3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Chili con carne a la Mama Yps


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

  • 4-5 Stück rote Gemüsepaprika
  • 1 Glas Ampelgemüse, Karotten, Erbsen, Mais
  • 1 Dose Kidneybohnen
  • 1 große Zwiebel halbiert
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 500 g Hackfleisch halb & halb, halb Rind, halb Schwein
  • Olivenöl
  • 2 gehäufte Teelöffel Paprikapulver edelsüß
  • 1 gestrichener Teelöffel Salz
  • Currypulver
  • 1 Prise Ingwer
  • 1 gehäufter Teelöffel Honig
  • 160 g Tomatenmarkkonzentrat
  • 6
    40h 0min
    Zubereitung 40h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. 5-6 rote Gemüsepaprika putzen, waschen im Closed lid 10 sec Stufe 4-5 Counter-clockwise operation zerleinern und dabei durch die Deckelöffnung 1 halbierte Gemüsezwiebel und 2 Knoblauchzehen hinzugeben. Danach ein gutes Olivenöl, ca. 40 ml hinzugeben und 5 min bei 100 ° C, Stufe 1 Counter-clockwise operation dünsten.

    3 obere Blattrispen von frischem Basilikum grob hacken, 1 Teelöffel Salz, 2 gut gehäufte Teelöffel Paprikapulver edelsüß, eine gut gehäuften Teelöffel Honig (darf schon etwas kristallisieren), eine Prise Ingwer und etwas Currypulver hinzugen.

    500 g Hackfleisch (halb und halb) in den Closed lid 15 min Sufe 1 No counter-clockwise operation dünsten.

    160 g Tomatenmarkkonzentrat, 1 Meßbecher Wasser, Kidneybohnen gut gespühlt und abgetropft mit Karottenwürfeln, Erbsen und Mais aus dem Glas (Ampelgemüse) in den Closed lid hinzugeben.

    weitere 5 min Sufe 1 bei 100 ° No counter-clockwise operation. In einer schönen Schüssel servieren.

    Dazu schmeckt mein schnelles Ziegenfrischkäse-Kräuter-Baguett.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare