3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Champignon-Blätterteig-Quiche


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Quiche

  • 1 Packung Blätterteig aus dem Kühlregal
  • 2 Knoblauchzehen
  • 10 g Butter
  • 500 g Champigons in Scheiben
  • 3 Frühlingszwiebeln in Ringe
  • 100 g Cocktailtomaten
  • 200 g Creme fraiche legere
  • 3 Eier mittelgroß
  • 100 g Gouda
  • Salz, Pfeffer
5

Zubereitung

  1. Den Gouda in Würfel (kurz im Eisfach "frosten" , wird dann krümmeliger, feiner und klebt nicht so) ca. 7 sec./Stufe 5 zerkleinern und umfüllen.

    Knobi und die hellen Stücke der Frühlingszwiebeln in den Mixtopf geben und 3 sec./Stufe 5 zerkleinern. Butter und Champignons zugeben und 10 Min./100°/Counter-clockwise operation/Gentle stir setting garen.

    Die Champignons durch ein Sieb abgießen und zusammen mit den Ringen der Frühlingszwiebeln vermengen, kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Den Blätterteig (25 x 40 cm) in eine kalt ausgespülte Auflaufform (ca. 22 x 24 cm) legen (Rand stehen lassen), Reste abschneiden und beiseite legen. Champignonmasse einfüllen. 

    Creme fraiche zusammen mit den Eiern im Thermomix Stufe 3 einige Sekunden verquirlen und auf die Champignonmasse gießen. Halbierte Tomaten auflegen und mit dem Gouda bestreuen. Ggf. überstehende Teigränder umlegen und restl. Teig in kl. Stücken auf die Quiche geben.

    Das Ganze im vorgeheizten Backofen bei ca. 160/170° ungefähr 40 Minuten backen.

    Nach der Garzeit aus dem Ofen nehmen, Ränder mit einem Messer lösen und einige Minuten abkühlen lassen.

    Fertig, Guten Appetit!

10
11

Tipp

Dazu schmeckt gut ein gemischer Salat.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Gestern genau nach Rezept

    Verfasst von pattygoldkind am 29. April 2014 - 11:42.

    Gestern genau nach Rezept ausprobiert. Ist gelungen und hat sehr lecker geschmeckt. Von uns 5 Sterne tmrc_emoticons.-)

    Kommt in die Lieblings-Rezeptsammlung.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hatte Champignons übrig,

    Verfasst von LisaK am 1. November 2013 - 17:36.

    Ich hatte Champignons übrig, deshalb hab i das Rezept gemacht. Aber ich muss sagen, besser als ich erwartet habe!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Habe allerdings

    Verfasst von bine66 am 23. Mai 2013 - 15:29.

    Sehr lecker! Habe allerdings ein paar Dinge verändert aus Mangel an Zutaten. Statt Frühlingszwiebeln verwendete ich eine kleine Zwiebel und Schnittlauch aus dem Garten. 200g Creme fraiche habe ich durch 100g Schmand und 100g Joghurt ersetzt und da ich nur L-Eier hatte, ließ ich eins weg. Mein Käse war bereits geriebener Emmentaler. Hat mir sehr gut so geschmeckt. Die Füllung war schön gestockt.


      Bestimmt auch mit anderem Gemüse lecker und da die Portion nicht so groß ist eignet sich das Ganze sicher auch gut als Gemüseresteverwertung....


    Grüße Sabine


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Yamm, yamm! Das war so

    Verfasst von Pinscher am 18. Mai 2013 - 16:32.

    Yamm, yamm! Das war so leckerlecker!

    Pinscher


    (überzeugte Thermomixerin)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können