3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Blumenkohl-Kartoffel-Curry


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 200 g Reis
  • 800 g Gemüsebrühe
  • 1 kleiner Blumenkohl, in Röschen
  • 400 g Kartoffeln, geschält und gewürfelt
  • Soße:
  • 300 g Garsud (evt. auffüllen)
  • 200 g Schmand
  • 150 g Apfelsaft
  • 40 g Mehl
  • 2 EL Currypulver
  • 6
    24min
    Zubereitung 24min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Reis in den Gareinsatz geben.


    Gemüsebrühe in den Mixtopf füllen.


    Blumenkohl und Kartoffeln in den Varoma-Aufsatz geben.


    Gareinsatz einhängen, Topf verschließen und Varoma aufsetzen.


    30 Min/Varoma/Stufe 1 garen. Gemüse und Reis getrennt umfüllen und warmstellen.


    Für die Soße alle Zutaten in den Mixtopf geben und 4 Min/100°/Stufe 3 einkochen. Über das Gemüse geben und zum Reis servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super mega lecker! Habe

    Verfasst von aguse23 am 9. Dezember 2014 - 20:02.

    Super mega lecker! Habe jedoch eine vegane Variante mit Cashewsahne gemacht - wow so schmackhaft. Vielen Dank für das super tolle Rezept. 5+*

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker Curry

    Verfasst von Naschdackel am 20. Februar 2013 - 13:57.

    Lecker Curry Sauce,

     

    Hallo,

    habe eben das Rezept als Karoffelauflauf ausprobiert, Sauce schmeckt sehr lecker.

     

    Danke

     

    Gruß Christine

    mit freundlichen  Mixingbowl closed  Grüssen


    christine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker - ich habe mal

    Verfasst von Bodensee-Fan am 4. April 2012 - 11:41.

    Sehr lecker - ich habe mal wieder ein zusätzliches Lieblingsgericht !

    Ich habe lediglich die Kartoffeln weggelassen - der Reis ist für uns ausreichend - ansonsten alles wie im Rezept umgesetzt.

    Ein sehr leckeres Essen - wir lieben beide Curry-Gerichte und dieses hat mal wieder voll unseren Geschmack getroffen.

    Daher gibt es voller Überzeugung von mir fünf Sternchen.

     


    Das Leben ist voller kleiner Wunder !


    Grüße vom Bodensee-Fan

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Soße mit Apfelsaft

    Verfasst von marmotte am 6. Juli 2011 - 14:43.

    Ich konnte mir das mit dem Apfelsaft so gar nicht vorstellen und war skeptisch, aber jetzt bin ich vollends überzeugt: Die Soße ist der Hit!

     

    Habe auch mal das Currypulver weggelassen und dafür drei Scheiben Schinken im TM mit zerkleinert. LECKER!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bei uns gab es gestern Dein

    Verfasst von Connor84 am 15. Februar 2011 - 17:13.

    Bei uns gab es gestern Dein Gericht in abgewandelter Form: Es gab Blumenkohl, Erbsen und Brokkoli-Röschen. Es gab dazu keine Kartoffeln und kein Reis. Nur Gemüse und dazu haben wir uns eine Bratwurst (klassich in der Pfanne : Cooking 9 tmrc_emoticons.;) gemacht! Sehr lecker! Wird es definitv wieder geben!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wollte meinen Rest Blumenkohl

    Verfasst von thermomiss am 9. Dezember 2010 - 17:33.

    Wollte meinen Rest Blumenkohl mit diesem Rezept verwerten. Ungewöhnlich, gleichzeitig Kartoffeln und Reis zu servieren. Habe das Gemüse und die Soce noch mit reichlich Kräutersalz, Zitronenpfeffer, Schabzigerklee und Kräutern verfeinert. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super !!!!!

    Verfasst von Murlimaus am 25. November 2010 - 15:28.

    Hallo Flocke 24,

    ich habe von Deinem Gericht die Curry Soße jetzt schon öfter gekocht. Sie ist absolute Spitze geht super schnell. Der Apfelsaft gibt einen exotisch, fruchtigen Geschmack.

    Es schmeckt das gesamte Gericht total leicht und gut. Aber ich nehme die Soße sehr gern über alles Gemüse aus dem Varoma.

    DANKE dafür !!!!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können