3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Brokoliauflauf


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Zutaten

  • 1000,0 g brokoli
  • 500,0 g Wasser
  • 1 Teelöffel Salz
  • 200,0 g Schinken gekocht + gewürfelt
  • 200,0 g Emmentaler Käse gerieben
  • 3 TL weiße Sauce
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Ei
  • 1 Msp. Muskatnuss

Beilage

  • 750,0 g Kartoffeln
  • 6
    1h 20min
    Zubereitung 1h 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Vorbereitung
  1. Den Brokoli waschen, in Röschen zerteilen und in den Varoma geben.

    500,0 g Wasser mit dem Salz in den Closed lid füllen und auf Stufe 2, Varoma, 15 Minuten garen.

     

    Den Brokoli mit den Schinkenwürfeln in eine Auflaufform schichten.

     

    Das Kochwasser mit der Hälfte des Käses und den restlichen Zutaten in den Closed lid geben und auf Stufe 5,5 sämig rühren.

    Die Soße über das Gemüse gießen, den restlichen Käse drüber und im vorgeheizten Ofen auf etwa 35-40 min. bei 180° C überbacken

     

    Die Kartoffeln auf dem Herd gar kochen und als Beilage servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Statt Brokoli kann man auch Blumenkohl nehmen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe Rezept ausprobiert.

    Verfasst von deifele15 am 8. Juli 2015 - 18:21.

    Ich habe Rezept ausprobiert. Leider hat sich Wasser abgesetzt und  alles etwas fad gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können