3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Feurige Reispfanne - WW geeignet


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Feurige Reispfanne - WW geeignet

  • 1 Zehe Knoblauch, kleinschneiden
  • 2 Stück Chilischoten, rot,frisch, kleinschneiden, Kerne raus
  • 1 TL Olivenöl, nativ
  • 200 g Reis, parboiled
  • 2 Dosen Tomaten, stückelig geschält
  • 200 g Mais aus der Dose, Abtropfgewicht, ca 1 kl. Dose
  • 240 g Tartar oder Hackfleisch
  • 4 Schote Paprika, in kleine Stücke geschnitten, 2 rote und 2 gelbe
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln, kleinschneiden
  • Prise Pfeffer, nach Geschmack
  • 1 EL Gemüsebrühe
  • Prise Paprikapulver, nach Geschmack
  • 1/2 TL Kurkuma
  • Prise Salz, nach Geschmack
  • 1 EL Reisgewürz, z.B. von Marsala Gewürze

  • 2 EL Reisgewürz, z.B. von Marsala
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln, kleinschneiden
  • 6
    45min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Die Paprika entkernen und kleinschneiden. Frühlingszwiebeln kleinschneiden.

    1000 g Wasser in den MixtopfClosed lidgeben, dazu Reisgewürz und Gemüsebrühe und etwas Salz.

    Dann das Garkörbchen einhängen und den Reis einwiegen Wenn er nicht leicht feucht ist, dann noch etwas Wasser zufügen.

    Paprika und Frühlingszwiebeln in den großen Varomakorb geben.

    Das ganze 30 min, Varoma, Stufe 1 garen.



    Nach ca. 15 Minuten 1 EL Olivenöl in die Pfanne erhitzen und dann das Hack dazugeben und mit Salz und Paprikapulver würzen. Anbraten.

    Dann die Chilli und den Konblauch dazugeben.

    Dann mit den Dosentomaten ablöschen und den Mais dazugeben. Regelmäßig wenden.

    Sobald der Thermomix fertig ist, den Reis und das Gemüse entnehmen und unterheben.

    Fertig.







    Reispfanne mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und servieren.



    WW geeignet.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Es wird zusätzlich ein Herd, eine Pfanne und ein Pfannenwender benötigt


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ausprobiert und für megagut befunden ! Hat...

    Verfasst von bigi1266 am 22. März 2017 - 17:18.

    Ausprobiert und für megagut befunden ! Hat sehr, sehr lecker und würzig geschmeckt !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können