünstet und später mit dem Blumenkohl vermengt tmrc_emoticons.) Hat ganz toll geschmeckt!!!

    Viele liebe Grüße,


    Schlotti

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke!

    Verfasst von Juleaquarelle am 19. August 2010 - 18:48.

    Danke für Deinen netten Kommentar, ich esse sie auch sehr gern. Du kannst auch andere Gemüsesorten nehmen. Liebe Grüße Heidi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Blumenkohlfrikadellen

    Verfasst von Chantily am 19. August 2010 - 17:05.

    Die Blumenkohlfrikadellen sind der Hit!! Wird es bei uns bestimmt oft geben. Schnell gemacht und super lecker. Selbst  mein 17jähriger fleischliebender Sohn hat geschwelgt. 5 Sterne von uns tmrc_emoticons.)

    Liebe Grüße Karin

    p.s. was stellst Du als nächstes Leckeres ins Netz? Dein Ghee mach ich ja auch schon.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ghee Butterschmalz

    Verfasst von Juleaquarelle am 17. August 2010 - 00:17.

    Hi, habe vor ein paar Tagen das Rezept Ghee eingestellt..... viel Erfolg damit. Heidi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • klingt gut, das werde ich

    Verfasst von christinafr am 6. August 2010 - 20:20.

    klingt gut,

    das werde ich probieren aber erst wenn du Ghee eingestellt hast tmrc_emoticons.)

    LG Christina

    LG Christina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ghee

    Verfasst von Juleaquarelle am 6. August 2010 - 20:05.

    Ghee stelle ich selbst her aus Butter. Schmeckt sehr lecker und senkt nachweislich den Cholesterienspiegel. In Indien verwendet man nur dieses Ghee ebenso in der Ayurvedischen Küche und in den Ayurvedischen Kliniken zum Entgiften des Darms . Schau mal im Internet nach. Ich werde mal Ghee im TM herstellen und dann das Rezept einstellen. Heidi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wasser

    Verfasst von Juleaquarelle am 6. August 2010 - 20:03.

    Hi, klar gebe ich Wasser in den Topf, wenn der Blumenkohl roh ist. Ich dachte, das weiß doch eigentlich jeder, aber ich schreibe es noch einmal dazu... Danke für den Hinweis. Heidi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Blumenkohl

    Verfasst von Thermo-Fee am 6. August 2010 - 17:35.

    gibst du den Blumenkohl ohne Wasser in den Mixtopf?

    Lb. Grüße

    Thermo-Fee

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Marina, Ghee ist

    Verfasst von Nele1408 am 6. August 2010 - 13:12.

    Hallo Marina,

    Ghee ist Butterschmalz (wird in der Ayurvedischen Küche so genannt).

    Liebe Grüße und schönes Wochenende

    Nele1408  tmrc_emoticons.;)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Juleaquarelle, hört

    Verfasst von Dalmarina am 6. August 2010 - 10:07.

    Hallo Juleaquarelle,

    hört sich ja wirklich gut an, werde ich mal ausprobieren,

    aber was ist den GHEE! tmrc_emoticons.~

    Viele liebe Grüße


    Marina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können