3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Bolognese vegan mit Sonnenblumenkernen


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Bolognese vegan mit Sonnenblumenkernen

  • 125 Gramm Sonnenblumenkerne
  • 1 Zwiebeln, halbiert
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Stück Möhre, in Stücken
  • 1/4 Stück Knollensellerie, in Stücken
  • 1 Stück Pastinake, in Stücken
  • 30 Gramm Olivenöl
  • 800 Gramm Tomaten, stückig, möglichst aus der Glasflasche
  • 30 Gramm Tomatenmark
  • 250 Gramm Gemüsebrühe, flüssig
  • 1 Teelöffel italienische Kräuter
  • 2 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 80 Gramm Rotwein
5

Zubereitung

    Erster Schritt:
  1. Sonnenblumenkerne in den Mixtopf geben und 4 Sek./Stufe 6 grob mahlen. Umfüllen.
  2. Zweiter Schritt:
  3. Das Gemüse in den Mixtopf geben. Auf 4 Sek./Stufe 5 reiben.
  4. Olivenöl zugeben und das Gemüse 4 Min./Varoma//Stufe andünsten.
  5. Alle anderen Zutaten hinzugeben. Alles 3 Sek.//Stufe 3 vermischen.

    Bolognese 30 Min./100°C//Stufe 1 garen. Mit Nudeln servieren und, falls gewünscht, mit veganem Parmesan und frisch gehackten Kräutern bestreuen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Die Bolognese schmeckt auch kalt aufs Brot. Das Gemüse kann variiert werden. Gut schmecken auch Zucchini oder Pilze.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker, vielen Dank für´s Rezept

    Verfasst von Stami am 11. September 2021 - 15:50.

    Sehr lecker, vielen Dank für´s Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Statt Sellerie und Pastinake habe ich eine...

    Verfasst von Schmitt Petra am 8. September 2021 - 22:42.

    Statt Sellerie und Pastinake habe ich eine Aubegine genommen. Prima Tomatensauce für Nudeln und Reis!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt wirklich sooo lecker, meine Familie ist...

    Verfasst von Jeannette69 am 8. September 2021 - 18:24.

    Schmeckt wirklich sooo lecker, meine Familie ist begeistert 😃👍🏻

    Ist abgespeichert, danke für's teilen !!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Rezept heute gleich ausprobiert. ...

    Verfasst von neujahr2015 am 7. September 2021 - 16:49.

    Habe das Rezept heute gleich ausprobiert.

    Mit verschiedenem Gemüse und ein paar Gewürzen mehr... Schmeckt richtig richtig gut.

    Grüße von mir

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann man da eventuell auch Kürbiskerne nehmen?

    Verfasst von Angie90480 am 7. September 2021 - 15:11.

    Kann man da eventuell auch Kürbiskerne nehmen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker 👍...

    Verfasst von kedgeree am 7. September 2021 - 12:58.

    sehr lecker 👍
    habe einen Teil als Füllung für Paprikaschoten benutzt und dafür unter die fertige Bolognese Haferflocken gemischt, damit sie als Füllung etwas mehr Bindung kriegt und sie hat sich sehr gut gemacht 😃

    vielen Dank für das schöne Rezept

    vor allem find ich's gut, dass die vegane Bolognese mit unverarbeiteten Zutaten funktioniert!

    Kedgeree,


    ich koche für viele...
    und ich blogge...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir essen zwischendurch auch gerne mal ohne...

    Verfasst von LiaThor am 13. Januar 2021 - 11:22.

    Wir essen zwischendurch auch gerne mal ohne Fleisch. Habe mich weitestgehend an dieses Rezept gehalten, nur ein wenig mehr gewürzt. Vielen Dank für dieses Rezept.

    in meinen Notizen vermerkt:
    Wie im Rezept und zusätzl. Veränderungen: auf 98 °C garen. 10 g Knobi, 145 g Karotten, 175 g Sellerie, 20 g Sherry süß, 300 g Wasser (nächstes mal passierte Tomaten nehmen), 1 leicht geh. TL Gemūsebrūhpulver, 10 g Salz, 1 gestr. TL Pfeffer, 1 geh. TL Cayenne-Pfeffer, 2 TL Italienische Kräuter, 10 g Zucker, Blätter von 1 Bund Basilikum (grob geschnitten) nach dem Garen unterrühren. Dazu 500 g Spaghetti, Eisbergsalat mit Dressing. Lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker! Ich habe noch mit Ital. Kräutern...

    Verfasst von marionmo am 24. März 2020 - 16:05.

    Lecker! Ich habe noch mit Ital. Kräutern abgeschmeckt. Gibt es sicher wieder.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Indianmix: Dankeschön

    Verfasst von jessie911 am 25. Februar 2019 - 10:30.

    Indianmix: Dankeschön

    Liebe Grüße


    Jessie911


    don’t dream it – mix it! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo zusammen habe diese Bolo.bereits bewertet...

    Verfasst von Indianmix am 15. Februar 2019 - 17:24.

    Hallo zusammen habe diese Bolo.bereits bewertet aber da ich noch kleine Portion als Rest im Kühlschrank hatte habe ich diese Bolo.
    als Basis für meine Pizzaschnecken genommen.Dafür habe ich den Grundpizzateig aus dem Rotenkochbuch genommen und im Teig noch 2.teel. getrockenete Mediterrane Kräuter hinzugefügt.
    Danach den Teig als Rechteck ausgerollt und mit dieser Bolo. bestrichen etwas geriebener Käse drauf und von der Langenseite aufgerollt und ja. 2çm breite Scheiben geschnitten aufs Backblech die Oberfläche der Schnecken mit
    geriebenen Käse übersteht und bei 200grad O/U Hitze ca.15- 17 gebacken.
    Sind bei meinen Kindern So gut angekommen .
    Kommentar die sollten öferts geben.😀😀

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo zusammen,...

    Verfasst von Indianmix am 6. Februar 2019 - 20:16.

    Hallo zusammen,
    das ist sehr leckeres Rezept ist bei meiner Familie supergut angekommen.
    Habe nur TK- Basilikum genommen.
    Vielen Danke für das Rezept ist bei uns ins Lieblingsordner und wird auf jedenfall öfters geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt leicht kernig im Biss. Wir mögen das...

    Verfasst von jessie911 am 5. Februar 2019 - 15:32.

    Schmeckt leicht kernig im Biss. Wir mögen das sehr!

    Liebe Grüße


    Jessie911


    don’t dream it – mix it! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können